Montageständer

Crossrunner RC60 Bj 2011-2014
Antworten
Benutzeravatar
LuHa
Newbie
Likes: 0
Beiträge: 10
Registriert: Di 7. Mai 2013, 15:10

Montageständer

#1

Beitrag von LuHa » Di 11. Jun 2013, 16:52

Hallo :winken1:

Hat jemand eine Empfehlung oder einen Tipp für einen Einarm Montageständer und einen Frontheber der wenn möglich am Lenkkopf von unten hebt?
0
LG LuHa :wheel:

Atlantianer
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 5. Jun 2011, 20:44
Wohnort: Feuchtwangen (Mittelfranken, BY)

RE: Montageständer

#2

Beitrag von Atlantianer » Mi 12. Jun 2013, 06:47

Hallo LuHa!

Ich habe zwar keinen Einarm-Montageständer, dafür ist bei meinem auch das komplette Hinterrad frei zugänglich.
Für einen Frontheber, der deinem Zweck dient, habe ich leider keine Idee.

Montagestäder
0
Gruß
Thorsten

Benutzeravatar
LuHa
Newbie
Likes: 0
Beiträge: 10
Registriert: Di 7. Mai 2013, 15:10

RE: Montageständer

#3

Beitrag von LuHa » Mi 12. Jun 2013, 15:53

Danke für deinen Tipp Atlantianer.

Das sieht ja auch ganz nett aus das Teil :top2:
0
LG LuHa :wheel:

Benutzeravatar
Krümel
Mitglied VFR-OC
Likes: 5
Beiträge: 1034
Registriert: Do 24. Jun 2010, 11:15
Wohnort: Jena

RE: Montageständer

#4

Beitrag von Krümel » Mi 12. Jun 2013, 16:30

Hi LuHa,

schau einfach mal >> hier << :deal:.

Ich hab von denen die Motorradwippe. Bin zufrieden und die Abwicklung war problemlos.

Hatte auch schon mit dem Frontheber geliebäugelt. Kommt sicher noch. ;)

Gruß
Krümel
0

Atlantianer
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 5. Jun 2011, 20:44
Wohnort: Feuchtwangen (Mittelfranken, BY)

#5

Beitrag von Atlantianer » Do 13. Jun 2013, 06:10

Der Vorteil vom Werner-Ständer ist der, dass man ihn auch für andere Motorräder nutzen kann. Mann braucht nur andere Bolzen.

Ich hab ihn von meiner Fireblade übernommen.
0
Gruß
Thorsten

Benutzeravatar
Krümel
Mitglied VFR-OC
Likes: 5
Beiträge: 1034
Registriert: Do 24. Jun 2010, 11:15
Wohnort: Jena

#6

Beitrag von Krümel » Do 13. Jun 2013, 08:06

Hi Thorsten,

hast Du auch Bilder davon, wie Du den Crossrunner damit anhebst?
Ist ja vom Rahmen her, ziemlich identisch zu meiner. Da kann ich mir noch nicht si richtig vorstellen, wo da der/die Bolzen angesetzt wird/werden. :nixweiss:
Wenn's funzt ist es sicher ne feine Sache.
0
Zuletzt geändert von Krümel am Do 13. Jun 2013, 08:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Michael Falter
Moderator
Likes: 5
Beiträge: 891
Registriert: Sa 15. Nov 2003, 20:57
Wohnort: Heppenheim

Schwingenachse

#7

Beitrag von Michael Falter » Do 13. Jun 2013, 09:14

Hallo marco,

wenn du auf der Internetseite vom hersteller schaust, dort wird die Benutzung wirklich gut erklärt.

Setzt an der Schwingenachse an. Jeweils mit passendem Dorn, Stecknuß oder Innensechskant. Je nach dem was vorhanden ist.

Gruß
Michael
0

Benutzeravatar
Krümel
Mitglied VFR-OC
Likes: 5
Beiträge: 1034
Registriert: Do 24. Jun 2010, 11:15
Wohnort: Jena

RE: Schwingenachse

#8

Beitrag von Krümel » Do 13. Jun 2013, 11:05

Danke Michael,

da schau ich mal.
0

Benutzeravatar
LuHa
Newbie
Likes: 0
Beiträge: 10
Registriert: Di 7. Mai 2013, 15:10

RE: Schwingenachse

#9

Beitrag von LuHa » Do 13. Jun 2013, 22:00

Danke für die vielen Tipps von Euch ! :top2:

Echt klasse !
0
LG LuHa :wheel:

Benutzeravatar
Mike2056
Mitglied VFR-OC
Likes: 17
Beiträge: 1231
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 11:34
Wohnort: Berlin & Märkisch-Oderland

#10

Beitrag von Mike2056 » Sa 15. Jun 2013, 16:01

Original von Krümel
[...]Ist ja vom Rahmen her, ziemlich identisch zu meiner. Da kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen, wo da der/die Bolzen angesetzt wird/werden. :nixweiss:
Wenn's funzt ist es sicher ne feine Sache.
Hi LuHa und Marco!

Zwecks besserer Vorstellung hier mal Fotos von Kern-Stabi`s:

An meiner RC 46 II montageständer

Und für RC 36 I- Interessierte hier: montageständer
Als ich genau diese RC 36 I genau so Live gesehen hatte war ich überzeugt von diesen Teilen!

Beim Kern-Frontheber gibt es zwei Bolzen mit dazu. Zusammen sollen die an alle gängigen japanischen Marken + Triumph passen. Für Ducati braucht es aber wohl einen anderen, kann man natürlich auch gleich mitbestellen, oder einen von den anderen Beiden wech lassen.

...und hier noch Front- und Heckständer von Grip, an Alex seiner RC 46 I montageständer




Gruß Mike
0
Zuletzt geändert von Mike2056 am Sa 15. Jun 2013, 16:06, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Krümel
Mitglied VFR-OC
Likes: 5
Beiträge: 1034
Registriert: Do 24. Jun 2010, 11:15
Wohnort: Jena

#11

Beitrag von Krümel » Sa 15. Jun 2013, 22:14

Hallo Mike,

diese Art der Montageständer kenne ich schon. Den Heckständer für die Einarmschwinge hatte ich ja eh von Dir. Mit so nem Frontheber für die Lenkkopfaufnahme hatte ich ja auch geliebäugelt. Was hier von Atlantianer gemeint war, ist das hier :deal:
Sowas hatte ich eigentlich mal gesucht, wo man nur einen Ständer benötigt. Dachte aber, dass es das für die VFR so nicht gibt. Deswegen wollte ich mal Bilder sehen, wie das Ding an ner VFR aussieht. Von Bursig gibt es da ja eine Profivariante, für viel Geld. Für die 1200er :deal: gibts das. Nur leider für die 800er vermutlich nicht. Ganz klasse finde ich die Räder dazu, damit die Kiste im abgehobenen Zustand noch Pirouetten drehen kann. :D

Gruß
Marco
0

Antworten