Neue VFR 800 F 2014

VFR 800 F Bj 2014-2016
Benutzeravatar
alcopops91
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 26.04.2013, 07:48
Wohnort: Schweiz
Interessen: Motorradfahren^^
Sonstiges: Vfr 800 vtec 02

Neue VFR 800 F 2014

Beitrag von alcopops91 » 04.11.2013, 18:03

Hallo zusammen :winken2:
Ich bin soeben im Internet auf gewisse Infromationen gestossen und konnte es nicht lassen hierzu ein neues Thema zu erstellen :D
Ich poste gleich mal den Link:

http://www.motorradonline.de/news/honda ... cma/499008

So, also mir gefällt die neue VFR :respekt:
Was haltet ihr davon?

Grüsse aus der Schweiz :winken1:



Benutzeravatar
MiO_E
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 252
Registriert: 26.09.2010, 18:26
Wohnort: Essen
Name: Michael
Motorrad: XS750, KM100A, CB400F, XJ750, CBX550, VT500C, XJ600, K75RT, K1200RS, VFR800-VTec, BMW R12R LC
Interessen: Zweiräder mit und ohne Motor //B2, V4 und V8 Motoren
Sonstiges: BMW R1200R; Bj '15

RE: neue VFR 800 F 2014?

Beitrag von MiO_E » 04.11.2013, 18:14

Mir gefällt sie auf Anhieb besser als die 1200-er. Ich vermisse aber die Underseat-Auspuffanlage. Bin schon sehr gespannt auf mehr Infos.


Viele Grüße aus Essen.
MiO

Benutzeravatar
Klaus S
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 643
Registriert: 17.03.2013, 10:08
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: VFR 750F (RC 36/1) - GSX 1400 (K2) - GB 500 Clubman (PC 16) - Schwalbe (KR 51/1)
Hat geliked: 9 Mal
Likes erhalten: 8 Mal

Beitrag von Klaus S » 04.11.2013, 18:18

Wow ... mir gefällt sie!!! :top2:

Denke das auch andere VFR-Fahrer Interesse an der Neuen haben,
nicht nur RC 46 Fahrer, und der Thread vielleicht besser in "smalltalk aufgehoben ist





Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)
VFR-OC 2373

Benutzeravatar
svenecken
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 404
Registriert: 26.08.2007, 22:46
Wohnort: Umland von Salzgitter
Sonstiges: VFR1200 SC63 VFR750 RC24 Bj.89 RIP VFR800 RC46 Bj.04

RE: neue VFR 800 F 2014?

Beitrag von svenecken » 04.11.2013, 19:03

Original von MiO_E vermisse die Underseat-Auspuffanlage
:top2:
Geht mir auch so, ausßerdem bin ich gespannt wie die anderen Ansichten und Draufsichten so sind...
... und die technischen Details :nixweiss:

Aber schon mal ein WOWOWWOW oder so ähnlich und ja mir geht es wie dem MiO_E - psst nicht schon wieder die Kampagne starten 8o
Zuletzt geändert von svenecken am 04.11.2013, 19:04, insgesamt 2-mal geändert.


Bis die Tage und Grüße vom Svenecken :blind:
ich bin nu Mitglied im VFR-OC mitGliedsnr. 2345 was ne geile Nummer :top2:

Benutzeravatar
Mike2056
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1234
Registriert: 31.12.2003, 10:34
Wohnort: Berlin & Märkisch-Oderland
Motorrad: VFR`05, VTR F`03
Interessen: Ultraläufe, Biketouren (mit und ohne Motor), Skifahren, Griechenland
Hat geliked: 1 Mal

RE: neue VFR 800 F 2014?

