RC36/2 steht aufgebockt auf beiden Rädern

VFR 750 F RC36/1 Bj 1990-1993
VFR 750 F RC36/2 Bj 1994-1997
VFR 750 F RC36/1 Bj 1990-1993
VFR 750 F RC36/2 Bj 1994-1997
Benutzeravatar
joekuby
Forums-User
Beiträge: 49
Registriert: 24.07.2004, 15:14
Wohnort: Hamburg
Sonstiges: RC 36/2, Honda CB 1300, Honda CB 750 Four

RC36/2 steht aufgebockt auf beiden Rädern

Beitrag von joekuby » 02.09.2019, 17:46

Hallo zusammen,

ich habe mir heute bei mir im Nachbardorf eine alte RC36/2 angesehen, welche, wenn man sie "aufbockte", noch fett auf beiden Rädern stand. Die Aufnahme des Ständers sah soweit ganz gut aus und unten war er auch nicht gekürzt, jedenfalls waren die Platten noch unten dran, kann natürlich sein, dass die jemand wieder raufgebrutzelt hat, nachdem der Ständer gekürzt wurde. Habt Ihr eine andere Idee?
Das war in dem Sinne auch kein Aufbocken, sondern eher ein " Hauptständer unters Moped schieben"!
Gruss Joe

Benutzeravatar
Etze
Forums-User
Beiträge: 299
Registriert: 28.07.2017, 08:05

RC36/2 steht aufgebockt auf beiden Rädern

Beitrag von Etze » 02.09.2019, 18:01

Eventuell stark höhergelegt?
Freundliche Grüße
Christof

Benutzeravatar
superflex
ORGA-Team
Beiträge: 165
Registriert: 30.05.2006, 22:53
Wohnort: Rhein-Main
Motorrad: SD06
Interessen: Reisen, Motorrad, Motorradreisen, OFC
Sonstiges: Ansprechpartner Stammtisch Rhein-Main

RC36/2 steht aufgebockt auf beiden Rädern

Beitrag von superflex » 02.09.2019, 22:31

Vielleicht ist eine Heckhöherlegung verbaut.
Dadurch kommt das Hinterrad auf dem Hauptständer auch sehr nah an den Boden.
++ stammtisch-rhein-main@vfr-oc.de ++ VFR-OC-Mitglied 2318 ++