Neue VFR 800 F 2014

VFR 800 F Bj 2014-2016
Antworten
Benutzeravatar
vfr rolli
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 155
Registriert: So 25. Sep 2005, 13:50
Wohnort: bei Leipzig

#26

Beitrag von vfr rolli » Di 5. Nov 2013, 19:46

Original von Coolrider
Datt Dingen braucht kein Mensch. :top2:


gruss loddar
Hallo zusammen

Für alle die an der neuen VFR schon wieder nörgeln
WAS WOLLT IHR EIGENTLICH ? Die ist doch geil .
V-tec. ja oder nein ? 1000 ccm, Kardan oder Kette.?? Mehr Leistung im unteren Drehzahlbereich. Auspüff sieht Sch....aus. :rolleyes:

Man-man-man :D :D :D
http://www.youtube.com/watch?v=_7Fk_irzUaY

Grüße, Rolli
0



Benutzeravatar
duffy
Mitglied VFR-OC
Likes: 8
Beiträge: 109
Registriert: So 8. Aug 2010, 18:50
Wohnort: Hessen/Wetterau/Rosbach

#27

Beitrag von duffy » Di 5. Nov 2013, 20:01

Ist es nicht das was wir alle wollten?
Eine Fortführung der Erfolgsgeschichte VFR

Gruß Duffy :winken1:
0
Mir ist egal was ich für ein Motorrad fahre, Hauptsache es ist meine VFR!!!
VFR OC Mitglied 947

Benutzeravatar
alex1977
Moderator
Likes: 27
Beiträge: 4982
Registriert: Do 6. Nov 2003, 18:29
Wohnort: Hessen, LDK 35641
Kontaktdaten:

#28

Beitrag von alex1977 » Di 5. Nov 2013, 20:04

ärgere mich jetzt schon, dass ich den CC gekauft habe ;(
nein, nicht wirklich..... kann ja die RC46/3 dann 2015 kaufen....
0
Zuletzt geändert von alex1977 am Di 5. Nov 2013, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
BildAlex
...Mitglied des VFR-OC

Beiträge als Moderator sind explizit als solche gekennzeichnet.

Verbrauch meiner VFR: Bild

Benutzeravatar
Smudo
Mitglied VFR-OC
Likes: 10
Beiträge: 82
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 21:07
Wohnort: Tönisvorst

#29

Beitrag von Smudo » Di 5. Nov 2013, 20:20

Hallo,

also ich finde die sehr interessant. Bilder machen mich schon sehr neugierig:D

Wenn jetzt technisch noch alles auf dem neuesten Stand ist, Gewicht und Leistung stimmen.....

Wollte ja auf CT wechseln....aber das ist erst mal bis zu einer Probefahrt verschoben.


Juhu

Freu Smudo
0
love it, change it, or leave it!

VFR-OC Mitglied Nr.: 2379

Benutzeravatar
Mike2056
Mitglied VFR-OC
Likes: 20
Beiträge: 1233
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 11:34
Wohnort: Berlin & Märkisch-Oderland

#30

Beitrag von Mike2056 » Di 5. Nov 2013, 20:39

Okay, jetzt hab ich es auch kapiert. Honda meint es also ernst… Das Video lässt ja alles optisch schon etwas besser rüber kommen uns SO gefällt sie mir dann auch, zumeist… .

Wenn das Ding optional - und auch noch bezahlbar - mit ner Antihopping-Kupplung zu bekommen ist, wär sie irgendwie schon interessant, auch weil sie auch mich jetzt dann doch sehr an die Schöne 46 I erinnert… Insgesamt ist das aber jetzt wohl dann doch eher so etwas, wie der Erste Retro-Spottourer, von um die letzte Jahrtausendwende…. :rolleyes:

Nicht schlecht gemacht, aber wo bleibt der Führungsanspruch von Honda - in dem Segment? Gibt es denn da keinen mehr mit echten Visionen und MUT?! Und: WO, verdammt noch mal, sind bei Honda die Leute ab geblieben, die noch vor wenigen Jahren solche Designikonen, wie die 46 II, die CBR 1000 R, oder den VIII`er Civic hervorgebracht haben????!!!!!!
Bin ja mal echt auf den Preis, auch z.B. für die Koffer, gespannt… @Bernd2, hab ich das neulich richtig verstanden? Die originalen BMW-Koffer, für die GS, waren 600,- Euro günstiger, als die Originalen von Honda, für die CT??? Bei solcher Preispolitik von Honda braucht sich niemand wundern…
0
Zuletzt geändert von Mike2056 am Di 5. Nov 2013, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
VFR800FI
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 39
Registriert: Do 23. Apr 2009, 20:35
Wohnort: Österreich-Wien

