aktuelle Reifenfreigaben

Welcher Reifen passt zu welcher VFR?
Benutzeravatar
MartinD
Forums-User
Beiträge: 278
Registriert: 15.03.2006, 15:15
Wohnort: Münchner Oberland
Sonstiges: VFR800 RC46/2

Beitrag von MartinD » 12.04.2008, 10:36

Original von Benjamin
wenn jemand die Einzelabnahme erfolgreich hinter sich gebracht hat kann er ja mal das Gutachten einstellen
Super Vorschlag...Guido wie wär´s, du hast das Prozedere schon hinter dir.

Gruß Martin


>>Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben<<

Leo Tolstoi

Guido
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 226
Registriert: 09.07.2007, 21:40
Sonstiges: Ist sie zu hart, bist Du zu weich.. Ist sie zu hoch, bist Du zu leicht....

Beitrag von Guido » 13.04.2008, 16:42

Original von MartinD
Original von Benjamin
wenn jemand die Einzelabnahme erfolgreich hinter sich gebracht hat kann er ja mal das Gutachten einstellen
Super Vorschlag...Guido wie wär´s, du hast das Prozedere schon hinter dir.
RC46II: Ich habe den Text des Gutachtens bereits veröffentlicht und Hinweise zur Auswahl des Prüfers gegeben. Es ist sehr einfach, da es eine RC46II gibt, die bereits seitens Honda keine Reifenbindung mehr hat (ABE nach dem 01.10.2005), Diesen KFZ-Brief hat jeder TÜV-Prüfer auf seinem Notebook. Er braucht nur abzuschreiben ;) Und es sollte ein 21er Prüfer sein und selbst Motorrad fahren.

Zynismus on: Aber damit jeder nochmal nach Freigaben fragen kann, wir die Suche ja nunmal beharrlich ignoriert. :znaika:

Für die RC46I ist das Prozedere viel schwieriger, denn es gibt keinen KFZ-Brief seitens Honda, in dem die Reifenbindung fehlt. Hier entscheidet der Prüfer also tatsächlich in eigener Verantwortung.
Das Gutachten hat allerdings Alex1977 vorliegen und könnte es hier veröffentlichen.


LHzG Guido

Zuerst geht Dir das Talent aus, dann die Strasse... q.e.d.

Benutzeravatar
hylee
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2004, 14:53

RC36II neue Bridgestone Freigaben 021 016 usw.

Beitrag von hylee » 11.06.2008, 14:15

Hab grad gesehen das für die RC36II jetzt auch die neuen Bridgestones BT021 und BT016 freigegeben sind.
Hier gehts zu den Freigaben:
http://freigaben.motorrad-daten.de/Hond ... estone.pdf


gas!

Benutzeravatar
hylee
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2004, 14:53

RC36II Freigabe Pirelli Diablo Strada

Beitrag von hylee » 11.06.2008, 14:30

Hab grad gesehen das für die RC36II jetzt auch der Pirelli Diablo Strada freigegeben ist.
Hier gehts zur Freigabe:
Pirelli


gas!

Benutzeravatar
bernd n
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 23.06.2006, 16:58
Wohnort: Wolfsburg
Sonstiges: VFR 750F RC24 I Bj 87

RC24/I, Bridgestone BT012SS, BT 45, BT 54 benötigen keine Ei

Beitrag von bernd n » 30.05.2009, 13:01

.....da eine Gutachterliche Stellungnahme des TÜV existiert, die man nur mitführen muss. Leider lässt sich das PDF nicht hochladen, hier der Link:

http://home.wolfsburg.de/neudecker/fore ... ollBRI.pdf
Zuletzt geändert von bernd n am 30.05.2009, 13:04, insgesamt 1-mal geändert.



Benutzeravatar
Saarhühne
Forums-User
Beiträge: 697
Registriert: 07.07.2008, 22:08
Wohnort: Saarland
Interessen: Motorrad,PC
Sonstiges: Honda VFR800 RC 46 II ABS, lapis blau

Beitrag von Saarhühne » 31.05.2009, 09:18

Nun,

jetzt bin ich aber total verwirrt. ?(

Ich habe eine 2004 EZ und keine Reifenbindungen weder in Brief noch in der Zulassungsbescheinigung eingetragen.

Wie kann das denn sein ?

Gruß Saarhühne

P.S. Es ist auch keine Graue !


