Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

VFR 800 F ab Bj 2017 EURO 4
Antworten
Benutzeravatar
Hüsso
Ganz Neu
Beiträge: 1
Registriert: Sa 24. Nov 2018, 10:17
Wohnort: Aachen
Name: Hüseyin
Motorrad: MBX80, CB500F, beide nicht mehr vorhanden

Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

Beitrag von Hüsso »

Moin zusammen,

Habe nach langem lesen diverser Beiträge mich entschlossen selber eins zu erstellen.
Bisherige Mopeds : MBX80 mit 16, Jahre später CB500F als ‚Wiedereinsteger‘ für 4 Jahre, danach wieder Pause. Jetzt quäle ich mich seit 6 Jahren wieder das ich wieder ein Moped haben will. Es ist wie ein Herpes 😄 kommt immer wieder, diesmal sehr stark.

Mein Jugendtraum war immer die VFR. Leider momentan stark auf Abstellgleis gestellt und unpopulär, das ist für mich jedoch 0,00 Relevant.
Ich habe auch auf Freunde gehört und mir die BMW R1200RS angeschaut, auch ein sehr schönes Gerät mit viel Kraft

100%‘igen Entschluss habe ich bis jetzt nicht, jedoch 90% für VFR und nur 10% für BMW, nicht zuletzt wegen dem neuen 1250er ab 2019 als RS mit ShiftCam (weil es diesen erst mal kaum gebraucht geben wird und wenn ich sehe was BMW am 1200 alles verbessert haben will wundere ich mich das dieser überhaupt fuhr)

Also wegen 90% suche ich aktuell ein VFR, aber auch da gibbet wieder Fragen: RC79 oder RC93?

RC93 gibts kaum gebraucht, RC79 sieht das besser aus.

Welche Unterschiede gibt es zwischen den beiden. Habe ein paar finden können aber gibt es mehr?

RC79
+ viel Angebot auf dem Markt
+ sieht fast genauso aus wie RC93
+ ?? hat alle elektron. Helfer ABS, Traktionskontrolle etc. wie RC93
- Auspuff sieht sehr sehr bescheiden aus, lässt sich mit Akrap korrigieren hat dann lt. Datenblatt mehr Steigerung kW als gleiches Spiel bei RC93
- Euro3. ? Frage hierzu später

RC93
+ aktuelles Gerät
+ Euro4
+ Auspuff sieht sehr gut aus, kein Akrap notwendig
+ OBD Stecker für Diagnose (habe bei meinen Autos sehr gute Erfahrungen damit, erspart manchesmal Gang zum freundlichen
- wenig bis kein Angebot als gebrauchter, aber wenn Vorteile überwiegen, könnte mir glatt Vorstellen Neuen zu ordern.

Zu Euro4 oder 5
Wie schlimm ist das?
Ist es wie bei Autos Fahrverbote in der Luft (Fahre VW Diesel und deshalb etwas gebeutelt)
Ist die Euro 4 Geschichte bei RC93 eher Nachteilig auf Fahreigenschaften?
Kommt eine VFR mit Euro5 oder RC102? Zwischen RC79 und 93 lagen 2jahre?

Fragen über Fragen
Würde mich freuen wenn Ihr zu den Antworten beitragen würdet

Hüsso aus AC
Benutzeravatar
Autobahnracer
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 709
Registriert: Di 13. Sep 2005, 16:59
Wohnort: Emsland
Motorrad: VFR 750 RC24 I und VFR 800 F RC79
Hat geliked: 67 Mal
Likes erhalten: 47 Mal

Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

Beitrag von Autobahnracer »

Hallo Hüsso,

meines wisssens, ist der grawierende Unterschied zw. RC 79 und RC93 nur der geänderten Abgasvorschriften geschuldet, bin mir da aber nicht 100% sicher. Vielleicht meldet sich ja noch jemand mit mehr hintergrund wissen.
Fahre selber eine RC 79 von 2015, bin sehr zufrieden und glaube auch damit die VFR typische zuverlässigkeit erworben zu haben. bis jetzt ausser wartung und Verschleiss keine besonderen unkosten.
Live is what happens to you while you`re busy Making other plans.


