RC93 in der Schweiz nicht mehr offiziell erhältlich

VFR 800 F ab Bj 2017 EURO 4
VFR 800 F ab Bj 2017 EURO 4
Benutzeravatar
VFR750CH
Forums-User
Beiträge: 312
Registriert: 04.06.2007, 11:47
Wohnort: Binz ZH / Schweiz
Interessen: Motorräder, Musik (Schubert, Bach, Pink Floyd, Deep Purple, Jon Lord, Melissa Auf der Maur u.v.a.m.): spiele Violine, E-Bass & E-Gitarre
Sonstiges: VFR750F L (RC36/I), Bj. 1990; Peugeot JetForce 125 EFI, Bj. 2004
Likes erhalten: 1 Mal

RC93 in der Schweiz nicht mehr offiziell erhältlich

Beitrag von VFR750CH » 12.03.2018, 09:33

Ich war kürzlich an der swiss-moto in Zürich.
Nachdem ich gesehen hatte, dass die VFR auf der aktuellen Website von Honda Schweiz nicht mehr aufscheint (nur noch Einträge von 2016 & 2017), fragte ich am Honda-Stand nach.
Antwort: Auf Grund mangelnden Absatzes wird die RC93 nicht mehr offiziell importiert; notfalls liesse sich allerdings ein Import aus Frankreich organisieren...

Schade, so nimmt die Geschichte unserer geliebten VFR in der Schweiz offenbar ein Ende... :baw:

Zum Glück läuft meine White Lady immer noch top... (mit mittlerweile gut 134 tkm auf dem Zähler, also grad mal eingefahren... :biggrin: )

Frankie_86
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 150
Registriert: 07.06.2014, 13:44
Wohnort: zwischen Taunus und Odenwald
Motorrad: RC79
Likes erhalten: 5 Mal

RC93 in der Schweiz nicht mehr offiziell erhältlich

Beitrag von Frankie_86 » 12.03.2018, 10:31

Ein Stückchen ist da wohl auch Honda schuld.

Wer etwas nicht bewirbt, kann auch nicht wirklich verlangen Absatz zu generieren!

Benutzeravatar
Arni51
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 153
Registriert: 15.03.2015, 08:30
Wohnort: Bitburg, Eifel
Motorrad: VFR 800 F (RC 79)
CB 300 R (NC 55)
Interessen: Motorrad, Fahrrad
Hat geliked: 9 Mal
Likes erhalten: 1 Mal

RC93 in der Schweiz nicht mehr offiziell erhältlich

Beitrag von Arni51 » 13.03.2018, 07:59

Ich gehe stark davon aus, daß die VFR bei uns auch nur noch dieses Jahr im Programm sein wird :nixweiss:
Kauft doch keiner mehr. Alle wollen nur noch "Retro" :think:
Eifelgrüße
Arnold

VFR-OC 2425

Benutzeravatar
Ol' Guy
Forums-User
Beiträge: 17
Registriert: 06.01.2018, 18:56
Name: Peter
Motorrad: VFR RC36/2
Hat geliked: 2 Mal
Likes erhalten: 2 Mal

RC93 in der Schweiz nicht mehr offiziell erhältlich

Beitrag von Ol' Guy » 13.03.2018, 13:14

Honda ignoriert ja auch strikt die Wünsche der VFR-Fans und die der potenziellen Kunden.
Die aktuelle VFR gefällt mir eigentlich sehr gut, nur könnte ich gut auf das V-Tec verzichten,
das nur verzweifelt versucht den mangelnden Hubraum auszugleichen.
Für das Geld gibt's eben auch eine Z1000SX oder eine GSX-S1000F.
Bei einer VFR-1000 ohne V-Tec, die auch nicht schwerer als die jetzige VFR ist,
würde ich keinen Gedanken mehr an die Kawa oder die Suzi verschwenden.

Benutzeravatar
Bernd 2
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2486
Registriert: 20.11.2003, 17:36
Wohnort: Helmstedt
Motorrad: RC36-2 und eine GS
Interessen: Biken, Familie ,schrauben
Hat geliked: 7 Mal
Likes erhalten: 6 Mal

RC93 in der Schweiz nicht mehr offiziell erhältlich

Beitrag von Bernd 2 » 30.05.2018, 18:02

Ol Guy!
Keine Sorge wird nie passieren, das eine VFR 1000 mal geben wird.
Wir alle hier haben gehofft das nach der 800 FI eine 1000 wird, was kam, Vtec. Für mich unnötig das Vtec. Zwar war das Fahrwerk besser, aber als Vielfahrer war das Vtec viel zu teuer. Da hätte ich mehr Hubraum gewünscht.

Benutzeravatar
Richi1968
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2018, 08:17
Wohnort: Tirol
Name: Richard
Motorrad: VFR800F RC79
VARADERO SD02 ABS '06

RC93 in der Schweiz nicht mehr offiziell erhältlich

Beitrag von Richi1968 » 19.08.2018, 10:29

Da ich anlässlich der Diskussion im VFR-Forum die UNECE-R 41.04 (ist ja international) und die geplanten Änderungen der EURO5-Norm ab 2020 etwas überflogen habe, wundert mich das Ganze aber nicht wirklich.

Die aktuelle VFR bzw deren Motorenkonzept dürfte schon wegen des VTEC-Einsatzes und der damit verbundenen (infernalen) Geräuschkulisse schlechte Karten haben, mit sowas wie "Geräuschverhalten muss in allen Fahrsituationen eingehalten werden", nicht mehr wirklich klar kommen.

Wir sind halt alle (der eine früher, der andere später) vom Aussterben bedroht, ... :biggrin:

Natürlich wird Honda irgendwas als Ersatz sehen lassen, wir werden bestimmt überrascht sein (der eine mehr, der andere weniger), ...
die linke Hand zum Gruß und immer brav oben bleiben
Richi

Benutzeravatar
VFR750CH
Forums-User
Beiträge: 312
Registriert: 04.06.2007, 11:47
Wohnort: Binz ZH / Schweiz
Interessen: Motorräder, Musik (Schubert, Bach, Pink Floyd, Deep Purple, Jon Lord, Melissa Auf der Maur u.v.a.m.): spiele Violine, E-Bass & E-Gitarre
Sonstiges: VFR750F L (RC36/I), Bj. 1990; Peugeot JetForce 125 EFI, Bj. 2004
Likes erhalten: 1 Mal

RC93 in der Schweiz nicht mehr offiziell erhältlich

Beitrag von VFR750CH » 07.09.2018, 07:43

Richi1968 hat geschrieben:
19.08.2018, 10:29
Die aktuelle VFR bzw deren Motorenkonzept dürfte schon wegen des VTEC-Einsatzes und der damit verbundenen (infernalen) Geräuschkulisse schlechte Karten haben, mit sowas wie "Geräuschverhalten muss in allen Fahrsituationen eingehalten werden", nicht mehr wirklich klar kommen.
Bedeutet dann ja wohl auch das Ende vorerst mal aller Harleys, aber vermutlich aller Motorräder mit Verbrennungsmotor... :boese03:

Es lebe das E-Bike mit sauberem Strom aus Atom- & Kohlekraftwerken... :schrck: