Auspuff

Crossrunner RC60 Bj 2011-2014
Benutzeravatar
loety
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Jul 2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW

#26

Beitrag von loety » Do 15. Aug 2013, 17:06

hallo gemeinde

kennt einer diesen auspuff klick mich
der preis ist ja ok finde ich
0
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Gast
Likes:

#27

Beitrag von Gast » Fr 16. Aug 2013, 13:08

Der Preis ist verlockend, es ist aber kein Bild zu sehen wie der auf dem CR aussieht, auch keine Kennlinien und kein Soundfile. Wär mir zu riskant.

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Jul 2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW

#28

Beitrag von loety » Fr 16. Aug 2013, 14:20

:winken2: hab den mal ein paar fragen zu den teil gesendet , mal sehen was dabei rumkommt . werde dann berichten

bis denn
0
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Gast
Likes:

#29

Beitrag von Gast » So 18. Aug 2013, 22:14

Die Firma Gianelli war mir bislang nur für Tuninganlagen für 2-T-Roller bekannt, das die preiswerte (oder billige?) ESDs für Motorräder bauen ist mir neu. Aber mal ehrlich, das Prinzip des Absorbtions-ESD ist einfach und billig herzustellen.

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Jul 2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW

#30

Beitrag von loety » Mi 21. Aug 2013, 19:56

:winken2: so heute eine antwort erhalten , es soll keine krawalltüte sein , hab ich dann mal bestellt ;) mal sehen ob das stimmt mit wat nix kostet is auch nix :D oder versuch macht klug.....

bis :D denn
0
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Gast
Likes:

#31

Beitrag von Gast » Mi 21. Aug 2013, 22:30

Hab mir grad nochmal den Link angesehen, der günstige ist weg...bei dir? ;-)
Den gibts aber auch in schwarz für rund 200,- Gianelli Black line

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Jul 2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW

#32

Beitrag von loety » Do 22. Aug 2013, 07:04

moin , wird wohl der sein der wech is :D ich lass mich mal überraschen :blind:
0
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Gast
Likes:

#33

Beitrag von Gast » Do 22. Aug 2013, 22:07

Hab gestern mal etwas über den Gianelli gesucht und bei motorradonline.de einen Vergleichstest gefunden bei dem u.a. der Gianelli auf ner Z1000 getestet wurde, die bemängelten die Halteschelle und den langweiligen Klang...
Berichte halt mal wenn du deinen dran hast :top2:

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Jul 2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW

#34

Beitrag von loety » Fr 23. Aug 2013, 07:16

:winken1: @ topas5050

tja das ist ja immer so mit den test´s.......
den einen gefällt das und den anderen nich :D
wenn die schreiben das es ein langweiliger ton ist und vergleichbar mit den
originalen puffpuff so ist mir das recht ;) ich will nämlich keinen krawallpuffpuff :nein: sondern nur ein anderes desing ;)
na mal sehen watt kütt
0
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Gast
Likes:

#35

Beitrag von Gast » Fr 23. Aug 2013, 10:09

Besser aussehen wird er in jedem Fall :top2:

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Jul 2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW

#36

Beitrag von loety » Fr 23. Aug 2013, 22:03

:winken1: puffpuffpuff heute gekommen :D ausgepackt und erstmal dumm aus der wäsche gekuckt :rolleyes: habe mal hinten , also da wo der qualm rauskommt , mal durchgeschaut und habe licht am ende des tunnels gesehen..... ?( ich dachte mir so : und das ding hat ne e-norm :rolleyes:
nagut , ab inne garage und annebaut 8) schlüssel rum starter gedrückt und brummmmmmm , was soll ich sagen : sieht gut aus hört sich im stand gut an... ich hoch klamotten an und ne feierabenrunde gedreht :respekt: :respekt: für mich ist die tüte extra gemacht worden :D bin sehr zufrieden mit den blindkauf hab jetzt noch das grinsen von ohr zu ohr.......
da hab ich ja mal einen echt guten schnapp gemacht für 170€
0
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Jul 2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW

#37

Beitrag von loety » Fr 23. Aug 2013, 22:21

ups habe ich vergessen , an den teil ist sogar das blech drann für den gummipuffer vom hauptständer :respekt:
0
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Jul 2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW

#38

Beitrag von loety » Sa 24. Aug 2013, 09:17

so hier mal bilder
0
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Benutzeravatar
Ingo_1999
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 60
Registriert: Mi 4. Feb 2004, 18:54
Wohnort: 59348 Lunkhusen
Kontaktdaten:

#39

Beitrag von Ingo_1999 » So 25. Aug 2013, 09:46

Moin,

hier Auspuffthread! hatte ich auch was zum Thema beigetragen.

