ABE für Laser Schalldämpfer

VFR 800 FI RC46/1 Bj 1998-2001
VFR 800 FI RC46/2 Bj 2002-2013 (mit/ohne ABS)
VFR 800 FI RC46/1 Bj 1998-2001
VFR 800 FI RC46/2 Bj 2002-2013 (mit/ohne ABS)
Benutzeravatar
hjkirsch
Ganz Neu
Beiträge: 3
Registriert: 11.12.2018, 19:14
Wohnort: Ortenberg
Motorrad: VFR 800 v-tec

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von hjkirsch » 12.12.2018, 19:05

Hallo

Habe an meiner VFR 800 v-tec einen 4 Rohr Laser Endschalldämpfer dran.

Leider hab ich meine ABE verloren.


Hat jemand noch eine und kann ich mir die kopieren, bzw. jemand zukommen lassen?

Ein Mensch von der "Trachtengruppe" will diese trotz der E Nummern vorgelegt haben.


Die Fa. Laser gibt es nicht mehr daher meine Bitte an Euch.


Wäre prima wenn ihr mir helfen könntet.

Die Nummern auf den Schalldämpfern:

Linker oberer Schalldämpfer:
e4 2068 x0001
JAMA 31-1072-41

Linker unterer Schalldämpfer:
e4 2068 x0001
JAMA 31-1072-31

Rechter oberer Schalldämpfer:
e4 2068 x0001
JAMA 31-1072-61

Rechter unterer Schalldämpfer:
e4 2068 x0001
JAMA 31-1072

Benutzeravatar
Klaus S
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 723
Registriert: 17.03.2013, 11:08
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: VFR 750F (RC 36/1) - GSX 1400 (K2) - GB 500 Clubman (PC 16) - R100 GS (247 E) - Schwalbe (KR 51/1)
Hat geliked: 25 Mal
Likes erhalten: 20 Mal

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Klaus S » 12.12.2018, 19:36

hjkirsch hat geschrieben:  
12.12.2018, 19:05


Die Fa. Laser gibt es nicht mehr daher meine Bitte an Euch.

Eine Eingabe bei Google .... Laser ... schreib doch die mal an
Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)
VFR-OC 2373

Benutzeravatar
hjkirsch
Ganz Neu
Beiträge: 3
Registriert: 11.12.2018, 19:14
Wohnort: Ortenberg
Motorrad: VFR 800 v-tec

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von hjkirsch » 12.12.2018, 20:00

Hi
Danke habe ich schon probiert. Da habe ich ja die Info her, dass es diese Firma nicht mehr gibt.

Benutzeravatar
Funkenhascher
Forums-User
Beiträge: 71
Registriert: 15.10.2012, 22:13
Wohnort: Thamsbrück, Mayschoß, Aspisheim
Interessen: Motorrad,Computer
Sonstiges: Kawasaki GPX600r 03/11-10/12, seit 10/12 Honda VFR 800 RC46/II

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Funkenhascher » 12.12.2018, 20:36

Die brauchst du sicherlich dringend...evtl am Wochenende könnte ich dir eine Kopie zukommen lassen

Benutzeravatar
Mutsch11
Ganz Neu
Beiträge: 1
Registriert: 08.12.2018, 23:21
Motorrad: VFR 800 RC46/II / GSX-R 750 / ThunderBird Sport (Rechtsträger)

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Mutsch11 » 14.12.2018, 00:19

@hjkirch @Funkenhascher

Ich mußte eben feststellen, dass ich die ABE für besagte "LASER X-treme" 4-Rohr Anlage auch nicht mehr finde - @Funkenhascher, dürfte ich auch um eine Kopie bitten? (Vielen Dank schon mal im Voraus!)

Auf die von "Klaus S" genannte Website bin ich zuvor auch bereits gestossen doch aufgrund des total veralteten Webdesigns würde mich es nicht wundern, wenn es diese Firma schon seit vielen (vielen...) Jahren nicht mehr gibt ;O)

Leider war auch auf folgender, für mich erheblich aktueller wirkenden Website, nicht auf die Schnelle zu erkennen ob das alles noch aktuell / aus 2018 ist: Laser Exhaust

Benutzeravatar
Jomar59
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1548
Registriert: 24.11.2003, 20:45
Wohnort: A-3160 Traisen Österreich
Motorrad: RC 46/II
Likes erhalten: 7 Mal

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Jomar59 » 14.12.2018, 10:45

Also ich habe nur eine kleine im Scheckkartenformat eingeschweißte, da ist leider die 31.1066 drauf, also meine derzeit nicht mehr montierte Anlage drauf.
Die Kunst ist es, einmal mehr aufzustehen als man umgeworfen wird.
Winston Churchill

Benutzeravatar
Thurn Gerhard
ORGA-Team
Beiträge: 608
Registriert: 16.11.2003, 11:13
Wohnort: Lohr am Main
Interessen: Motorrad, Fussball
Sonstiges: RC46/1
Likes erhalten: 23 Mal

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Thurn Gerhard » 14.12.2018, 16:10

hjkirsch hat geschrieben:  
12.12.2018, 19:05
Hallo

Habe an meiner VFR 800 v-tec einen 4 Rohr Laser Endschalldämpfer dran.

Leider hab ich meine ABE verloren.


Hat jemand noch eine und kann ich mir die kopieren, bzw. jemand zukommen lassen?

Ein Mensch von der "Trachtengruppe" will diese trotz der E Nummern vorgelegt haben.


Die Fa. Laser gibt es nicht mehr daher meine Bitte an Euch.


Wäre prima wenn ihr mir helfen könntet.