#31

Beitrag von VFR800FI » Di 5. Nov 2013, 20:39

also die Features mit dem selbstrückstellenden Blinker, LED Scheinwerfer, höhenverstellbare Sitzbank finde ich toll.
Was mir nicht gefällt ist das VTEC und das der Motor wieder nur 106PS hat.
Ein wenig mehr wäre nett gewesen, auch wenn das für Euch in D bezüglich der Versicherung negativ ist. Aber ich kaufe mir kein Bike nach der Versicherung sonder nach dem Fahrspaß. Ein DCT wäre auch toll.
Werde auf jeden Fall ein Probefahrt damit machen.
0

Benutzeravatar
reedereichef
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 29
Registriert: So 26. Feb 2012, 14:18
Wohnort: Ruhrgebiet

#32

Beitrag von reedereichef » Di 5. Nov 2013, 21:05

Auch ich schließe mich den Minimalnörglern an. 200ccm mehr und den freien Blick aufs Hinterrad (sprich Underseat Auspuffanlage) hätte ich mir gewünscht. Ansonsten scheint sie die Marktüblichen Verbesserungen bekommen zu haben. Naja immehin gibts die VFR weiterhin...
0
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Benutzeravatar
Smudo
Mitglied VFR-OC
Likes: 10
Beiträge: 82
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 21:07
Wohnort: Tönisvorst

#33

Beitrag von Smudo » Di 5. Nov 2013, 21:14

habe mir gerade mal auf der Honda Seite weitere Details reingezogen.

Hat sie etwa kein Combined ABS mehr? :nixweiss:

Tippe das der Preis knapp über 10.000 liegen wird.
Das Gewicht ist ja auch gesunken, nicht viel...naja.

Gruß Smudo

P.S. ist jemand aus der Gemeinde zufällig bei der EICMA? Bilder bitte:winken1:
0
love it, change it, or leave it!

VFR-OC Mitglied Nr.: 2379

Benutzeravatar
Smudo
Mitglied VFR-OC
Likes: 10
Beiträge: 82
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 21:07
Wohnort: Tönisvorst

#34

Beitrag von Smudo » Di 5. Nov 2013, 21:33

bei Youtube gibts auch schon zwei Videos...

..bohhhhh....warum die Blinker hinten nicht auch in LED:nixweiss: :motzen:
0
love it, change it, or leave it!

VFR-OC Mitglied Nr.: 2379

Benutzeravatar
Klaus S
Mitglied VFR-OC
Likes: 37
Beiträge: 524
Registriert: So 17. Mär 2013, 11:08
Wohnort: Düsseldorf

#35

Beitrag von Klaus S » Di 5. Nov 2013, 21:38

Damit der Zubehör Markt auch daran verdienen kann :znaika:


0
Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.) VFR-OC 2373

Benutzeravatar
alex1977
Moderator
Likes: 27
Beiträge: 4982
Registriert: Do 6. Nov 2003, 18:29
Wohnort: Hessen, LDK 35641
Kontaktdaten:

#36

Beitrag von alex1977 » Di 5. Nov 2013, 21:55

die denken halt auch an unseren gerhard :D
0
Zuletzt geändert von alex1977 am Di 5. Nov 2013, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
BildAlex
...Mitglied des VFR-OC

Beiträge als Moderator sind explizit als solche gekennzeichnet.

Verbrauch meiner VFR: Bild

Benutzeravatar
Thomas
Forums-User
Likes: 4
Beiträge: 1621
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 10:49
Wohnort: Weser/Ems

#37

Beitrag von Thomas » Di 5. Nov 2013, 22:05

Kam ja ehrlich gesagt nicht so oft vor in letzter Zeit bei Honda, aber mir gefällt sie!
0

Benutzeravatar
Carstenatlantic
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 102
Registriert: So 26. Aug 2012, 20:20
Wohnort: Großraum Stuttgart

#38

Beitrag von Carstenatlantic » Mi 6. Nov 2013, 00:03

Also ich muss sagen, nachdem ich mir jetzt die Videos und Fotos angeschaut habe:

Mir gefällt sie! :top2:

Relativ schlichtes und zeitloses Design ohne große Spielereien.
Auch die Linienführung der Verkleidung ist schön geschlossen.

Ein Freund von High-Up oder Underseat war ich eh noch nie, daher passt das auch.
Wenn man da noch einen schönen kurzen Zubehör ESD draufbaut-perfekt.