Beitrag von Mike2056 » 04.11.2013, 19:57

Optisch naja…geht so…,aber sieht doch noch sehr stark nach Fotomontagen aus und dabei nach einer sehr unharmonischen Mischung aus nachgeahmter MV-Schwinge (aber das zu mindestens seeehr Lecker…) Duc 1198-ähnlicher Frontansicht+Tank (ganz okay), VFR 1200 Cockpit (schööön) und CBF 600 Heckansicht (hässlich…). Auspuff, naja… da könnte man ja nachhelfen…und die Gewichtsersparnis ist schon ein Argument, für die neue (...alte...) Lage... Front/Tank/Seitenverkleidung… könnte man sich dran gewöhnen. Sieht in Natura ja vielleicht auch noch mal - wenigstens ein Stück weit - besser aus, ähnlich, wie bei der VFR 1200.
Nach den Zulassungszahlen hier in D (wieder vor allem starke Zuwächse bei den 600-800 cm³-Klassen) hätte so ein echter 800`er Sportourrer (also so mit Vollverkleidung und anständigem Koffersystem) zu mindestens in D wohl ne recht gute Chance, denn ansonsten gibt es da ja z.Zt. nur noch die BMW F 800 GT. Andererseits: Bei dann ja wohl fast gleichem Gewicht bietet die Kawa Z 1000 SX mehr Fahrdynamik. Wenn das Ding doch bloß nicht so einen (einfach nur dumpf dröhnenden) Reihenvierer hätte….
Sollte sich Honda wirklich so einen eigenen V4- Sportourrer Konkurrenten ins Haus holen? Ich denke ja eher hier wird einfach versucht das Sommer-, ...ähm... ich meine das Winter-Loch für die Motorradzeitschriften zu füllen… Ne schlankere Ausgabe der VFR 1200, also nen SC 63-Nachfolger, wäre für mich irgendwie glaubhafter.
Zuletzt geändert von Mike2056 am 04.11.2013, 20:56, insgesamt 2-mal geändert.



Benutzeravatar
alex1977
Moderator
Beiträge: 5073
Registriert: 06.11.2003, 17:29
Wohnort: Hessen, LDK 35641
Motorrad: RC 46/1 schwarz
Modell 1999/EZ 2000
Interessen: VFR, A2, PC, spazierengehen
Hat geliked: 11 Mal
Likes erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

RE: neue VFR 800 F 2014?

Beitrag von alex1977 » 04.11.2013, 20:03

@mike
honda hat die bilder selbst auf der FB-seite hochgeladen.

und das beste..... schaut euch mal die modell-bezeichnung an :gruebel: :ahjetztja:
Zuletzt geändert von alex1977 am 04.11.2013, 20:05, insgesamt 2-mal geändert.


BildAlex
...Mitglied des VFR-OC

Beiträge als Moderator sind explizit als solche gekennzeichnet.

Verbrauch meiner VFR: Bild

Benutzeravatar
Mike2056
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1234
Registriert: 31.12.2003, 10:34
Wohnort: Berlin & Märkisch-Oderland
Motorrad: VFR`05, VTR F`03
Interessen: Ultraläufe, Biketouren (mit und ohne Motor), Skifahren, Griechenland
Hat geliked: 1 Mal

RE: neue VFR 800 F 2014?

Beitrag von Mike2056 » 04.11.2013, 20:13

Hi Alex!
Nehme mal an FB-Seite steht für Facebook? :nixweiss::gruebel:
So ein Mist! :( Dann muss ich jetzt wohl, als strikter Verweigerer von sozialen Netzwerkseiten, jetzt erstmals mit Partnerin-Passwort da reingehen. :blind: ;)

:winken1:Danke, für den Tipp! :top2:



Benutzeravatar
Martin206
Forums-User
Beiträge: 276
Registriert: 27.12.2012, 16:49
Wohnort: Franken
Interessen: Kajak, Motorrad, Garten, PC
Sonstiges: VFR 800 VTEC ABS Mod.05 silber
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin206 » 04.11.2013, 20:55

Eher ein Facelift?


-Martin-
-------------------------------
Vau Four forever! :top2:

1996-1997: Kawa KLR 650 Tengai, Bj.92, km 10.500-39.500
1997-2013: Honda ST1100 PanEurop. Bj.94, km 8.700-145.500
2013-?: Honda VFR800 VTEC ABS, Bj.05, km 27.000-...?

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2738
Registriert: 21.12.2003, 11:57

Beitrag von MarkusT » 04.11.2013, 21:29

Original von Martin206
Eher ein Facelift?
Sehe ich auch so, das die CR doch noch nicht alle Teile aufgebraucht.
Wirklich neues wird nicht geboten und 10kg weniger sind ein Witz. Die F800 hat dann immer noch 20-30kg weniger.


Sorry Honda bis dato bereue ich nicht das ich die nächsten Jahre VTEC fahre.

Aber noch wende ich mich auch noch nicht mit Grauen ab, schauen wir mal was diese Woche noch an Infos so rauskommen.