Autobahnracer ist VFR-OC Mitglied Nr. 2331
Benutzeravatar
Thurn Gerhard
der aus Lohr
Beiträge: 743
Registriert: So 16. Nov 2003, 11:13
Wohnort: Lohr am Main
Interessen: Motorrad, Fussball
Sonstiges: RC46/1
Hat geliked: 2 Mal
Likes erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

Beitrag von Thurn Gerhard »

bei der RC93 kommen bei der Auspuffanlage neben Abgasvorschriften offensichtlich noch geänderten Meßvorschriften hinzu, die keine Toleranzen mehr zulassen. Nach meiner Einschätzung werden da die meisten daran scheitern, ohne den Motor "abzuwürgen". Sagt zwar keiner, aber wir haben hier die "windigsten Aussagen" von Importeuren oder Herstellern vorliegen.
Ausser Akra (über Honda vertrieben) gibt es aktuell keinen namhaften Hersteller, der etwas anbietet.

Bei Interesse senden wir gerne für beide Modelle (RC79 und RC93) unsere jeweiligen Lieferprogramme per email zu,

Kontakt: info@thurn-motorsport.de

Gruß
Gerhard Thurn
Frankie_86
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 256
Registriert: Sa 7. Jun 2014, 15:44
Wohnort: zwischen Taunus und Odenwald
Motorrad: RC79
Hat geliked: 3 Mal
Likes erhalten: 28 Mal

Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

Beitrag von Frankie_86 »

Wie Gerhard schon schrieb ist es hauptsächlich die Abgasvorschriften.
Der Rest sind Designänderungen.

Die 93 schwarzer Rahmen die 79 silbern.
Standrohre und Achsaufnahme haben auch die Farben getauscht.

Der Rest ist gleich.
Benutzeravatar
frauenadresse
Forums-User
Beiträge: 208
Registriert: Mi 19. Mai 2004, 23:49
Wohnort: Passau
Motorrad: Honda VFR RC 46 II Bj.'05
Interessen: Computer, Skifahren, Touren, ...

Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

Beitrag von frauenadresse »

Off-topic
RC46-II ODER RC79/93?
Hallo zusammen, ich würde gerne das Thema erweitern.
Derzeit Besitzer einer RC46-II (BJ. 2005) frage ich mich sollte man spontan nach 15 Jahren doch zum derzeitgen Top-Modell RC93 oder zum Gebraucht etwas günstigeren RC79 VFR-Modell greifen?
Lohnt sich ein Umstieg, oder sind Motorcharakteristik und Tourenkomfort vergleichbar? :angry-tappingfoot: Oder hat die VFR an Leichtigkeit gewonnen und ist damit agiler im Kurvendschungel? :banana:
DANKE für Eure Meinungen! :D :cofe
Benutzeravatar
Knattermax
Forums-User
Beiträge: 137
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 18:16
Wohnort: OAL
Motorrad: VFR /Hawk/CBF1000
Interessen: Tanzen u. Mopedfahren
Hat geliked: 3 Mal
Likes erhalten: 28 Mal

Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

Beitrag von Knattermax »

Seit 2005 fahre ich eine RC36/2, 2011 meinte ich eine V-tec haben zu wollen und kaufte eine. Das Licht ist wirklich super, fahren tut sie gut. Jedoch habe ich lieber meine Vergaser VFR gefahren und verkaufte die 800er wieder. Inzwischen habe ich noch eine CBF1000 macht auch Spaß, aber die RC36 ist einfach top, die fahre ich am liebsten und hat sich vermehrt. Meine 1. hat 135. auf dem Zähler und es macht mir kein Sorgen wenn vorne eine 2 steht. Die Verkleidung hat die meisten Gebrauchsspuren bekommen.

Da sind die Erwartungen einfach verschieden, selber ausprobieren. Jedes Motorrad ist mit der Fahrwerkseinstellung, Lenkereinstellung, Reifenwahl, Beladung (Fahrergewicht + Beladung) und Fahrstiel im Fahrverhalten variabel.

Gruß Willi
Frankie_86
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 256
Registriert: Sa 7. Jun 2014, 15:44
Wohnort: zwischen Taunus und Odenwald
Motorrad: RC79
Hat geliked: 3 Mal
Likes erhalten: 28 Mal

Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

Beitrag von Frankie_86 »

Der einzige Unterschied zwischen der 79 und der 93 ist nur die Abgasnorm.

