TomTom an 12V anschliessen

VFR 800 F Bj 2014-2016
Benutzeravatar
Mooney
Forums-User
Beiträge: 12
Registriert: 22.09.2016, 11:51
Wohnort: Maintal/Hessen
Interessen: Motorrad, Modellflug
Sonstiges: VFR 800 RC79, CB Sevenfifty RC42

TomTom an 12V anschliessen

Beitrag von Mooney » 18.12.2017, 19:18

Hallo Leute,
wahrscheinlich schon irgendwo gepostet und ich habe es nicht gefunden. Moechte mein TomTom an meiner VFR anbauen.

Da mir noch kein WhB oder Schaltplan zur Verfuegung stehen und das Motorrad noch ganz frisch fuer mich ist, habt ihr vielleicht den Tip wo ich 12V abgreifen kann die uebers Zuendschloss geschaltet sind.
Das wuerde mir weiterhelfen weil einfacher, ich krieg das auch so raus, dann dauert es laenger.

Vielen Dank vorab,



Benutzeravatar
Autobahnracer
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 468
Registriert: 13.09.2005, 14:59
Wohnort: Emsland
Motorrad: VFR 750 RC24 I und VFR 800 F RC79
Hat geliked: 2 Mal
Likes erhalten: 4 Mal

TomTom an 12V anschliessen

Beitrag von Autobahnracer » 19.12.2017, 15:59

wenn über Zündung, dann kannste auch vom Licht bzw. Cockpitbel. abnehmen.


Live is what happens to you while you`re busy Making other plans.


Autobahnracer ist VFR-OC Mitglied Nr. 2331

Benutzeravatar
Mooney
Forums-User
Beiträge: 12
Registriert: 22.09.2016, 11:51
Wohnort: Maintal/Hessen
Interessen: Motorrad, Modellflug
Sonstiges: VFR 800 RC79, CB Sevenfifty RC42

TomTom an 12V anschliessen

Beitrag von Mooney » 19.12.2017, 20:38

:) Jepp, so werde ich es machen. Die Teile muessten morgen bei mir eintrudeln.



Benutzeravatar
Mooney
Forums-User
Beiträge: 12
Registriert: 22.09.2016, 11:51
Wohnort: Maintal/Hessen
Interessen: Motorrad, Modellflug
Sonstiges: VFR 800 RC79, CB Sevenfifty RC42

TomTom an 12V anschliessen

Beitrag von Mooney » 05.01.2018, 12:10

Nur eine schnelle Rueckmeldung.
Um mir irgendwelche Auseinanderbauarbeiten im Vorderbereich zu ersparen bin ich ich von vorne unterm Tank durch nach hinten und hab das TomTom +/- Kabel mit in die Kennzeichenbeleuchtung geschleift.
Funktioniert wie erwartet.
Bis denne
und Gruesse
Thomas