Lenkererhöhung

VFR 800 FI RC46/1 Bj 1998-2001
VFR 800 FI RC46/2 Bj 2002-2013 (mit/ohne ABS)
VFR 800 FI RC46/1 Bj 1998-2001
VFR 800 FI RC46/2 Bj 2002-2013 (mit/ohne ABS)
Benutzeravatar
Thurn Gerhard
der aus Lohr
Beiträge: 637
Registriert: 16.11.2003, 11:13
Wohnort: Lohr am Main
Interessen: Motorrad, Fussball
Sonstiges: RC46/1

Lenkererhöhung

Beitrag von Thurn Gerhard » 20.02.2017, 10:54

Nachdem wir bei Vorstellung der Lenkererhöhung für RC46/2 (VFR 800 V-Tec) vom TÜV „grünes Licht“ erhalten haben, beginnt in den nächsten Tagen die Fertigung. Die Teile wurden so konstruiert, dass die Verwendung mit allen Serienteilen ohne weitere Änderung am Fahrzeug möglich ist. Ein wichtiges Kriterium hierbei war Freigängikeit in allen Positionen der Lenkbewegung. Die Höherstellung beträgt 23mm. Durch den Winkel der Gabelstellung kommt der Lenker auch noch etwas näher zum Fahrer. Durch eine Verschlußschraube oben an der Lenkererhöhung ist eine Einstellung der Federvorspannung weiterhin möglich ohne dass hierzu der Lenker demontiert werden muss.
Preis für Lenkererhöhung 79 Euro (Paar)
Aufpreis für TÜV-Papiere 49 Euro
Es gelten die vereinbarten Sonderkonditionen für Newsletter-Abo und VFR-OC Mitglieder.
Vorbestellung möglich
Kontakt:
info@thurn-motorsport.de
++ 49 9352 6734

Gruß
Gerhard Thurn
99-LH0246_an_V-tec_Bild2.JPG
99-LH0246_an_V-tec_Bild1.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
MS_MagnaR43
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1411
Registriert: 01.06.2009, 17:14
Wohnort: Münster NRW
Motorrad: R1200GS LC und ...
Interessen: Motorrad, Fahrrad, Urlaub in den Bergen oder am Meer...
Sonstiges: Touren fahren .... gerne in Deutschland und den Südlichen Ländern I, A.

Re: Lenkererhöhung

Beitrag von MS_MagnaR43 » 22.02.2017, 07:05

Hallo Gerhard,
das hat ja dann jetzt schnell geklappt. Ich möchte einen Satz bei mir montieren, ich melde mich bei dir dazu noch im Laufe der Woche. :wheel:
Vielen Dank dafür.

Mail ist schon mal raus, rufe aber noch an ....

Benutzeravatar
MiO_E
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 267
Registriert: 26.09.2010, 20:26
Wohnort: Essen
Name: Michael
Motorrad: XS750, KM100A, CB400F, XJ750, CBX550, VT500C, XJ600, K75RT, K1200RS, VFR800-VTec, BMW R12R LC
Interessen: Zweiräder mit und ohne Motor //B2, V4 und V8 Motoren
Sonstiges: BMW R1200R; Bj '15

Re: Lenkererhöhung

Beitrag von MiO_E » 22.02.2017, 16:38

Hab auch schon bestellt, Hubert. Bin sehr gespannt.

Benutzeravatar
bernd03
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 239
Registriert: 23.03.2014, 20:35
Wohnort: Thüringen , jetzt Stuttgart
Sonstiges: VFR 800 ABS von 2003

Re: Lenkererhöhung

Beitrag von bernd03 » 23.02.2017, 21:27

Hallo ,

hab heute auch geordert. :banana:

Und passend hat mir der Gerhard die laufende Nummer - 03 - zugesagt. :fant: :dance: :klatsch:

:gruop:

Gruß Bernd :wheel:
stammtisch-schwaebische-alb@vfr-oc.de

manchmal ist das Ziel , das Ziel.... :winken1:
VFR-OC Mitglied 2405

Benutzeravatar
Dutchy
Forums-User
Beiträge: 403
Registriert: 28.10.2014, 13:42
Wohnort: Niederlande
Sonstiges: VF500F2
VTR1000-SP2

Re: Lenkererhöhung

Beitrag von Dutchy » 24.02.2017, 08:37

Konnen die OEM Bremsleitungen benutzt werden oder mussen langeren dran?

Passen die auch auf die "neue" VFR800 Vtec?

Frankie_86
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 201
Registriert: 07.06.2014, 15:44
Wohnort: zwischen Taunus und Odenwald
Motorrad: RC79

Re: Lenkererhöhung

Beitrag von Frankie_86 » 24.02.2017, 10:16

Bei der 79 muss man wohl die von Honda nehmen

Benutzeravatar
Thurn Gerhard
der aus Lohr
Beiträge: 637
Registriert: 16.11.2003, 11:13
Wohnort: Lohr am Main
Interessen: Motorrad, Fussball
Sonstiges: RC46/1

Re: Lenkererhöhung

Beitrag von Thurn Gerhard » 24.02.2017, 16:16

@dutchy,

hallo Leon, wir haben die Erhöhungen zunächst für die Modellreihen RC36 (1990-1997), RC46 (1998-2001) und VFR 800 V-Tec, RC46/2 (2002-2012) gebaut. Dabei haben wir Wert darauf gelegt, dass die Verwendung
ohne Änderung am Fahrzeug mit den jeweiligen originalen Teilen funktioniert. Für die RC79, ab 2014 ist derzeit nichts geplant, insbesondere, da es von Honda ja originale gibt (wie frankie 86 schon schrieb).
Als nächstes Modell haben wir die VFR 1200, SC63 (2010-2016) geplant,

Gruß
Gerhard Thurn

Benutzeravatar
Dutchy
Forums-User
Beiträge: 403
Registriert: 28.10.2014, 13:42
Wohnort: Niederlande
Sonstiges: VF500F2
VTR1000-SP2

Re: Lenkererhöhung

Beitrag von Dutchy » 25.02.2017, 16:35

Ok!


Werde ein bischen Werbung bei den Amis machen..... bevor Trump die Grenze schliesst fur auslandische Waren! :banana:

Benutzeravatar
MS_MagnaR43
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1411
Registriert: 01.06.2009, 17:14
Wohnort: Münster NRW
Motorrad: R1200GS LC und ...
Interessen: Motorrad, Fahrrad, Urlaub in den Bergen oder am Meer...
Sonstiges: Touren fahren .... gerne in Deutschland und den Südlichen Ländern I, A.

Vorfreude Lenkererhöhung

Beitrag von MS_MagnaR43 » 28.03.2017, 07:10

Hey,
meine Teile sind jetzt schon von GThurn an mich unterwegs, Danke noch einmal an die fleißig Helfer. :wheel:
Gruß Hubert VFR-OC Mitglied, immer in Richtung Sonne unterwegs !
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben, von Albert Einstein !

Benutzeravatar
MiO_E
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 267
Registriert: 26.09.2010, 20:26
Wohnort: Essen
Name: Michael
Motorrad: XS750, KM100A, CB400F, XJ750, CBX550, VT500C, XJ600, K75RT, K1200RS, VFR800-VTec, BMW R12R LC
Interessen: Zweiräder mit und ohne Motor //B2, V4 und V8 Motoren
Sonstiges: BMW R1200R; Bj '15

Re: Lenkererhöhung

Beitrag von MiO_E » 28.03.2017, 21:57

Ich hoffe mal, meine auch.
Viele Grüße aus Essen.
MiO