Vom Hubraumriesen zur Crossrunner

Crossrunner RC60 Bj 2011-2014
Antworten
Ruhri
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 217
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 11:30
Wohnort: Velbert Langenberg

Vom Hubraumriesen zur Crossrunner

#1

Beitrag von Ruhri » Mo 19. Sep 2011, 11:58

Hallo Zusammen,

ich möchte mich kurz vorstellen.
Ich bin 41 jahre alt und komme aus Essen(Ruhr).

Ich fahre seit nicht ganz 20 jahren Motorrad immer wieder mal mit 1-2 Jährigen Unterbrechungen.
Meine Motorräder:
Yamaha XJ600 (erstes Motorrad)
Honda VFR 750
Honda Fireblade 900RR
Honda 1100 XX
Suzuki Bandit 1200
Yamaha Fz 6 Fazer S2

Aktuell Honda Cb1300 SA.

Ich hatte letzte Woche noch Urlaub und etwas zeit und bin spontan mal die Crossrunner für 2 Stunden zur Probe gefahren.Sie hatte ja Kritik aufgrund des Aussehens einstecken müssen,aber mir gefiel sie sofort recht gut..zumal alle Tester rieten sie Probe zu fahren und dann zu urteilen.
Am Anfang musste ich mich kurz daran gewöhnen etwas mehr gas beim Anfahren zu geben,aber sonst war alles sehr angenehm.Die Amaturen(blinker/Hupe) sind indentisch wie bei der CB ,also war das kein Problem.

Auf jeden Fall hat sie mir soviel Spass gemacht und ich habe mich so wohl gefühlt,dass ich mich entschieden habe meine CB (auch ein super Motorrad) abzugeben und mir die CR zuzulegen.Dieses Jahr wohl eher nicht mehr(versuch noch die CB privat zu verkaufen),aber spätesten Anfang 2012 will ich sie haben...über die Farbe grübel ich noch und ggf über die Original Heizgriffe (recht teuer :()

Zu der begrenzung auf 200Km/h sagte der Händler,dass die Mechaniker ggf wissen,wie man sie aufhebt...falls da jemand mehr weiss,wäre ich dankbar...es ist dann nur interessant ,weil man damit die Höchstgeschwindihkeit erhöht,die ja eigentlich in den Papieren steht.
Könnte es da Probleme geben?

Gruss aus Essen
Guido
0
Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Benutzeravatar
Silberrücken
Mitglied VFR-OC
Likes: 3
Beiträge: 707
Registriert: Do 4. Okt 2007, 10:41
Wohnort: Ruhrgebiet

#2

Beitrag von Silberrücken » Mo 19. Sep 2011, 17:31

erstmal Tach auch und Grüße von nebenan! ;)

Schöne Mopped-Historie hast du da.

Zum Entdrosseln hat im Fred unter deinem der Jens etwas zu berichten gehabt, aber halt nix konkretes. :nixweiss:

Bei mir is nächste Woche auch Urlaub angesagt, ggf. schaff ich es vorm Abflug noch bei Honda anzuklopfen und ne Probefahrt mit der CR zu machen. Bin mal gespannt. 8)

MfG Christian
0
...mein Mopped läuft auf 2 Zylindern!... :D
"Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann vor allem das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen." (G. Orwell)

Ruhri
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 217
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 11:30
Wohnort: Velbert Langenberg

#3

Beitrag von Ruhri » Mi 21. Sep 2011, 14:42

Moin,

habe mich jetzt doch entschieden die Crossrunner diese Woche noch zu kaufen.Werde sie Freitag oder Samstag holen.
Habe mir Schwarz ausgesucht und damit ich sie den Winter durch fahre ,noch die original Heizgriffe.Die sind zwar recht teuer,sehen aber schön dezent aus.

Gruss
Guido
0
Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Benutzeravatar
alex1977
Moderator
Likes: 22
Beiträge: 4965
Registriert: Do 6. Nov 2003, 18:29
Wohnort: Hessen, LDK 35641
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von alex1977 » Mi 21. Sep 2011, 16:53

servus guido

herzlichen glückwunsch zum neuerwerb der CROSSY :klatsch:
könntest damit einer der ersten mitgleider im VFROC werden,
wenn es dich inetressiert, dann schau doch mal rein....

weitere infos bekommst du bei miroder mike

viel spaß mit der crossrunner und hier im forum....
0
Zuletzt geändert von alex1977 am Mi 21. Sep 2011, 16:53, insgesamt 1-mal geändert.
BildAlex
...Mitglied des VFR-OC

Beiträge als Moderator sind explizit als solche gekennzeichnet.

Verbrauch meiner VFR: Bild

Benutzeravatar
Brazos
Mitglied VFR-OC
Likes: 8
Beiträge: 576
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 21:17
Wohnort: Früher OWL und jetzt Kreis BRA / Wesermarsch

#5

Beitrag von Brazos » Mi 21. Sep 2011, 18:37

:top2: ...dem schließ ich mich an !
Bestimmt eine gute Entscheidung !!!
Viel Spaß mit und bei uns 8)
0
In der Ruhe liegt die Kraft..............
See you...
:DBrazos :wheel:

****... ist Owner Nr. 2308 ****
*** Stammtisch Weser-Ems ***

Ruhri
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 217
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 11:30
Wohnort: Velbert Langenberg

#6

Beitrag von Ruhri » Sa 24. Sep 2011, 07:09

Moin,

ich habe die Crossrunner gestern abgeholt und meine ersten 70 Km abgespult.Die Probefahrt wurde eigentlich nur bestätigt...sie macht echt Spass.Ich muss sie jetzt noch einige Zeit im Cruiser Modus fahren,da sie eingefahren werden muss.
Was ich schon sagen kann (was auf der Probefahrt nicht ersichtlich war),ist ,dass das Display bei Nacht super abzulesen ist und der Scheinwerfer echt gut und stark ausleuchtet.

