Reifenvergleich

VFR 800 F Bj 2014-2016
VFR 800 F Bj 2014-2016
Benutzeravatar
Varadero5
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.04.2016, 09:51
Wohnort: Ostwestfalen
Sonstiges: VFR 800f und Crosstourer DCT

Reifenvergleich

Beitrag von Varadero5 » 01.06.2016, 16:29

Hallo

die VFR wird doch ab Werk mit zwei verschiedenen Reifen ausgerüstet, einmal den Dunlop und einmal den Bridgestone.
Hat schon jemand Erfahrung mit beiden Reifen und kann evtl. mal posten, welcher der bessere ist, bzw. wie oder wo die Unterschiede liegen?

LG

Frankie_86
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 154
Registriert: 07.06.2014, 15:44
Wohnort: zwischen Taunus und Odenwald
Motorrad: RC79
Likes erhalten: 6 Mal

Beitrag von Frankie_86 » 02.06.2016, 04:11

Der Dunlop mit dem meine ausgeliefert wurde, ist meiner meinung Schrott. Ok er ist im trockenen sehr gut. Dafür kann man ihn bei Nässe vergessen. Zudem ist der Verschleiß recht hoch.
Den Brigstone hatte ich nur mal auf der Vorführer. Leider war dieser schon eckig somit war er etwas kippelig. War aber in allen belangen besser als der Dunlop.

Hab seit dem, 3 sätze Conti Road Attack 2 Evo runter geritten mit denen war ich außer bei sehr hohen Temperaturen ( leichtes schmieren )sehr zufrieden. Jetzt bekommt der Mpp2CT mal seine Chance und danach kommt mal der CSA3 drauf.

Alles meine rein subjektive empfindung. Jeder muss den Reifen fahren, den er vertraut.
Mfg Frank

saerna2280
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 82
Registriert: 05.12.2008, 19:44
Wohnort: Sehnde, LK Hannover
Sonstiges: VFR 800 F, CBF 1000 F, VN 800, XV 535

Beitrag von saerna2280 » 02.06.2016, 06:25

Hallo :winken1:

meine hatte die Bridgestone drauf. Ich war zufrieden damit, daher habe ich nach 9.000 km beim Wechsel wieder Bridgestone (nun Evo) genommen.....

Lg

Klaus
Zuletzt geändert von saerna2280 am 02.06.2016, 06:34, insgesamt 2-mal geändert.