Crossrunner Umbauten

Crossrunner RC60 Bj 2011-2014
Crossrunner RC60 Bj 2011-2014
Gast

ich hab folgendes angebaut

Beitrag von Gast » 17.07.2013, 14:00

Givi Topcaseträger
SW Tankring
SW Navihalter (immer noch ohne Navi :) )
Puig Bugspoiler
Remus ESD


es kommen noch: Craspads & Handguards

Benutzeravatar
Luzze
Forums-User
Beiträge: 24
Registriert: 16.05.2013, 16:46

Beitrag von Luzze » 17.07.2013, 16:30

Original von Adigator
hallo luzze

kannst mal die miniblinker posten? hast sie selber montiert?

allgemeine frage, ist der spoiler bei der tourenscheibe "nur" wegem lärm?

gruss
adi
Habe diese hier, sind schön klein und sehr hell:

Link

Hat mein Honda Händler mit diesen "Kunsstoff-Blinker-Adaptern für Honda" an den original Punkten montiert, vorne die kurzen und hinten die langen Arme.

Gruß Lutz
Zuletzt geändert von Luzze am 17.07.2013, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Zwergerl
Forums-User
Beiträge: 34
Registriert: 23.04.2013, 09:52
Wohnort: Plankstadt
Sonstiges: Crossrunner

Beitrag von Zwergerl » 17.07.2013, 22:13

Für alle die es interessiert, Aufsatzspoiler hab ich wegen Lärm bei höheren Geschwindigkeiten.
Dadurch wird aber auch der Windschutz besser.
Hab bei meiner Aufzählung noch den Hauptständer und Ixil-Auspuff vergessen.
Bilder kann ich erst nächste Woche einstellen, bin gerade in Norwegen auf dem Schiff.
Bekomme gerade Riesenlust, das nächstes oder über nächstes Jahr mit dem Motorrad zu fahren.


Kettenschutz muss ich jetzt erst mal abwarten, wie das mit meinem Kettenöler aussieht.
Hinterradabdeckung ist mit Sicherheit auch noch ein Thema.
Werde ich entscheiden, wenn ich mal ein paar Regenfahrten hinter mir habe.

LG Achim
Motorrad historie:

CB 750 Four
VF 500 F
XJ 6 Diversion
CBF 600 S

und jetzt Crossrunner :top2:

Benutzeravatar
Adigator
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2013, 11:57
Sonstiges: Crossrunner

Beitrag von Adigator » 18.07.2013, 08:21

:top2: toll wies hier läuft. bekomme so am schnellsten und sehr unkompliziert Antworten, super Sache :top2:

Superbikelenker von ASL: muss man für diesen Umbau auch alle Kabel auswechseln? oder sind sie genug lang? ?(

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Beiträge: 32
Registriert: 07.07.2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW
Sonstiges: Crossrunner

Beitrag von loety » 18.07.2013, 18:46

so der neue :winken1:

werde am samstag meine vfre 800 x vom hh abholen , niegelnagel neu :)
bzw. die 630km die lola auf der uhr hat bin nur ich gefahren :D :D :D :D
habe mir gestern bei tante luise hauptständer , mra varioscreen und vernünftige lenkergewichte bestellt
bis denn

ach ja einen superbiklenker hatte der freundliche hh schon montiert , hatte auch einen leovinci topf drann , der war mir aber zu laut , jetzt hab ich den originalen wieder montiert bekommen , das geplärre von den topf ging mir auf den senkel :)
Zuletzt geändert von loety am 18.07.2013, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Benutzeravatar
Adigator
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2013, 11:57
Sonstiges: Crossrunner

Beitrag von Adigator » 19.07.2013, 07:30

:winken2:

hab mir gestern den Superbieklenker (nachdem ich abgeklärt habe, dass ich die Kabel nicht verlängern muss, einfach anbauen, hoffe ich ?() und die Blaze Satteltaschen bestellt :D

noch heute, dann 2 Wochen Ferien :banana: :fant: :wheel:

Benutzeravatar
meckigood
Forums-User
Beiträge: 13
Registriert: 24.04.2013, 11:06
Wohnort: Rhön
Sonstiges: Crossrunner

RE: ich hab folgendes angebaut

Beitrag von meckigood » 19.07.2013, 18:34

wo und welchen navihalter habt ihr verbaut und wellche Steckdose und wo ?( ?( ?(
Bilder wären absolut bei allen Beiträgen ganz ganz toll !!! :top2: :top2:
Zuletzt geändert von meckigood am 19.07.2013, 18:40, insgesamt 4-mal geändert.
:top2:
!!! LIVE BEFORE YOU DIE !!!

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Beiträge: 32
Registriert: 07.07.2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW
Sonstiges: Crossrunner

Beitrag von loety » 20.07.2013, 05:55

@ meckigood

als navihalter nehme ich von ramout das teil das du einfach an der
befestigungsschelle zusätzlich am kupplungsbehälter anschraubst
strom habe ich direkt von der bakterie aus angeklemmt
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Benutzeravatar
Luzze
Forums-User
Beiträge: 24
Registriert: 16.05.2013, 16:46

Beitrag von Luzze » 22.07.2013, 10:33

Ich habe für´s Navi den Quick Lock Halter von SW Motech.

Der Stahlbügel wird vor dem Lenker an die Klemmschrauben der oberen Gabelbrücke geschraubt, (quasi ein U dass auf dem Kopf steht) schmiegt sich schön an den Lenker an.

[ externes Bild ]


Dort wird dann der gummigelagerte und verstellbare Halter eingesteckt. (Hier kann das Navi später per Knopfdruck abgenommen und eingerastet werden)

[ externes Bild ]


Auf diesen Halter kann dann die benötigte Halteschale für´s jeweilige Navi geschraubt werden.

[ externes Bild ]


Hält super gut und ist vibrationsfrei.
Die Steckdose habe ich auf dem linken Stahlarm des Grundhalters befestigt, dann reicht ein sehr kurzes Stromkabel zum Navi, denn Navi und Steckdose lenken mit.

Die Steckdose habe ich direkt (nicht über Zündung) an die Batterie angeschlossen, so kann ich sie im Winter zum Laden benutzen.

Alles in Allem sehr empfehlenswert !!

Gruß Lutz
Zuletzt geändert von Luzze am 22.07.2013, 10:39, insgesamt 2-mal geändert.

Gast

Beitrag von Gast » 22.07.2013, 11:08

ich habs genau so wie luzze und nun das neue tomtom raider bestellt.
werds dann anfang august in den italienischen bergen testen.