Richtig schick finde ich die Felgen, die fallen direkt auf.

Muss ich mir dann mal live beim Händler anschauen.
0
Zuletzt geändert von Carstenatlantic am Mi 6. Nov 2013, 00:04, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
Carsten

Benutzeravatar
VFR800FI
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 39
Registriert: Do 23. Apr 2009, 20:35
Wohnort: Österreich-Wien

#39

Beitrag von VFR800FI » Mi 6. Nov 2013, 08:03

hier merkt man wirklich wie stark verschieden die Wünsche und Geschmäcker sind.
Ich finde es richtig schade, wenn man schon ein Motorrad mit einer Einarmschwinge baut, dass man dann den Blick auf die schöne Felge durch einen ESD nimmt !
Geht gar nicht, da muss ein High-Up drauf :)
0
Zuletzt geändert von VFR800FI am Mi 6. Nov 2013, 08:03, insgesamt 1-mal geändert.

Gast
Likes:

#40

Beitrag von Gast » Mi 6. Nov 2013, 08:34

ich geh mal davon aus dass das motormapping vom CR übernommen wurde und da funktioniert das v-tec echt gut, find ich.
die optik gefällt mir und den blick auf die schönen einarmschwinge würde ein zubehör esd sicherlich verbessern :-)

die goldenen felgen die honda wieder immer mehr verbaut find ich aber schei..e

saerna2280
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 82
Registriert: Fr 5. Dez 2008, 19:44
Wohnort: Sehnde, LK Hannover

oh, oh,

#41

Beitrag von saerna2280 » Mi 6. Nov 2013, 09:33

Oh, Oh sieht schick aus... :top1: erstmal fahren und wenn dann die Sitzposition (Kniewinkel) noch passt :deal:..................... :blind:
0
Zuletzt geändert von saerna2280 am Mi 6. Nov 2013, 10:12, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

#42

Beitrag von MarkusT » Mi 6. Nov 2013, 09:34

Original von duffy
Ist es nicht das was wir alle wollten?
Eine Fortführung der Erfolgsgeschichte VFR

Gruß Duffy :winken1:
Jein,

Ja: das es weiterhin eine VFR mit 800ccm gibt finde ich gut.

Ja: das diese Touristischen Ansprüchen gerecht wird.

Ja: eine Einstellbare Gabel hat was, genauso die Räder und die Schwinge. Auf das CBS kann ich persönlich auch verzichten von daher sehe ich das auch eher als Plus.

Neutral: Vom Gesamtdesign bin ich eher nicht so begeistert, ist schon ziemlich konservativ, aber ok. Erinnert mich stark an die RC 46/I, nur nicht so pummelig.

Der Auspuff ist zwar nicht schön aber an der Stelle kann man tolle Alternativen anbringen.

Die Traktionskontrolle ist nicht unbedingt notwendig, aber aussschalten würde ich sie auch nicht, da meine Räder nicht rutschen sollen :)

nein: das sie fahrdynamisch nicht auf der Höhe der Zeit ist. Eine VFR sollte in dem Bereich führend sein, langsamer als ein Supersportler aber deutlich agiler wie die Touristische Konkurenz.

Was ich damit mit meine:

RC 46/2 109PS, 80Nm 249kg, =2,28kg/PS bzw 3,11kg/Nm

BMW F 800GT: 90PS 86Nm, 213kg= 2,366kg/PS bzw. 2,47kg/Nm

Z100SX: 142PS, 111Nm, 231kg= 1,62kg/PS bzw. 2,08kg/Nm

CBR600F: 102PS; 64Nm, 211Kg= 2,06kg/PS bzw. 3,296kg/Nm

RC46/3: 106PS, 75Nm, 239KG= 2,25kg/PS bzw. 3,186kg/Nm

Das diese Angabe in der Praxis nur bedingt aussagerelevant sind ist mir auch klar, aber die Tendenz ist klar. Es gibt aus dem Motor/Gewichtsverhältnis heraus keinen wesentlichen Fortschritt gegenüber der RC46/2. Und das das VTEC aus dem Motor einen Zieher gemacht hat, glaube ich erst wenn ich es selber erfahren habe. Denn das max. Drehmoment fällt nur 300U/min früher an.

Warten wir mal ein erste Probefahrt ab, auf diese freue ich mich jedenfalls schon, egal wie sie ausgeht.

