Verkleidung abnehmen

Crossrunner RC80 Bj 2015-2016
Crossrunner RC94 ab Bj 2017 (EURO 4)
Crossrunner RC80 Bj 2015-2016
Crossrunner RC94 ab Bj 2017 (EURO 4)
Benutzeravatar
JürgenH62
Forums-User
Beiträge: 12
Registriert: 16.04.2015, 06:01
Wohnort: Landau
Interessen: Trompete spielen
Sonstiges: VFR750RC36/1 Crossrunner RC80

Verkleidung abnehmen

Beitrag von JürgenH62 » 16.02.2017, 07:28

Hallo,

Ich möchte bei meiner neuen das Kabel fürs Navi anschließen, ich dachte an besten am Standlicht.
Dazu müsste ich aber die Verkleidung abnehmen zumindest seitlich, aber irgend wie werde ich nicht schlau wie die befestigt ist außer den beiden Schrauben.

Kann mir da jemand eine Tipp geben wie die Verkleidung abgeht ohne dass was abbricht.

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
JürgenH62
Forums-User
Beiträge: 12
Registriert: 16.04.2015, 06:01
Wohnort: Landau
Interessen: Trompete spielen
Sonstiges: VFR750RC36/1 Crossrunner RC80

Re: Verkleidung abnehmen

Beitrag von JürgenH62 » 08.03.2017, 14:57

Ich habs geschafft,
da mir niemand einen Tipp geben konnte habe selber lange probiert und ich möchte hier meine Ergebnisse kund tun vielleicht hilfts ja jemand.
Die beiden Inbus_Schrauben die man sieht abschrauben, die untere Abdeckung des Schnabels entfernen (Schrauben 4x sieht man von unten).
Jetzt sieht man von unten eine Kreuzschlitzschraube diese entfernen und die Spreizkelmme entnehmen, die Klipse auf der Innenverkleidung durch eindrücken des Mittelteils lösen und entfernen.
Nun das Verkleidungsteil ca 2cm nach hinten schieben und jetzt kann die untere Halbschale entfernt werden.
Vielleicht hilft's ja einem.

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
MS_MagnaR43
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1180
Registriert: 01.06.2009, 15:14
Wohnort: Münster NRW
Motorrad: RC46/1 und R1200GS LC
Interessen: Motorrad, Fahrad, Urlaub in den Bergen oder am Meer...
Sonstiges: Touren fahren .... gerne in Deutschland und den Südlichen Ländern I, A.
Hat geliked: 33 Mal
Likes erhalten: 14 Mal

Re: Verkleidung abnehmen

Beitrag von MS_MagnaR43 » 08.03.2017, 17:33

Gute Info,
wie oft man braucht Geduld und etwas Licht und schon wird man ideenreich und findet eine gute Lösung.

Benutzeravatar
thomas p
Forums-User
Beiträge: 37
Registriert: 24.09.2009, 16:13
Wohnort: Essen NRW
Motorrad: Crossrunner RC 80 Schwarz/Matt
Interessen: Motorrad, Foto, Video, PC, RC-Modellbau, Garten

Verkleidung abnehmen

Beitrag von thomas p » 05.01.2018, 16:13

Moin. Unter der Linken Verkleidung ist auch ein Stecker in dem ein Blindstopfen steckt. Dieser ist laut Honda Werkstattinfo für den Anschluss von Zusatzscheinwerfern und Co gedacht.
Ich habe es mir heute zeigen lassen (am PC) . Ich möchte dort eine USB Steckdose anschließen. Dort liegt geschalteter + Pohl. Am Licht würde ich nichts anschließen. Denkt daran dass ihr LED Licht habt und die arbeiten mit entsprechenden Widerständen. Es könnte also zu Störungen kommen....so die Info vom Werkstattmeister. Dauer-Plus von der Batterie halte ich auch nicht gerade für eine ideale Lösung. Habe hier auch schon von leeren Batterien gehört, obwohl nichts in der Dose steckte !!

Wenn ich die Dose angeschlossen habe berichte ich...mit Bildern. Die sagen oft mehr als 1000 Worte.
Zuletzt geändert von thomas p am 05.01.2018, 16:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
thomas p
Forums-User
Beiträge: 37
Registriert: 24.09.2009, 16:13
Wohnort: Essen NRW
Motorrad: Crossrunner RC 80 Schwarz/Matt
Interessen: Motorrad, Foto, Video, PC, RC-Modellbau, Garten

