Problem bei Zulassung einer VFR400 mit offener Leistung

RC45, RC30, NC35, NC30
RC45, RC30, NC35, NC30
Benutzeravatar
cali13
Ganz Neu
Beiträge: 2
Registriert: 30.04.2016, 20:39
Wohnort: Aachen
Sonstiges: VFR400, VFR800

Problem bei Zulassung einer VFR400 mit offener Leistung

Beitrag von cali13 » 02.05.2016, 22:25

Hallo zusammen,

ich heiße Danijel, fahre eigentlich eine VFR 800 und bin seit Freitag stolzer Besitzer einer VFR400 R III N also eines Japanischen Grauimports in Type9 Farbschema(ähnlich RVF 400).

Nun zu meinem Problem:
Aufgrund meiner Begeisterung für o.g. Gerät hab ichs nicht so genau genommen und nun beim Durchsehen der Papiere vor der Ummeldung festgestellt, daß das gute Stück "mit Leistungsbeschränkung", 25KW und 155km/h Spitze zugelassen ist. Das fühlt sich definitiv nicht so an und sie fährt mit mir (1,87, 110kg) drauf angezeigte 190.

Dem Vorbesitzer war das offensichtlich bewußt(wie ich jetzt weiß) und reichlich egal. Er hat wohl nichts ausgebaut(seine Aussage). Ich hab also weder Teile und ein Gutachten einer ausgebauten Drossel und keinen Nachweis über die serienmässige Leistung. Der Herr vom Tüv hörte sich aber so an als müsse er beides für ein Gutachten haben. Beim HH nachgefragt bekam ich die Antwort, daß sie mit der VIN bei Honda ein Datenblatt anfragen könnten. Falls sie es bekommen können kostet es aber wohl ca 150€.

Hat irgendjemand hier zu dem Thema Erfahrungen und bestenfalls eine etwas günstigere und nicht ganz so vage Lösung für dieses "Problemchen"?

Benutzeravatar
robert2311
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 133
Registriert: 02.05.2010, 12:24
Wohnort: Muggensturm
Motorrad: Honda VFR 750 F Bj. 1993; Honda VFR 400 R Bj. 1992; Honda Transalp 700 mit ABS Bj. 09; Voxan Caferacer
Interessen: Alles was Spaß macht
Sonstiges: Honda VFR 750 F Bj. 1993; Honda VFR 400 R Bj. 1992; Honda Transalp 700 mit ABS Bj. 09; Voxan Caferacer
Likes erhalten: 6 Mal

RE: Problem bei Zulassung einer VFR400 mit offener Leistung

Beitrag von robert2311 » 03.05.2016, 10:58

Firma Krämer anrufen (ein echter 400er Spezialist) und den Steven Cooney verlangen. Das ist ein begnadeter Schrauber mit jeder Menge Erfahrung auch was Umbauten angeht. Hier die Tel.- Nr.: 02154/5085.

Benutzeravatar
cali13
Ganz Neu
Beiträge: 2
Registriert: 30.04.2016, 20:39
Wohnort: Aachen
Sonstiges: VFR400, VFR800

RE: Problem bei Zulassung einer VFR400 mit offener Leistung

Beitrag von cali13 » 03.05.2016, 20:17

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Da werd ich doch direkt morgen mal anrufen.

snakebike
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 66
Registriert: 31.03.2007, 11:22
Wohnort: Hemhofen
Sonstiges: NC35, VJ21B, MZ,

Beitrag von snakebike » 08.05.2016, 00:04

Hatten auch eine mit offener Leistung, nur ist die leider etwas kaputt gegangen mit dem Einschlag ins Auto. Aber den Schein sollten wir noch haben. Falls dir das hilft meld dich