Markus
0

Benutzeravatar
Wolfgang
Mitglied VFR-OC
Likes: 1
Beiträge: 77
Registriert: So 26. Feb 2006, 20:05
Wohnort: Eigentlich komme ich aus dem Ruhrgebiet.Bin aber seit 1977 in Baden,da ich eine Landwirschaft mit Sc
Kontaktdaten:

#43

Beitrag von Wolfgang » Mi 6. Nov 2013, 10:05

Hallo Gemeinde,
ich habe einen Link gefunden, der die Neue etwas genauer beschreibt.
Wenn ich es mit meinen bescheiden englisch Kenntnissen recht verstehe, hat diese LED leuchten auch nach hinten. Ebenso hat sie eine Einrichtung um die Dämpfung-und Federraten aus der " Ferne " anzupassen. Ist da ein System gemeint , das elektronisch unterstützt ist .
"with remote spring preload and stepless rebound damping adjustment "
[url=http://]http://www.mcnews.com.au/2014_Bikes/Honda/VFR800F/Intro1.htm[/url]
Oder was heißt das ?
0
Wolfgang Braun, Seelbach in Baden, VFR800ABS
Mitgliedsnummer im VFR-Ownerclub : 2293

Benutzeravatar
Ruhri
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 217
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 11:30
Wohnort: Velbert Langenberg

#44

Beitrag von Ruhri » Mi 6. Nov 2013, 10:16

Moin,

dass sie eine Traktionskontrolle verbauen,kann durchaus ein Hinweis für mehr Druck von unten sein.
Ich hatte auch den Crossrunner und natürlich war der Durchzug im 6ten Gang nicht gut.
Aber sie war sehr gut und spritzig auf der Landstrasse zu fahren.Jetzt habe ich den Crosstourer,der natürlich richtig Druck von unten hat,aber mir macht beides Spass.
Der Tausch war haupsächlich wegen der nicht so guten Autobahntauglichkeit der CR,da sie obenrum echt zäh wurde,wegen der Drosselung.CT ist dann doch deutlich Tourentauglicher.
Mir hat auch die Probefahr der CBR600F Spass gemacht,man muss nur den richtigen Gang wählen :-).
Aber diese Punkte wird die neue VFR800F nicht als Nachteil haben.
Probefahren werde ich sie auf jeden Fall.

Gruss
Guido
0
Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Benutzeravatar
Godfather
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 343
Registriert: Mi 10. Dez 2003, 11:55
Wohnort: Braunschweig

#45

Beitrag von Godfather » Mi 6. Nov 2013, 10:43

Original von VFR800FI
hier merkt man wirklich wie stark verschieden die Wünsche und Geschmäcker sind.
Ich finde es richtig schade, wenn man schon ein Motorrad mit einer Einarmschwinge baut, dass man dann den Blick auf die schöne Felge durch einen ESD nimmt !
Geht gar nicht, da muss ein High-Up drauf :)
Oder ein "under-engine" :(
Dann gäbe es auch noch genug Platz für eng anliegende Köfferchen.
Insgesamt ist das design kein Meilenstein wir bei der 46 II.
Aber bislang kann ich nur die Optik beurteilen.
Beschleunigung wird nicht nur durch Leistung bzw. Drehmoment und Gewicht beeinflusst, sondern auch stark durch das Übersetzungsverhältnis. Und für eine gelungene Fahrbarkeit ist / was Honda schon immer bekannt.

Fahr´n wir mal ...
0
Horrido, euer Peter.
"You'll only see me smile, when I eat up a country mile." Rory Gallagher *1948 +1995

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

#46

Beitrag von MarkusT » Mi 6. Nov 2013, 12:17

Original von Wolfgang
Hallo Gemeinde,
ich habe einen Link gefunden, der die Neue etwas genauer beschreibt.
Wenn ich es mit meinen bescheiden englisch Kenntnissen recht verstehe, hat diese LED leuchten auch nach hinten. Ebenso hat sie eine Einrichtung um die Dämpfung-und Federraten aus der " Ferne " anzupassen. Ist da ein System gemeint , das elektronisch unterstützt ist .
"with remote spring preload and stepless rebound damping adjustment "
[url=http://]http://www.mcnews.com.au/2014_Bikes/Honda/VFR800F/Intro1.htm[/url]
Oder was heißt das ?
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist damit nur gemeint: Dass man die Zugstufe stufenlos verstellen kann und die Federvorspannung auch einstellbar ist. Also nicht automatisch oder per Elektronik, dazu fehlen auch Stellmotoren an der Gabel. Vom Grundprinzip bleibt die Gabel gleich, aber sie hat zusätzlich die besagte Zugstufenverstellung:top2: und die Standrohre sind anders gebaut um die radialen Bremszangen montieren zu können. Ein großer Vorteil ist, das die Bremszangen nicht mehr Schwimmend gelagert sind :top2:, dafür ist der Federweg reduziert auf 108mm statt wie vorher 120mm.