Gruß aus Südtirol :)
0
Gruß,

Ingo

Benutzeravatar
loety
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Jul 2013, 16:20
Wohnort: Ratingen / NRW

#40

Beitrag von loety » So 25. Aug 2013, 12:43

@ Ingo_1999

hab mir das video angeschaut , was ich da gehört habe ist es ein anderer sound als bei meinen. meiner ist dumpfer und platscht nicht so , eher so ein tiefes bass blubbern 8)
0
:sonne: Brot kann schimmeln und was kannst du :sonne:

Benutzeravatar
andreas_cr
Forums-User
Likes: 1
Beiträge: 113
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 07:35
Wohnort: Saarland

Ixil Hyperlow

#41

Beitrag von andreas_cr » Sa 15. Feb 2014, 09:37

Hallo,

nun ist es bei mir auch soweit. Ich hab mir den Ixil Hyperlow bestellt Am Montag geht er raus. :D
Ein ganz großes Kompliment der Firma AmbiBike. Auf Mail-Anfrage kam schnelle und kompetente Auskunft und trotz abgelaufener Aktion hat man mir den Auspuff zum Aktionspreis von 229 € + 5.90 € Versand verkauft :top2:

Eigentlich wollte ich den Auspuff in schwarz mit silbernen Endkappen haben. Diesen gibt es nur über die Bucht bei einem Anbieter. Eine Mail-Anfrage von mir wurde zwar auch promt, allerdings unhöflich (ohne Hallo oder Grüße) und teilweise unverständlich (z.B. Antwort auf die Frage nach dem Lieferumfang: "grundsätzlich gebe immer das modell alte mit an ") beantwortet. Da nehm ich doch lieber Abstand von einer Bestellung.

Jetzt warte ich voller Ungeduld auf die Lieferung von AmbiBike :) ...

Grüße Andreas
0
Zuletzt geändert von andreas_cr am Sa 15. Feb 2014, 09:38, insgesamt 1-mal geändert.

Zwergerl
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 34
Registriert: Di 23. Apr 2013, 09:52
Wohnort: Plankstadt

#42

Beitrag von Zwergerl » So 16. Feb 2014, 18:28

freu dich drauf,
ich hab den bei mir auch dran.
Aber nicht erschrecken, er ist gegenüber dem Originalen,
trotz aller 3 DB-Eater ganz schön laut.
Aber der Klang :D

Wünsch dir viel Spass mit dem Teil
0
Motorrad historie:

CB 750 Four
VF 500 F
XJ 6 Diversion
CBF 600 S

und jetzt Crossrunner :top2:

Benutzeravatar
Banshee
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 69
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:43
Wohnort: Neuss

#43

Beitrag von Banshee » Mo 17. Feb 2014, 09:14

Moin zusammen,

der Ixil reizt mich ja auch. hatte ich mal auf nem Leihmoped.
Jetzt bin ich nicht so der erfahrene Moped-Schrauber. Wie ist das denn mit der Montage? Ist das einfach? Muss da was geschweisst werden?

Viele Grüße,

Frank
0
Wer das Leben nicht schätzt, der verdient es nicht.

-Leonardo da Vinci-

Zwergerl
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 34
Registriert: Di 23. Apr 2013, 09:52
Wohnort: Plankstadt

#44

Beitrag von Zwergerl » Mo 17. Feb 2014, 21:13

Auch mit zwei linken Händen, hast du das ruckzuck erledigt.
2 Schrauben auf, alter "Puff" runter.
Neue Tröte draufschieben 2 schrauben zu - fertig-
zumindest beim Ixil ratzfatz erledigt.

Gruss
0
Motorrad historie:

CB 750 Four
VF 500 F
XJ 6 Diversion
CBF 600 S

und jetzt Crossrunner :top2:

Benutzeravatar
Tea Bee
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 107
Registriert: Di 16. Okt 2012, 20:38
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

#45

Beitrag von Tea Bee » Mo 17. Feb 2014, 21:41

Original von Banshee
... Wie ist das denn mit der Montage? Ist das einfach?...
Den Auspuff selbst kann man tatsächlich mit zwei linken Händen wechseln, das ist ausgesprochen einfach (gut, einen Steckschlüssel sollte man handhaben können).