Die Nummern auf den Schalldämpfern:

Linker oberer Schalldämpfer:
e4 2068 x0001
JAMA 31-1072-41

Linker unterer Schalldämpfer:
e4 2068 x0001
JAMA 31-1072-31

Rechter oberer Schalldämpfer:
e4 2068 x0001
JAMA 31-1072-61

Rechter unterer Schalldämpfer:
e4 2068 x0001
JAMA 31-1072
darf ich unsere Hilfe anbieten?
Zunächst einige Infos zu Laser 4-Rohr-Anlage. Wir haben über mehrere Jahre ab 2002 für die V-Tec sowohl Racing- als auch (überwiegend) E-Geprüfte Anlagen verkauft. Bei den E-geprüften Anlagen erhielten wir über die Jahre hinweg 4 verschiedene Ausführungen, mal besser, mal weniger gut passend. Aufgrund rückläufiger Zuverlässigkeit seitens Fa. Laser (Hersteller und Importeur) haben wir unsererseits den Vertrieb der Anlagen vor einigen Jahren eingestellt.
Zur ABE: ich habe einen entsprechenden Beitrag in Vergangenheit bereits bei vergleichbaren Anfragen gepostet:
Rechtsverbindlich ist allein die Kennzeichnung auf dem /den Schalldämpfern. Eine "ABE" in welcher Form auch immer (Scheckkarte / Druck) ist nicht zwingend mitzuführen. Ein entsprechendes Schreiben vom Kraftfahrbundesamt stammt bereits aus mitte der 1990er Jahren und hat noch immer Gültigkeit.
Ich kann Ihnen gerne eine Copie dieses Schreibens per email zukommen lassen.
Kontakt: info@thurn-motorsport.de

Gruß
Gerhard Thurn

Benutzeravatar
Rolli
Forums-User
Beiträge: 648
Registriert: 20.01.2014, 19:51
Sonstiges: Simson S 51 - B 2-4,Electronic und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Hat geliked: 14 Mal
Likes erhalten: 19 Mal

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Rolli » 14.12.2018, 16:58

Hallo Gerhard,
es ist gut, das die Rechtslage da doch eindeutig ist. Das Problem sind für die hier Suchenden sicher die Herren der Polizei und des TÜV, die trotzdem auf einer ABE bestehen und mit deinem Schreiben keinesfalls von uns "belehrt" werden wollen.
Grüße Roland :winken2:

Benutzeravatar
Etze
Forums-User
Beiträge: 190
Registriert: 28.07.2017, 08:05
Hat geliked: 7 Mal
Likes erhalten: 9 Mal

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Etze » 14.12.2018, 17:23

Ich verstehe nicht, warum dann bei der eindeutigen Rechtslage soviel Unwissenheit seitens einiger Prüfer etcm herrscht.

Ich trage ja auch keine Papiere mit mir rum für Scheinwerfer oder Blinker mit E-Nummer...
Freundliche Grüße
Christof

Benutzeravatar
Rolli
Forums-User
Beiträge: 648
Registriert: 20.01.2014, 19:51
Sonstiges: Simson S 51 - B 2-4,Electronic und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Hat geliked: 14 Mal
Likes erhalten: 19 Mal

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Rolli » 14.12.2018, 17:25

Genau das ist sicher das Problem, mit dem Zettel geht man dann allen Diskussionen aus dem Wege.
Grüße Roland :winken2:

Benutzeravatar
Funkenhascher
Forums-User
Beiträge: 71
Registriert: 15.10.2012, 22:13
Wohnort: Thamsbrück, Mayschoß, Aspisheim
Interessen: Motorrad,Computer
Sonstiges: Kawasaki GPX600r 03/11-10/12, seit 10/12 Honda VFR 800 RC46/II

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Funkenhascher » 16.12.2018, 18:58

Guten Abend, wollte Euch dieses WE die AbE für die Auspuffanlage zukommen lassen, nur bin ich kurzfristig beruflich unterwegs, aber sobald es mir möglich ist sende ich gerne die Unterlagen.
mfg Axel

Benutzeravatar
ToWi2811
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2015, 08:40
Wohnort: Neuss
Sonstiges: RC 46/2

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von ToWi2811 » 01.01.2019, 13:35

Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr!
Anhängend meine "Scheckkarte", scheint wie 6 Richtige ;-)
image2.jpeg
1benannt.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
hjkirsch
Ganz Neu
Beiträge: 3
Registriert: 11.12.2018, 19:14
Wohnort: Ortenberg
Motorrad: VFR 800 v-tec

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von hjkirsch » 01.01.2019, 19:21

Hi
Frohes Neues noch

Vielen Dank für die ABE.

Passt 100 pro.

Hast was gut bei mir.

Wenn du mal in Ortenberg bist geb ich einen aus.

VG

HJ

Benutzeravatar
Funkenhascher
Forums-User
Beiträge: 71
Registriert: 15.10.2012, 22:13
Wohnort: Thamsbrück, Mayschoß, Aspisheim
Interessen: Motorrad,Computer
Sonstiges: Kawasaki GPX600r 03/11-10/12, seit 10/12 Honda VFR 800 RC46/II

ABE für Laser Schalldämpfer

Beitrag von Funkenhascher » 15.01.2019, 07:07

Guten Morgen an alle,
nach einem längerem ungeplantem Aufenthalt im KH habe ich mal meine ganzen ABE's durchgesehen nur leider habe ich keine ABE mehr, nur einen Homologations Pass wem dieses helfen könnte dem kann ich gerne eine Kopie zu schicken.

Gruss aus Thüringen