Ach hier der richtige Link zu obigem Bericht: mcnews

Honda.de

Interessant ist auch die 5fach verstellbare Sitzbank (insgesamt 20mm) und der Schaltassistent :), dafür fehlt die hydraulische Federvorspannung hinten.

Also warten wir mal den Preis ab und fahren sie probe dann sehen wir weiter. Mal schauen wann die ersten Motorräder beim Händler stehen.
0
Zuletzt geändert von MarkusT am Mi 6. Nov 2013, 12:29, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Interceptor-782
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 20
Registriert: Di 29. Jan 2013, 16:38
Wohnort: Aachen NRW

#47

Beitrag von Interceptor-782 » Mi 6. Nov 2013, 12:40

HI;

die verbauen upsidedown Gabel Top!

Weniger ps Flop !
Kein auspuff unter der sitzbank Flop !

Und traktionskontrolle brauch ich nicht

Und das design ist mir nicht so wichtig ich sitze ja auf der maschiene und fahre sie.

ich habe die RC46 II werde den umstieg nicht machen.
dafür ist der Sprung nicht Groß genug.


ich warte auf die VFR mit 5 Zilinder Motor und mehr als 140Ps

Lg
0

Benutzeravatar
schneekönig
Forums-User
Likes: 6
Beiträge: 559
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 11:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Gebiet

#48

Beitrag von schneekönig » Mi 6. Nov 2013, 12:47

Original von Godfather
Oder ein "under-engine" :(
Dann gäbe es auch noch genug Platz für eng anliegende Köfferchen.
Insgesamt ist das design kein Meilenstein wir bei der 46 II.
Aber bislang kann ich nur die Optik beurteilen.
...
Wieso muss ein Design immer ein "Meilenstein" sein und was soll das eigentlich sein? Gefallen muss es in der Tat, aber ein Motorrad ist immer noch ein Motorrad. Und ein Motorrad sollte eben wie ein Motorrad ausschauen und nicht wie ein pseudoaffektiertes Superding aus einem japanischen Zeichentrick-Comic. Man, wie ich diesen Manga-Sch..xx hasse... Ich fahre doch nicht Motorrad, weil ich der Welt und allen, die mich sehen, irgendwas sagen will (wie z.B. "ich bin super böse" oder "ich bin der Schnellste" oder "ich bin der beste Fortpflanzungskandidat"). Ich fahre Motorrad, weil es Spaß macht zu fahren (und auch zu schrauben). Aus den gleichen Gründen habe ich auch die ganze Streetfighter-Manie nie wirklich nachvollziehen können...
0
Viele Leute stellen viele richtige Fragen. Aber die wenigsten hören zu, wenn einer was zu sagen hat...

Benutzeravatar
Godfather
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 343
Registriert: Mi 10. Dez 2003, 11:55
Wohnort: Braunschweig

#49

Beitrag von Godfather » Mi 6. Nov 2013, 14:03

Wie gesagt: Bisher kann ich nur die Optik beurteilen. Und da war eine VFR in der Vergangenheit immer ein Trendsetter und hat sich von der Masse abgehoben.
Besonders das Heck der Neuen sieht aus wie bei jedem x-beliebigen Moped.

Von Manga und / oder Streetfightern war nie die Rede.
0
Horrido, euer Peter.
"You'll only see me smile, when I eat up a country mile." Rory Gallagher *1948 +1995

Benutzeravatar
Hechtsuppe
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 250
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:05
Wohnort: Hannover

#50

Beitrag von Hechtsuppe » Mi 6. Nov 2013, 14:42

Optisch finde ich das Gerät schon äußerst attraktiv, allerdings gehört das Heck und der Endtopf m.E. nach im Jahr 2014 verboten. Honda sollte dort nachbessern (wenn noch möglich) oder sie legen gleich einen 1000€ Einkaufsgutschein für Thurn dazu. :blind:
Positiv fällt die Felge hinten und die Lampenmaske auf. Zitat aus dem Motor und Technik Teil der gestrigen FAZ: "[...] auch selbstrückstellende Blinker sind für Honda ein Novum [...]", darauf bin ich echt mal gespannt :-)
Original von schneekönig
oder "ich bin der beste Fortpflanzungskandidat"
Das wissen die Ladies doch eh 8)
0
Hannover ist für Deutsch das, was Oxford für Englisch ist

Antworten