Linke Hand zum Gruß :winken2:

Benutzeravatar
V4-Sepp
Forums-User
Beiträge: 736
Registriert: 20.02.2009, 19:24
Wohnort: Bayern, Zentrum
Interessen: alles was Spass macht
Sonstiges: RC24/2

Beitrag von V4-Sepp » 31.05.2009, 09:52

Original von Saarhühne
Nun,

jetzt bin ich aber total verwirrt. ?(

Ich habe eine 2004 EZ und keine Reifenbindungen weder in Brief noch in der Zulassungsbescheinigung eingetragen.

Wie kann das denn sein ?

Gruß Saarhühne

P.S. Es ist auch keine Graue !
Denkbar wäre in deinem Fall, dass beim Übertrag der Daten aus dem alten Brief in eine neue ZB etwas "vergessen" wurde. Der Fall ist nicht mal so selten. Wenn aufgrund irgendwelcher Eintragungen oder Umschreibungen mal neue Dokumente ausgestellt wurden, solltest du das nachprüfen. Den alten, entwerteten Brief bekommt man bei uns immer mit ausgehändigt. Theoretisch hast du jetzt zwar Narrenfreiheit bei der Reifenwahl, praktisch bewegst du dich mit nicht ausdrücklich freigegebenen Reifen jedoch in einer rechtlichen Grauzone. Also auch bei dir, wie in jedem anderen Fall, fahren, was Fahrzeug- und/oder Reifenhersteller für dein Motorrad freigeben.


Du bist nicht schöner als ich, du brauchst nur länger, dich zu schminken!

Benutzeravatar
Saarhühne
Forums-User
Beiträge: 697
Registriert: 07.07.2008, 22:08
Wohnort: Saarland
Interessen: Motorrad,PC
Sonstiges: Honda VFR800 RC 46 II ABS, lapis blau

Beitrag von Saarhühne » 31.05.2009, 12:25

@ sepp :winken2:

danke für die Antwort.

Ich fahre ja immer nur Reifen von denen ich beim Reifenheini auch die Freigabe bekomme.

In meinem Fall waren das MPR und Dunlop Roadsmart.

Schöne Pfingsten ich dreh jetzt mal ne Runde

Gruß Saarhühne


Linke Hand zum Gruß :winken2:

Benutzeravatar
MiO_E
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 252
Registriert: 26.09.2010, 18:26
Wohnort: Essen
Name: Michael
Motorrad: XS750, KM100A, CB400F, XJ750, CBX550, VT500C, XJ600, K75RT, K1200RS, VFR800-VTec, BMW R12R LC
Interessen: Zweiräder mit und ohne Motor //B2, V4 und V8 Motoren
Sonstiges: BMW R1200R; Bj '15

Beitrag von MiO_E » 23.01.2011, 17:25

Von Honda gibt es ein Dokument von 2008 mit einigen neueren Reifentypen für die RC 46 ab 2002. Kann sie leider nicht hochladen. Diese könnte doch in die datenbank, oder?


Viele Grüße aus Essen.
MiO

Benutzeravatar
Leon
Forums-User
Beiträge: 20
Registriert: 20.04.2009, 22:29
Wohnort: Kreis Esslingen
Sonstiges: RC46II ABS, Bandit 600S

Beitrag von Leon » 04.03.2012, 01:07

Original von Guido
Original von MartinD
Original von Benjamin
wenn jemand die Einzelabnahme erfolgreich hinter sich gebracht hat kann er ja mal das Gutachten einstellen
Super Vorschlag...Guido wie wär´s, du hast das Prozedere schon hinter dir.
RC46II: Ich habe den Text des Gutachtens bereits veröffentlicht und Hinweise zur Auswahl des Prüfers gegeben. Es ist sehr einfach, da es eine RC46II gibt, die bereits seitens Honda keine Reifenbindung mehr hat (ABE nach dem 01.10.2005), Diesen KFZ-Brief hat jeder TÜV-Prüfer auf seinem Notebook. Er braucht nur abzuschreiben ;) Und es sollte ein 21er Prüfer sein und selbst Motorrad fahren.

Zynismus on: Aber damit jeder nochmal nach Freigaben fragen kann, wir die Suche ja nunmal beharrlich ignoriert. :znaika:
Zynismus on: Aber damit jeder nochmal langwierig suchen kann, wird das Verlinken nunmal beharrlich ignoriert. :znaika:

Hier geht es zu Guidos Post mit dem erwähnten Gutachten.

Ich werde den Spaß nächste Woche mal ausprobieren.

Gruß

Leon