Ob sie agiler als deine 46 ist , kann ich nicht beantworten da noch nicht gefahren.
Kann aber sagen das die Stummel etwas höher sind und die rc79 10kg weniger wiegt.
Benutzeravatar
AlteMöhre
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2757
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 20:21
Wohnort: Stammtisch Rhein-Main
Name: Miriam Schäfer
Motorrad: RC36/2
RC60x0
PC12
RC79
Interessen: Spritvernichten, Lesen, Reiten
Sonstiges: Einige kennen mich
Einige können mich
Und manchmal ist beides zutreffend
Aber selten
Hat geliked: 98 Mal
Likes erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

Beitrag von AlteMöhre »

@frauenadresse: wenn Du das erste Mal auf der RC79/93 sitzt bzw fährst wirst Du sofort merken, dass es ein ganz anderes Motorrad ist:

Der Motor ist weitaus gefälliger, der Umschaltmoment des Vtec diskreter und wesentlich angenehmer als bei der Vtec der ersten Generation, vor 2006

Das Mopped ist insgesamt zierlicher, durch die Rückkehr zum mittig platzierten Kühler statt den zwei seitlichen wirkt sie weniger wuchtig und kommt so in ihrer Eleganz wieder an die RC36 dran.

Auch fährt sich die Neuere auf Anhieb entspannter, der Schwerpunkt ist durch die Abkehr vom Underseat-ESD weitaus niedriger.

Von den ganzen technischen Gimmicks und serienmäßigen Finessen speziell für Tourenfahrer fange ich jetzt erst gar nicht an, die weißt Du selbst.
Benutzeravatar
Botanix
Forums-User
Beiträge: 117
Registriert: Di 18. Dez 2018, 17:32
Wohnort: Eifel
Motorrad: VFR 800 RC46 2001, CBF 1000 F SC 64
Hat geliked: 6 Mal
Likes erhalten: 12 Mal

Kaufberatung RC79 oder RC93 oder R12xxRS

Beitrag von Botanix »

Wie ging das denn jetzt hier aus?
Oder bist du immer noch in der Entscheidungsfindung.
Die VFR wird ab 2021 nur noch in Restbeständen verkauft, weil nicht Euro5 konform.
Dann ist die VFR Geschichte, wenn Honda nichts nachschiebt.
Da die Grundkonstruktion alt ist , sieht es eher nach einem sterbenden Schwan aus
als nach einem Phönix.
Spontan habe ich jetzt im Forum keinen Thread dazu gefunden.
Wenn es keinen gibt, dann weiß vielleicht einer, dass die VFR nicht stirbt??
Ansonsten würde ich dann eingestehen, dass ich Madame VFR doch schon
Eine Träne nachweinen würde.

Was die angefragte Kaufberatung anbelangt, So kann ich folgenden Senf dazugeben:
Ich bin ebenfalls von Vtec zurück auf nonVtec gewechselt.
Da es RC 79 und RC 93 nur mit Vtec gibt, würde ich zu einer gebrauchten 79er greifen.
Die Qualität der VFR ist so gut, dass man überhaupt nicht vor gebraucht oder 50000km
Zurückschrecken muss. Ob dich eine bessere Abgasklasse als Motorradfahrer mal irgendwo
Einen Schritt weiter bringt, außer bei deinem Umweltgewissen, kann ich dir nicht sagen.

Die BMW R1200RS habe ich mal einen Tag gefahren, sogar übers Stilfser Joch.
Hat was, auch wenn ich BMW gegenüber eher kritisch eingestellt bin.
Die Ergonomie passte für mich bei weitem nicht so gut wie die der VFR.
Der Motor ist ein ganz anderer aber er hat ein Top-Ansprechverhalten und
Eine schöne Leistungsentfaltung. Ich hätte bei BMW aber nicht das Vertrauen
In die Technik so wie bei Honda. Sind feine Teile, aber ich lasse die Finger weg davon.
Letztendlich gilt wie immer: Probefahrten! Versuch macht kluch.

Gruß
Norbert
VFR fahn is wie wenze fliechs….
Antworten