Verkleidung abnehmen

Beitrag von thomas p » 12.01.2018, 16:09

Moin CR Gemeinde. Ich habe heute mal die Linke Verkleidung abgebaut. Geht eigentlich ganz einfach :mml und wurde ja auch schon beschrieben. Ich hoffe nur ich bekomme alles wieder zusammengebaut ;)
Warum habe ich das gemacht?? Ich habe mir eine Bordsteckdose (Doppel USB) angebaut. Eine günstige von Tante Louis. Montiert habe ich die Dose unter die Sitzbank. Dort ist genug Platz und trocken ist es auch.
20180112_152300.jpg
Den Stecker zum anschließen findet ihr...naaa, wer weiß es ?? ....Richtig...unter der Linken Verkleidung :ichidiot:
Er ist sehr leicht zu erkennen, denn er ist HELL BLAU und aus ihm kommen keine Kabel raus!!!!
20180112_132439.jpg
Auf die kleine Wippe drücken und den Stecker auseinander ziehen. Im Inneren befinden sich 2 Pinne. Der LINKE ist der ! geschaltete Plus Pohl !
Wenn man so auf den Stecker schaut....sorry für die Quali...das Handy wusste nicht wo es scharf stellen sollte. Gilt auch für die anderen Bilder :(
20180112_133012(0).jpg
Die andere Hälfte des Steckers hat kleine Gumminippel durch die man leider ein nur sehr dünnes Kabel bekommt. Ich habe den rausgenommen und das Kabel so eingesteckt und mit Isoband befestigt.
Hier nur zum testen...geht noch schöner ;)
20180112_155254.jpg
Anfangs habe ich beide Kabel der Dose an den Stecker angeschlossen (natürlich eins + und eins -) , konnte aber nicht mein Handy laden (Dose leuchtete aber blau). In der Beschreibung steht aber auch dass das schwarze Kabel an den MINUS Pohl der Batterie soll. Nun liegt das Kabel aber so schön am Rahmen lang (dort wo eh Kabel liegen) und ich wollte es dort nicht wieder weg nehmen. Ich werde das Kabel im Bereich der Batterie aufschneiden und von dort an den MINUS Pohl gehen. Aber erst morgen...war schon zu Dunkel in der Garage....Kein Licht...Fremdgemietet!! Berichte dann über das Ergebnis.

So schaut übrigens das Verkleidungsteil aus welches abgenommen wird. Es wird im Ganzen abgenommen.
20180112_132122.jpg
Ich hoffe ich konnte mit meinem Bericht ein wenig helfen.

Gruß Thomas

Keinen Plan warum der Text so blöde angeordnet wird...lasse ich aber jetzt so!!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von thomas p am 12.01.2018, 16:12, insgesamt 4-mal geändert.
:winken2: Gruß Thomas

Benutzeravatar
thomas p
Forums-User
Beiträge: 37
Registriert: 24.09.2009, 16:13
Wohnort: Essen NRW
Motorrad: Crossrunner RC 80 Schwarz/Matt
Interessen: Motorrad, Foto, Video, PC, RC-Modellbau, Garten

Verkleidung abnehmen

Beitrag von thomas p » 13.01.2018, 13:22

So fertig. Verkleidung ist wieder dran und die USB Dose liefert Strom. Man muss wohl doch besser das Massekabel an Minus der Batterie anklemmen. 3 A Sicherung ist auch verbaut...lag dabei!!

Ich habe leider einen der schwarzen Nuppis über und weiß nicht wo der hin soll :( Einer mit Kreuz in der Mitte.
Naja...wird schon nichts Schlimmes passieren :D

Benutzeravatar
Rolli
Forums-User
Beiträge: 561
Registriert: 20.01.2014, 18:51
Sonstiges: Simson S 51 - B 2-4,Electronic und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Hat geliked: 5 Mal
Likes erhalten: 10 Mal

Verkleidung abnehmen

Beitrag von Rolli » 14.01.2018, 17:59

Hallo Thomas,
beim Lesen deines Beitrags kann ich einiges nicht so richtig nachvollziehen.
- Wenn es diesen Stecker für Zusatzgeräte gibt (für mich verwunderlich,das es keine Buchsen sondern unter Spannung stehende Steckerstifte sind), dann gibt es doch auch das originale Gegenstück, in das die Kabel geklemmt werden könnten.Es muss ja nicht von Honda sein,auf dem Stecker steht eventuell eine Firmenbezeichnung.
- 2 USB Buchsen, das sind je 500mA, da brauchst du kein Kabel über 1,0 mm Querschnitt.
- Im Stecker liegen +12V und 0V-gleich Masse an und trotzdem lud es nicht?????
-der Einbauort der Steckdose ist natürlich deine Sache,aber wäre sie als wasserdichte Ausführung irgendwo oben nicht "greifbarer"?
- Ein "Nuppi" mit "Kreuz" wird sicher plus bedeuten,spannungsmäßig gesehen.
Grüße Roland :winken2:

Benutzeravatar
thomas p
Forums-User
Beiträge: 37
Registriert: 24.09.2009, 16:13
Wohnort: Essen NRW
Motorrad: Crossrunner RC 80 Schwarz/Matt
Interessen: Motorrad, Foto, Video, PC, RC-Modellbau, Garten

Verkleidung abnehmen

Beitrag von thomas p » 15.01.2018, 16:17

Hi Rolli,
der Stecker ist ja komplett. Hatte ich doch auch geschrieben. Ich hatte ja testweise + und - an den Stecker angeschlossen und versucht mein Handy zu laden....ging aber nicht....Handy hat sich nicht gemuckst. Die USB Dose leuchtete aber blau = in Betrieb !!!
Erst als ich nach Vorschrift die Masse an die Batterie geklemmt habe lag genug Spannung an. Warum ??? Ich nix wissen :(

So schaut das Gegenstück vom Stecker aus ...
20180112_133027.jpg

Der kleine " Nupsi " ist einer von den Verkleidungshaltern. Es gibt da 2 Verschiedene. Welche mit Kreuz und welche mit glattem Inneren. Weiß leider nicht wo der hingehört, finde sein zu Hause nicht :(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
MacJoerg
Forums-User
Beiträge: 581
Registriert: 12.10.2017, 07:30
Wohnort: Schemmerhofen
Motorrad: XJ900N, XR600R, VFR750F (meine)
R100GS, DRZ 400 (die meiner Frau. Aber ich hab die Arbeit)
Interessen: Photographie, Motorrad fahren (wenn möglich täglich),
meine Frau.
Hat geliked: 6 Mal
Likes erhalten: 25 Mal

Verkleidung abnehmen

Beitrag von MacJoerg » 15.01.2018, 17:01

Aufschluss könnten da die Kabelfarben geben. Wie welche waren das denn?
Gruß, Jörg