Markus
Zuletzt geändert von MarkusT am 04.11.2013, 21:32, insgesamt 2-mal geändert.




Benutzeravatar
Berliner5000
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 215
Registriert: 19.08.2004, 11:57
Wohnort: Langenfeld (bei Düsseldor)
Motorrad: VFR800-RC46/1
BMW R1200RS
Interessen: VFR fahren

RE: VRF800F neu 2014

Beitrag von Berliner5000 » 05.11.2013, 06:34

Die Vorlage der neuen VFR 800 begeistert mich nicht. Damit ist die Fangemeinde wieder am Anfang von damals, wo einige Features, wie z.B. einem leistungsstärkeren Motor gerade in den unteren Drehzahlen gefordert wurde. Das hat Honda anscheinend noch immer nicht verstanden und entwickelt weiter fleißig an dem Marktbedarf vorbei.
Auch das Design finde ich weniger ansprechend.

Also kein großer Wurf. Aber vielleicht hebt die Neuentwicklung ja den Marktpreis der traditionellen VFR 800.
Gruß,
Hans-Martin
Zuletzt geändert von Berliner5000 am 05.11.2013, 08:33, insgesamt 1-mal geändert.


Gruß,
Hans-Martin
__________________________________________
Mitglied im VFR-OC 2278

Benutzeravatar
VFR800FI
Forums-User
Beiträge: 39
Registriert: 23.04.2009, 18:35
Wohnort: Österreich-Wien
Sonstiges: VFR 800 RC46/1-2000

Beitrag von VFR800FI » 05.11.2013, 06:56

Also ich bin gerade begeistert von dem neuen Modell.
Sieht ein wenig wie ein Facelift von meiner RC46/I aus und finde das Design einfach toll. Ich war bei der Einführung der Crossrunner enttäuscht, dass es keinen Nachfolger von der RC46/II gab.
Somit war für mich klar, dass ich die RC46/I ewig haben werde, da mich das Design der RC46/II absolut überhaupt nicht anspricht!
Aber Geschmäcker sind verschieden.

Ich würde mir für die neue VFR ein Doppelkupplungsgetriebe wünschen. Ideal wäre auch ein Kardan gewesen, aber der Fokus lag scheinbar in der Gewichtsreduzierung.



Benutzeravatar
Coolrider
Forums-User
Beiträge: 481
Registriert: 19.06.2004, 13:25
Wohnort: Westerwald
Interessen: Tanzen latainamerikanisch, angstfreies töpfern,Zweirad
Sonstiges: Vespa GT

Beitrag von Coolrider » 05.11.2013, 09:46

Datt Dingen braucht kein Mensch. :top2:


gruss loddar


EX-VFR- OC- Mitglied Nr.: 2216
***Was würdest du anders machen, wenn du dein Leben nochmal leben könntest? Ich würde von Anfang an Ducati fahren.***

Benutzeravatar
Ruhri
Forums-User
Beiträge: 217
Registriert: 19.09.2011, 09:30
Wohnort: Velbert Langenberg
Interessen: Hund,Aikido,Motorrad
Sonstiges: VFR 800 F RC 79

Beitrag von Ruhri » 05.11.2013, 10:08

Moin,

ich habe die VFR heute Morgen auch im Internet gesehen und war überascht,dass sie wieder im Programm ist.
Die Z100SX bin ich auch mal gefahren,sie ist definitiv eher Sportler als Tourer.Den dumpfen Sound finde ich sogar gut.Nur Soziusfläche wie fast wie bei einem Supersportler,kein Hauptständer möglich.
Da ist es halt Geschmackssache,welchen Sporttourer man möchte.Die F800 geht gar nicht ,sorry.
Interessant wird sein wo die VFR800 preislich liegt.Mit 106 Ps bekommt man schon eine bessere Versicherungsstufe als mit 109 Ps..immerhin.

Ich finde sie sehr gelungen und dass sie in Knallrot dargestellt wird erinnert mich an meine erste VFR750 F :-).

Gruss
Guido


Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Benutzeravatar
Hannington
Forums-User
Beiträge: 33
Registriert: 23.12.2010, 12:51
Sonstiges: Guzzi Griso, VFR RC46/2

Beitrag von Hannington » 05.11.2013, 10:20

Fahre derzeit Fazer8, find die neue Vfr 800 F spannend. 1200 waren mir immer zu fett und die 46 II zu alt. Vlt komm ich über die neue doch wieder auf Honda zurück.