Was eher problematisch werden könnte ist der dritte db-Eater, welche in den fahrzeugseitigen Rohrstummel gesteckt wird. Es kann passieren, dass er schlicht ohne Nacharbeit nicht passt. Bei meinem musste ich den Zentrierbund auf der Drehbank rund 0,6 mm im Durchmesser reduzieren, damit er überhaupt ins Rohr gepresst werden kann. Dann die nächste Überraschung: der db-Eater ist so lang, dass er sich im gekrümmten Auspuffrohr verklemmt und nicht vollständig einschieben lässt. Fazit: mein db-Eater ließ sich gar nicht montieren. Kein db-Eater - also IXIL wieder runter. Der Auspuff liegt jetzt im Keller und wartet auf bessere Zeiten ;)
0
Viele Grüße - Stefan

Benutzeravatar
Banana Joe
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 29
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 22:01

#46

Beitrag von Banana Joe » Mo 17. Feb 2014, 23:07

Ich weiß garnicht was ihr habt, der klingt doch erst ohne dritten db-eater gut :laugh:
0

Benutzeravatar
Michael Falter
Moderator
Likes: 5
Beiträge: 899
Registriert: Sa 15. Nov 2003, 20:57
Wohnort: Heppenheim

DB Eater

#47

Beitrag von Michael Falter » Di 18. Feb 2014, 09:19

Hallo,

kann ich so bestätigen.

DB Eater für die IXIL ( Hyperlow +Race ) passen nicht in das Rohr vom Sammlertopf.

IXIL Auspuff von Thurn haben den angepassten DB Eater, damit die Montage ohne Schwierigkeiten klappt.
Ohne DB Eater ist der Auspuff definitiv zu laut, wie Geräuchmessungen beim TÜV in Lohr gezeigt haben. Macht mehr wie 5 DB aus.

Also schauen, dass ihr den DB Eater irgendwie da reinbringt.

Gruß
Michael
0

Benutzeravatar
Banshee
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 69
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:43
Wohnort: Neuss

#48

Beitrag von Banshee » Di 18. Feb 2014, 09:53

Danke für Eure Antworten.

Also der vom Thun passt?
0
Wer das Leben nicht schätzt, der verdient es nicht.

-Leonardo da Vinci-

Benutzeravatar
andreas_cr
Forums-User
Likes: 1
Beiträge: 113
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 07:35
Wohnort: Saarland

#49

Beitrag von andreas_cr » Di 18. Feb 2014, 17:33

Hallo,

so, der Ixil ist drauf und auch schon die erste Fahrt damit gemacht :D

Positiv:
:D sieht in Natura noch besser aus als auf den Bildern
:D klingt im Standgas und bei niedrigen Touren schön tief und satt, kein blechernes Geräuch wie beim originalen und meiner Meinung nach noch nicht zu laut
:D bei höheren Drehzahlen wird er dann doch ziemlich laut, klingt aber schön kernig und sehr geil

Negativ:
:motzen: Der 3. DB-Eater passt ohne Nacharbeiten nicht in das Rohr. Ich hab mangels Drehbank etwas rumgefeilt (ziemlich mühselig bei Edelstahl) und das Rohr an 4 Stellen eingeschlitz, danach ging er mit Gewalt fast ganz drauf. Schelle zugedreht und Gott sei Dank dicht. (Muss den DB-Eater bei Gelegenheit mal abdrehen lassen)
:( Auch ohne 3. DB-Eater läßt sich der Aupuff nicht spannungsfei montieren. Wenn er ganz im Rohr steckt, muß er mit sanfter Gewalt angehoben werden, damit die Schraube der Halterung passt.

Trotzdem überwiegt für mich das Positive und das Grinsen ist ab sofort noch breiter :D :D :D.

Grüße Andreas
0

Benutzeravatar
Thurn Gerhard
ORGA-Team
Likes: 6
Beiträge: 478
Registriert: So 16. Nov 2003, 11:13
Wohnort: Lohr am Main
Kontaktdaten:

Überprüfung der db - eater

#50

Beitrag von Thurn Gerhard » Mi 19. Feb 2014, 10:56

der Sachverhalt ist bereits seit Markteinführung dieser Anlage bekannt. Vom Hersteller werden nicht einmal einheitliche db- eater mitgeliefert. In unterschiedlichen Lieferungen erhielten wir db - eater mit verschiedenen Durchmessern. Bei uns werden ALLE Hyperlow - Auspuffanlagen dahingehend überprüft und VOR AUSLIEFERUNG die db - eater einbaufertig bearbeitet

Gruß
Gerhard Thurn
THURN MOTORSPORT
0

Antworten