SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Du suchst etwas bestimmtes, dann hier.
Beiträge, die älter als 21 Tage sind, können wieder als neu gesetzt werden.
Bitte die Forumsregeln beachten!
Du suchst etwas bestimmtes, dann hier.
Beiträge, die älter als 21 Tage sind, können wieder als neu gesetzt werden.
Bitte die Forumsregeln beachten!
Antworten
Benutzeravatar
SteveHislop
Forums-User
Beiträge: 15
Registriert: Di 14. Apr 2020, 16:03
Wohnort: 57080 Siegen
Motorrad: VFR750F RC36 in schwarz Bj.5/91
Hat geliked: 25 Mal
Likes erhalten: 15 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Beitrag von SteveHislop »

Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach 4 Ansaugtrichtern für meine RC36/1 in gut bis sehr gutem Zustand. Das heisst: Alle Nasen des Bajonett-Verschlusses sollten noch keine 100 Mal verbogen worden oder bruchgefährdet sein.

Wenn jemand weiß ob welche von anderen Modellen passen, immer raus damit.

Bitte Mail an tobiashommerich@aol.com

Vielen Dank im Voraus.
Benutzeravatar
Rolli
Spezi
Beiträge: 1247
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 19:51
Wohnort: Görlitz ( Sachsen)
Motorrad: Simson S 51 - B 2-4 Electronic seit 1984 leider 08.10.19 gestohlen und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Interessen: Mukke der 80 er, besonders die Maxi Singles, mit unserer Hundelady unterwegs sein
Hat geliked: 53 Mal
Likes erhalten: 87 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Beitrag von Rolli »

Wüsste jetzt nicht, wo es die heute noch neu geben sollte und wenn dann zu einem hohen Preis. Dann ist der Kauf eines gebrauchten Vergasers, der dann auch verschmutzt sein kann, sicher günstiger. Bei kleinanzeigen gibt es da doch einige.
Grüße Roland :winken2:
Benutzeravatar
SteveHislop
Forums-User
Beiträge: 15
Registriert: Di 14. Apr 2020, 16:03
Wohnort: 57080 Siegen
Motorrad: VFR750F RC36 in schwarz Bj.5/91
Hat geliked: 25 Mal
Likes erhalten: 15 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Beitrag von SteveHislop »

Hmm, Danke für den Kommentar. Hätte nicht gedacht das es in dem Bereich so düster aussieht in Sachen E-teile. Habe bis jetzt zurückgezuckt eine ganze Vergaserbatterie zu kaufen, nur wegen der Trichter...aber geht wohl nicht anders. Nochmal Danke.
Alternativen siehst Du keine?
Benutzeravatar
Etze
Forums-User
Beiträge: 468
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 08:05
Hat geliked: 58 Mal
Likes erhalten: 42 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Beitrag von Etze »

Nur damit ich es richtig verstehe:

Du meinst mit Ansaugtrichter die Teile, die man sieht wenn man den Luftfiltereinsatz rausnimmt, richtig?

Was meinst du mit Bajonettverschluss?

Was ist mit deinen Teilen passiert?

Edith: quasi Teil 21?

Bild

1 Stück kostet 40€. Da kommste mit einem gebrauchten Vergaser besser weg.

Automatisch dem Beitrag hinzugefügt nach 9 Minuten 26 Sekunden.

Bei eBay gibt's die Teile auch gebraucht. Vielleicht hilft dir das weiter.
Freundliche Grüße
Christof
Benutzeravatar
Rolli
Spezi
Beiträge: 1247
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 19:51
Wohnort: Görlitz ( Sachsen)
Motorrad: Simson S 51 - B 2-4 Electronic seit 1984 leider 08.10.19 gestohlen und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Interessen: Mukke der 80 er, besonders die Maxi Singles, mit unserer Hundelady unterwegs sein
Hat geliked: 53 Mal
Likes erhalten: 87 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Beitrag von Rolli »

Bei diesen Trichtern (Nr.21) sind unten wie 3 kleine "Flügel" abgewinkelt(sieht man auf der Zeichnung), die dann als eine Art Bajonettverschluß unter die Grundplatte (Nr. 26) mit einer Befestigung (Nr.13)gedreht und geklemmt werden. Die kleinen Flügelchen werden bei unsachgemäßer Montage oft verbogen und nicht richtig geklemmt. Da das Blech da relativ dünn ist, biegst du die nur 2-3 mal gerade und wenn du Pech hast bricht es schon beim ersten Ansetzen einer Zange.