Benutzeravatar
Hannington
Forums-User
Beiträge: 33
Registriert: 23.12.2010, 12:51
Sonstiges: Guzzi Griso, VFR RC46/2

Beitrag von Hannington » 05.11.2013, 10:37

Doch Ich find sie spannend. Hab meine RC 46 II damals weggegeben war mir zu alt. Die 1200er war mir zu fett. Mal abwarten was noch so an Infos kommt. Ich bin erstmal interessiert



Benutzeravatar
Bernd 2
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2477
Registriert: 20.11.2003, 17:36
Wohnort: Helmstedt
Motorrad: RC36-2 und eine GS
Interessen: Biken, Familie ,schrauben
Hat geliked: 6 Mal
Likes erhalten: 5 Mal

Beitrag von Bernd 2 » 05.11.2013, 15:33

Facelift? Nein :nein:
Schwinge hinten ist bestimmt nicht Serie.
Verkleidung ist mit diesen Minilöchern bestimmt auch nicht Serie-

Was ich so fix erkannt habe...
Zugstufen vorn verstellbar.
Ganganzeige
Traktionskontrolle... hoffe nur das sie nicht nur 0 und 1 kann.
Kofferhalterung wie bei der SC63/70

Fehlt nur noch die Technik!

800 ccm
?? PS
Ventilsteuerung? Vtec? Was ich aber befürchte.


:)Munter bleiben :)

:winken1:Bernd :winken1:
Einmal V4 immer V4 :banana:
Bernd 2189 ist Mitglied im VFR-OC

Verhalte Dich Deinen Mitmenschen gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden
möchtest.

Benutzeravatar
schneekönig
Forums-User
Beiträge: 706
Registriert: 27.06.2011, 09:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Gebiet
Sonstiges: RC46/1
Hat geliked: 2 Mal
Likes erhalten: 12 Mal

Beitrag von schneekönig » 05.11.2013, 15:35

Also, mir gefällt die VFR800 auch. Ich finde, es ist mit der Abkehr vom futuristischen Manga-Design vieler neuer Maschinen (heutzutage) ein Schritt in die richtige Richtung (z.B. dieser hässliche Auspuff der Fireblade...).
Stellt euch das Ding in korrekt-schwarz vor und mit einem schicken, ovalen Zubehör-Topf wie einem BOS etc., aber in der originalen Position (nicht hochverlegt). Ob man das Mäusekino braucht oder mag, muss jeder selber wissen. Ich schätze an meiner RC46/1 eben die zwei Rundinstumente - bin halt in den frühen 90ern "motorradgeprägt" worden. Damals war das eben so...


Viele Leute stellen viele richtige Fragen. Aber die wenigsten hören zu, wenn einer was zu sagen hat...

Benutzeravatar
Ruhri
Forums-User
Beiträge: 217
Registriert: 19.09.2011, 09:30
Wohnort: Velbert Langenberg
Interessen: Hund,Aikido,Motorrad
Sonstiges: VFR 800 F RC 79

Beitrag von Ruhri » 05.11.2013, 16:00

Hi,

die ersten genaueren Infos gibt es jetzt auf der Honda Seite.

Die VFR hat eine Traktionskontrolle,5 Stufen Heizgriffe mit Anzeige im Display,LED Scheinwerfer,selbstrückstellende Blinker und eine um 20mm Höhenverstellbare Sitzbank serienmäßig.

Das hört sich ganz gut an.

Gruss
Guido


Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Benutzeravatar
Bernd 2
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2477
Registriert: 20.11.2003, 17:36
Wohnort: Helmstedt
Motorrad: RC36-2 und eine GS
Interessen: Biken, Familie ,schrauben
Hat geliked: 6 Mal
Likes erhalten: 5 Mal

Beitrag von Bernd 2 » 05.11.2013, 16:07

http://www.honda.de/motorraeder/modelle ... preise.php

Und variable Ventilsteuerung.... hm... Vtec? 106 PS.??? ....

Fahrwerk noch besser wie die 46-2? :respekt:


:)Munter bleiben :)

:winken1:Bernd :winken1:
Einmal V4 immer V4 :banana:
Bernd 2189 ist Mitglied im VFR-OC

Verhalte Dich Deinen Mitmenschen gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden
möchtest.

