5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

VFR 750 F RC36/1 Bj 1990-1993
VFR 750 F RC36/2 Bj 1994-1997
VFR 750 F RC36/1 Bj 1990-1993
VFR 750 F RC36/2 Bj 1994-1997
Benutzeravatar
MacJoerg
Spezi
Beiträge: 1004
Registriert: 12.10.2017, 09:30
Wohnort: Schemmerhofen
Motorrad: XJ900N, XR600R, VFR750F (meine)
R100GS, DRZ 400 (die meiner Frau. Aber ich hab die Arbeit)
Interessen: Photographie, Motorrad fahren (wenn möglich täglich),
meine Frau.

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von MacJoerg » 11.04.2019, 14:41

Mach ich auch. Der neue Auspuff scheint da zu sein. Also ist am WE einiges zu tun.
- Räderdekor anbringen
- Schauen ob die Ruckdämpfer passen (neue Zentralmutter ist auch da)
- neue Bremsscheibe hinten einbauen wenn schon mal alles auseinander ist
- neun Auspuff montieren

Dann ist sie nun auch endgültig fertig. Mir fällt dann nichts mehr ein was man noch machen könnte.
Ausser.......






....auf 5,5"-Felge wechseln. :D :D :D
Gruß, Jörg

Benutzeravatar
Lemmy
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1159
Registriert: 19.08.2009, 07:46
Wohnort: OPF
Motorrad: VFR 750 RC36/II
Interessen: Autos, Motorräder

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von Lemmy » 11.04.2019, 16:01

MacJoerg hat geschrieben:  
11.04.2019, 14:41
Dann ist sie nun auch endgültig fertig. Mir fällt dann nichts mehr ein was man noch machen könnte.
Ausser.......






....auf 5,5"-Felge wechseln. :D :D :D
Die wird nicht fertig, glaub mir :lol:
Nachdem ich meine auch in ewigen Stunden umgebaut habe, fällt mir heute immer mal wieder was in die Hände, was ich tausche & verbessere. :D

Achso, die Bilder nicht vergessen!
"Wir die guten Willens sind,geführt von Ahnungslosen,versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen.Wir haben so viel mit so wenig so lange versucht,dass wir jetzt qualifiziert sind,fast alles mit nichts zu bewerkstelligen" OCM#2352

Benutzeravatar
Etze
Forums-User
Beiträge: 284
Registriert: 28.07.2017, 08:05

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von Etze » 11.04.2019, 18:07

Pferrer Supersport Heck, 4 Kolben Festsattel, USD-Gabel, ...

:D :beer
Freundliche Grüße
Christof

Benutzeravatar
MacJoerg
Spezi
Beiträge: 1004
Registriert: 12.10.2017, 09:30
Wohnort: Schemmerhofen
Motorrad: XJ900N, XR600R, VFR750F (meine)
R100GS, DRZ 400 (die meiner Frau. Aber ich hab die Arbeit)
Interessen: Photographie, Motorrad fahren (wenn möglich täglich),
meine Frau.

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von MacJoerg » 12.04.2019, 10:39

Klar Jungs..... ich weiss das mann noch viel machen könnte. Aber das sind alles Sachen die ich eigentlich gar nicht will.
Die Originaloptik gefällt mir und mit Bremsen und Gabel bin ich hoch zufrieden. Ich lasse es auf der Strasse bei weitem nicht mehr so krachen wie früher
( ein Grund könnte sein dass ich 2x 4 Wochen laufen musste und ca. 2500€ Strafe zahlen musste), und auf die Rennstrecke gehe ich auch nicht.
Mir hat da meine aktive Zeit als Moto-Crosser gereicht. Und mit 56 kann man es langsam mal ruhiger angehen. :D
Gruß, Jörg

Benutzeravatar
Etze
Forums-User
Beiträge: 284
Registriert: 28.07.2017, 08:05

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von Etze » 12.04.2019, 12:26

Ich wollte dir nur ein paar Ideen in den Kopf setzen :D
Freundliche Grüße
Christof

Benutzeravatar
MacJoerg
Spezi
Beiträge: 1004
Registriert: 12.10.2017, 09:30
Wohnort: Schemmerhofen
Motorrad: XJ900N, XR600R, VFR750F (meine)
R100GS, DRZ 400 (die meiner Frau. Aber ich hab die Arbeit)
Interessen: Photographie, Motorrad fahren (wenn möglich täglich),
meine Frau.

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von MacJoerg » 12.04.2019, 13:45

Komme gerade aus der Garage. Ging alles prima und ziemlich fix.
Zu den Ruckdämpfern. Die der 46 sind etwas kürzer als die originale, passen aber von der Bauform exakt.
Ich hab die für gut befunden und eingebaut. Probleme erwarte ich an dieser Stelle nicht, da die sich durch die Form und Passung nicht bewegen können.
Achse ging sehr gut raus und wurde nach säubern und Anbau der neuen Bremsscheibe mit MoS2-Paste wieder montiert.
Auspuff war dann auch schnell dran. Zuvor musste ich noch die Gewinde in der Schelle reparieren.
Was mich nicht so sehr gefällt ist, dass das Auspuffrohr mit der Schelle nicht fest zu bekommen ist. Ich hatte aber noch
Auspuffmontagepaste. Nach der restlichen Montage war da mal alles dicht. Aber da lasse ich mir noch was besseres einfallen.
Der Sound vom GPR ist allererste Sahne. Gefällt mir richtig gut obwohl er gar nicht laut, aber kernig, ist.
Bilder gibt’s aber erst am Montag. :D
Gruß, Jörg

Benutzeravatar
barley
Forums-User
Beiträge: 24
Registriert: 01.05.2015, 19:42
Wohnort: OWL
Interessen: Motorrad & Mountainbike
Sonstiges: RC36/2

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von barley » 13.04.2019, 11:35

aber die Felge...!!
Sorry, als Anbieter musste das sein :biggrin:

Benutzeravatar
Knattermax
Forums-User
Beiträge: 74
Registriert: 04.04.2011, 18:16
Wohnort: OAL
Motorrad: VFR /Hawk/CBF1000
Interessen: Tanzen u. Mopedfahren

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von Knattermax » 13.04.2019, 12:06

Optisch macht die 5,5er mit dem 180er Reifen vielleicht schon was aus, wenn man drauf steht. Mir gefällt das Fahrverhalten mit dem 170er Reifen besser. Mit der 5“ Felge ist die Flankenauflage bei max. Schräglage besser und das Moped finde ich handlicher. Am besten selber ausprobieren. Mit der dicken Felge fährst du den 170er Reifen eventuell ein paar km länger.

Benutzeravatar
MacJoerg
Spezi
Beiträge: 1004
Registriert: 12.10.2017, 09:30
Wohnort: Schemmerhofen
Motorrad: XJ900N, XR600R, VFR750F (meine)
R100GS, DRZ 400 (die meiner Frau. Aber ich hab die Arbeit)
Interessen: Photographie, Motorrad fahren (wenn möglich täglich),
meine Frau.

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von MacJoerg » 13.04.2019, 13:42

Wie gesagt..... von Fahrverhalten ist das mit der 5“-Felge und den 170er vollkommen in Ordnung.
Und nur um der Breite Willen....... ne, ist nicht mein Ding. Eigentliche Überlegung war ja wegen des besseren Reifenangebots für 180er.
Gruß, Jörg

Frankie_86
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 205
Registriert: 07.06.2014, 15:44
Wohnort: zwischen Taunus und Odenwald
Motorrad: RC79

5,5" Felge und 180er Reifen auf 36/2

Beitrag von Frankie_86 » 14.04.2019, 16:22

MacJoerg hat geschrieben:  
12.04.2019, 13:45
Komme gerade aus der Garage. Ging alles prima und ziemlich fix.
Zu den Ruckdämpfern. Die der 46 sind etwas kürzer als die originale, passen aber von der Bauform exakt.
Ich hab die für gut befunden und eingebaut. Probleme erwarte ich an dieser Stelle nicht, da die sich durch die Form und Passung nicht bewegen können.
Achse ging sehr gut raus und wurde nach säubern und Anbau der neuen Bremsscheibe mit MoS2-Paste wieder montiert.
Auspuff war dann auch schnell dran. Zuvor musste ich noch die Gewinde in der Schelle reparieren.
Was mich nicht so sehr gefällt ist, dass das Auspuffrohr mit der Schelle nicht fest zu bekommen ist. Ich hatte aber noch
Auspuffmontagepaste. Nach der restlichen Montage war da mal alles dicht. Aber da lasse ich mir noch was besseres einfallen.
Der Sound vom GPR ist allererste Sahne. Gefällt mir richtig gut obwohl er gar nicht laut, aber kernig, ist.
Bilder gibt’s aber erst am Montag. :D
Schau dir die Schelle mal genau an. Bzw Dreh die Schraube komplett raus und schau dir das Gewinde an. Hab von GPR eine, da ist nur ein Halbes Gewinde Vorhanden.