Original Neu 40 Euro.....genau das hatte ich mir schon gedacht,daher auch der Tip mit einem gebrauchten Versager. Wenn es die Trichter bei 3,2,1.... auch einzeln gebraucht gibt, dann...…

Hier wäre das allerdings einzige, aber man sieht da alles sehr gut

Aber auch da sind einige Flügel schon etwas mitgenommen und einer fehlt schon....
Grüße Roland :winken2:
Benutzeravatar
Etze
Forums-User
Beiträge: 468
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 08:05
Hat geliked: 58 Mal
Likes erhalten: 42 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Beitrag von Etze »

Moin Rolli,

jo bei den gebrauchten Einzelteilen hab ich gesehen was mit Bajonettverschluss gemeint ist.

Muss man die ausbauen, wenn man die Vergaser von der "Wanne" (26) demontieren will? Hatte mich nur gefragt, wie die beschädigt werden können.
Freundliche Grüße
Christof
Benutzeravatar
Rolli
Spezi
Beiträge: 1247
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 19:51
Wohnort: Görlitz ( Sachsen)
Motorrad: Simson S 51 - B 2-4 Electronic seit 1984 leider 08.10.19 gestohlen und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Interessen: Mukke der 80 er, besonders die Maxi Singles, mit unserer Hundelady unterwegs sein
Hat geliked: 53 Mal
Likes erhalten: 87 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Beitrag von Rolli »

Du stehst ja früh auf am Samstag, oder auch noch Nachtschicht?
ja klar, das fällt ja dann sozusagen alles auseinander, wenn du die Wanne von den Einzelvergasern trennst. Der Zusammenbau ist dann vermutlich etwas fummlig,diese Nasen sind auch recht grazil und dann eben Montagefehler ohne die nötige Geduld.
Scheint ja öfter vorzukommen...…..und sah bei meinen ähnlich aus
Grüße Roland :winken2:
Benutzeravatar
Moppedtouri
Alter Hase
Beiträge: 2378
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 19:05
Wohnort: Am Rand vom Pott
Motorrad: aktuell
- RC 36/2
- ST1100
- CB1
Hat geliked: 38 Mal
Likes erhalten: 70 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Beitrag von Moppedtouri »

Etze hat geschrieben: Sa 22. Aug 2020, 04:21Muss man die ausbauen, wenn man die Vergaser von der "Wanne" (26) demontieren will? Hatte mich nur gefragt, wie die beschädigt werden können.
Sicher weiß ich es nur bei der RC36/2, aber ich denke dass das Prinzip bei der RC36/1 das gleiche ist.
Definitiv muss man diese Trichter bei der Demontage der Vergaser nicht abnehmen. Sie beeinflussen die Demontage der Vergaser noch nicht einmal. Warum so Viele auf die Idee kommen sie zu entfernen ist mir auch schleierhaft. Vielleicht ein Reinigungsbedürfnis beim Luftfiltertausch, wenn der Blick auf die Platte (# 26) nach Entnahme des Luftfilters frei ist und es um die Trichter herum ein wenig ölig ist. Etwas Bremsenreiniger und Zewa wären hier die eindeutig bessere Alternative, zumal - wie schon mehrfach geschrieben - die Nasen der Haltelaschen (# 13) bei jeder Demontage/Montage verbogen werden müssen und der Bruch der Nasen absehbar ist - ist ja kein Federstahl.
Bei meiner vorigen RC36 waren diese Trichter völlig vergnaddelt - als hätte jemand den Begriff Bajonett allzu wörtlich genommen und versucht, die Trichter mit der Rohrzange am oberen Trichterende zu packen und heraus zu drehen und/oder zu ziehen. Zum Glück hatten die verbogenen Dinger offenbar keinerlei negativen Einfluss auf die Leistung bzw. Leistungsentfaltung, darum hab ich alles so gelassen und diese Trichter nie demontiert, noch nicht mal zu begradigen versucht.
Benutzeravatar
ins
Forums-User
Beiträge: 245
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 13:00
Sonstiges: RC36 I
Likes erhalten: 4 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser

Beitrag von ins »

Moin,
falls du einzelne Trichter ankaufst, achte auf das/dein Baujahr. Die Ansaugtrichter ab Baujahr '92 sind etwas kürzer.
VG, ins
Benutzeravatar
SteveHislop
Forums-User
Beiträge: 15
Registriert: Di 14. Apr 2020, 16:03
Wohnort: 57080 Siegen
Motorrad: VFR750F RC36 in schwarz Bj.5/91
Hat geliked: 25 Mal
Likes erhalten: 15 Mal

SUCHE RC36/1 Ansaugtricher für Vergaser(ERLEDIGT!)

Beitrag von SteveHislop »

Hat sich erst mal erledigt das ganze.
Ich habe die Trichter fest bekommen und werde in naher Zukunft wohl nicht wieder rangehen.
Danke für den super Support!
Antworten