Bei der ersten Inspektion werden mir noch die bestellten Heizgriffe montiert.

So,es soll ja noch eine schöne Spätsommerwoche werden. :top2: :D

Gruss aus Essen
Guido
0
Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Benutzeravatar
Pille
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 48
Registriert: So 7. Nov 2010, 19:12
Wohnort: Herne NRW

#7

Beitrag von Pille » Sa 24. Sep 2011, 18:35

Erst mal Gratulation zu deiner neuen. Wünsche dir erst mal viele schöne Kilometer und hoffe du postest mal ein paar Fotos für uns. Also noch mal,nutze das schöne Wetter aus (wie ich auch) und Gratulation.
Gruss Heiko
0
:wheel:Mopped fahr´n is wie wennse fliechst :-) :wheel:

Ruhri
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 217
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 11:30
Wohnort: Velbert Langenberg

#8

Beitrag von Ruhri » So 25. Sep 2011, 00:11

Nabend,

ich habe ein paar Bilder während einer Pause mit meiner Handykamera gemacht,die so ca 1MB gross sind..ich muss mal schaun wie ich die Bilder anhängen kann.

Gruss
Guido
0
Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Ruhri
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 217
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 11:30
Wohnort: Velbert Langenberg

#9

Beitrag von Ruhri » So 25. Sep 2011, 09:43

Moin,

hier mal ein paar Bilder von der Crossy während einer kleinen Pause.
Das war in Heiligenhaus:
0
Zuletzt geändert von Ruhri am So 25. Sep 2011, 09:50, insgesamt 2-mal geändert.
Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Benutzeravatar
Fischkopp
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 43
Registriert: So 12. Jun 2005, 12:33
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

#10

Beitrag von Fischkopp » So 25. Sep 2011, 11:13

Moin,

da sag ich mal "Glückwunsch" und es macht immer wieder richtig Spass mit ihr zu fahren... bin gerade gestern wieder eine schöne Runde gefahren. Deine Wahl war definitiv "GUT"

Viel Spaß auch weiterhin mit deinem guten Stück.

:winken1:
0
Fischkopp,
?(... Four - for ever VFR :bussi:

Ruhri
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 217
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 11:30
Wohnort: Velbert Langenberg

#11

Beitrag von Ruhri » So 25. Sep 2011, 15:56

Moin,

ja es macht wirklich Spass mit Ihr.Fahre auch mal gerne so Nebenstrecken wie auf den Bildern,so Art Feldwege ...man muss ja den Scorpian Trail gerecht werden :D.

Heute ging fahren leider nicht,da wir gestern auf einer Feier waren 8).

Aber ich werde damit die Woche immer mal wieder zur Arbeit fahren :top2:
0
Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Ruhri
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 217
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 11:30
Wohnort: Velbert Langenberg

#12

Beitrag von Ruhri » Mi 28. Sep 2011, 13:55

Morgens auf dem Weg zur Arbeit eine kleine Pause am Stausee Essen-Kettwig:
0
Zuletzt geändert von Ruhri am Mi 28. Sep 2011, 14:13, insgesamt 17-mal geändert.
Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Benutzeravatar
mike_bike
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 56
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 10:35
Wohnort: Mittelfranken

#13

Beitrag von mike_bike » Di 4. Okt 2011, 15:16

hallo zusammen

nachdem ich mal wieder am WE mit meiner 46/2 unterwegs war und mich zum wiederholten Mal über die Mistdrehmomentschwäche im unteren bereich geärgert habe werde ich mir im frühjahr entweder neRC63 oder die geplante
1200 er crosstourer zulegen.
habs satt definitiv !!dieses rumgerühre in den unteren gängen !und ständig das geröhre im vtec betrieb wenn man in spitzkehren zügig vorwärtskommen will.
hubraum ist eben durch nichts zu ersetzen.auch nicht durch solche technischen spielereien.
eine 1000 er VFR das wärs gewesen.aber die bornierten japaner haben keinen kopf für die kundschaft
grüsse mike
0
[CENTER]mike_bike ist VFR Clubmitglied[/CENTER]

Ruhri
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 217
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 11:30
Wohnort: Velbert Langenberg

#14

Beitrag von Ruhri » Mi 5. Okt 2011, 08:01

Original von mike_bike
hallo zusammen

nachdem ich mal wieder am WE mit meiner 46/2 unterwegs war und mich zum wiederholten Mal über die Mistdrehmomentschwäche im unteren bereich geärgert habe werde ich mir im frühjahr entweder neRC63 oder die geplante
1200 er crosstourer zulegen.
habs satt definitiv !!dieses rumgerühre in den unteren gängen !und ständig das geröhre im vtec betrieb wenn man in spitzkehren zügig vorwärtskommen will.
hubraum ist eben durch nichts zu ersetzen.auch nicht durch solche technischen spielereien.
eine 1000 er VFR das wärs gewesen.aber die bornierten japaner haben keinen kopf für die kundschaft
grüsse mike
Moin,

dann fahr doch mal die CB1300 SA zur Probe.Die hat mehr als genug Druck von unten.
Mir macht der Vtec insgesamt mehr Spass.

Gruss
Guido
0
Es hat nicht soviel Tag im Jahr,wie der Fuchs am Schwanz hat Haar. (Diether Krebs,Sketchup)

Antworten