Benutzeravatar
Berliner5000
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 215
Registriert: 19.08.2004, 11:57
Wohnort: Langenfeld (bei Düsseldor)
Motorrad: VFR800-RC46/1
BMW R1200RS
Interessen: VFR fahren

Beitrag von Berliner5000 » 05.11.2013, 16:10

Die Befürchtung bzgl. Vtech kann bestätigt werden:
Die VFR800F folgt mit ihrem Charisma den legendären Vorgängern. In allen anderen Bereichen überholt sie diese. Dem 106 PS starken V4 Motor mit variabler Ventilsteuerung sei Dank! Mit hochmodernem Fahrwerk, Einarmschwinge und ABS-Bremse macht das Motorrad auch bei längeren, sportlich gefahrenen Touren eine erstklassige Figur – vor allem weil viele weitere attraktive Features serienmäßig an Bord sind. So muss Ausdauersport für Biker aussehen!
:blind:


Gruß,
Hans-Martin
__________________________________________
Mitglied im VFR-OC 2278

Benutzeravatar
Ruhri
Forums-User
Beiträge: 217
Registriert: 19.09.2011, 09:30
Wohnort: Velbert Langenberg
Interessen: Hund,Aikido,Motorrad
Sonstiges: VFR 800 F RC 79

Beitrag von Ruhri » 05.11.2013, 16:24

106 Ps sind Versicherungtechnisch schonmal ganz gut,da liegt bei vielen Versicherungen die alte 98 Ps Einstufung.
Das mit dem VTEC muss man abwarten,weil sie wohl etwas im unteren und mittleren Drehzahbereich etwas gemacht wurde.

Gruss
Guido


Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Benutzeravatar
alex1977
Moderator
Beiträge: 5073
Registriert: 06.11.2003, 17:29
Wohnort: Hessen, LDK 35641
Motorrad: RC 46/1 schwarz
Modell 1999/EZ 2000
Interessen: VFR, A2, PC, spazierengehen
Hat geliked: 11 Mal
Likes erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von alex1977 » 05.11.2013, 16:24

das kürzel "F" macht sie zur touristischen VFR, dazu passen gewicht und leistung hervorragend.
ich kann mich nicht erinnern, dass bei der RC46/2 großartige probleme damit bestanden hätten.

was mich daran aber vielmehr interessiert, ob es in mailand vielleicht sogar schon die "R" geben wird.
das etwas in dieser richtung geplant war, stand ja quasi schon in diversen gazetten.
ich kann mir auch nicht vorstellen, dass HONDA vorab alle neuen motorräder veröffentlicht.
ich erwarte da am donnerstag noch einen brenner mit V4.

hoffe, ich werde nicht enttäuscht.


BildAlex
...Mitglied des VFR-OC

Beiträge als Moderator sind explizit als solche gekennzeichnet.

Verbrauch meiner VFR: Bild

Benutzeravatar
Ralf1915
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1232
Registriert: 18.10.2003, 17:56
Wohnort: Schwarzwälder Wahlbayer
Sonstiges: S1000RR, Street Triple, SuperDuke GT
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf1915 » 05.11.2013, 16:44

Erinnert optisch doch stark an die RC46I, oder? Mal sehen was der direkte Vergleich zur RC46II zum Vorschein bringt. Hauptsache sie fährt gut. Im Video schwärmt der Honda Sprecher vom gesteigerten Drehmoment. Aber das kennen wir ja noch vom letzten Modellwechsel, da wird das Diagramm die Wahrheit zeigen.

Aber um ehrlich zu sein: Für mich wieder kein Grund zur VFR zurück zu wechseln.

Gruß Ralf


Kopf drehen, abwinkeln, und Gaaas...
Ralf1915 ist Mitglied im VFR-OC

Benutzeravatar
Nostromo
Forums-User
Beiträge: 129
Registriert: 07.04.2005, 20:37
Wohnort: Bremen
Sonstiges: VFR 800 RC46/1

Beitrag von Nostromo » 05.11.2013, 17:51

Ich hatte mich schon gefreut. Wieder VFR 800. Würde mir ja eigentlich reichen. :top1:

Aber dann: VTEC. Mist aber auch. Dann muss es wohl doch die Große werden. Menno. :motzen: