Erfahrungen mit 180/55 R 17 auf RC36

Welcher Reifen passt zu welcher VFR?
Welcher Reifen passt zu welcher VFR?
Benutzeravatar
DasW
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2016, 10:45
Wohnort: Hildesheim
Sonstiges: VFR 750

Erfahrungen mit 180/55 R 17 auf RC36

Beitrag von DasW » 22.08.2018, 11:35

Hallo zusammen,

brauche neue Pneus auf meiner RC36 Jetzt gibbet meine gewünschten Gummis aber leider nicht mehr in 170/60 R 17 sondern nur noch als 180/55 R 17 zwar auch mit neuer Reifenfreigabe vom Hersteller aber
der Platz links an der Schwinge scheint mir doch recht knapp zu sein, auch schon jetzt mit den 170ern.
Deswegen die Frage hat schon jemand 180er auf seiner Maschine drauf und kann mir bestätigen das es nicht schleift?
Ganz genau geht et um den Michelin Pilot Road 2 bevor gleich wieder Fragen auftauchen deswegen ;)

Greetz
Das W

Benutzeravatar
werbefuzzi
Forums-User
Beiträge: 2278
Registriert: 12.06.2006, 12:41
Wohnort: Solingen
Interessen: Fotografie, Musik, alles was Kurven hat
Sonstiges: VFR 750F RC36/1 "Lady in Red"
Hat geliked: 7 Mal
Likes erhalten: 54 Mal

Erfahrungen mit 180/55 R 17 auf RC36

Beitrag von werbefuzzi » 22.08.2018, 13:41

Wenn ich das auf dem kleinen Avatar so richtig sehe, dann fährst du eine 36/2, die serienmäßig die schmale 5" Felge hat. Meines Wissens gibt es aber die Freigaben für den 180er Schlappen nur für die 5,5" Felge der 36/1 und nur in Ausnahmefällen und dem Wohlwollen des Prüfers wird ein 180er für die 5" Felge freigegeben. Außerdem ist dies keine optimale Kombination, da die "breite" Pelle durch die "schmale" Felge in eine ungewohnte Form gepreßt wird, was die Kontur des Reifens negativ beeinflussen kann. Die problemfreie Variante, nicht nur rechtlich, ist der 180er auf der breiten 5,5" Felge, die habe ich selbst auf der Lady in Red gefahren und auch keine nennenswerte Verschlechterung der Fahreigenschaften gegenüber dem 170er bemerkt.
Bevor du dir die Pelle also kaufst, würde ich darüber nachdenken, was du dir und dem Moped damit antust, wobei natürlich zu berücksichtigen ist, das je nach Hersteller "gleichgroße" Reifen durchaus andere Maße, Konturen und somit Fahreigenschaften aufweisen.

Benutzeravatar
Michael Falter
Moderator
Beiträge: 1036
Registriert: 15.11.2003, 19:57
Wohnort: Heppenheim
Interessen: VFR / Tischtennis / Computer
Sonstiges: RC46 I (1x)/ RC36/1 (3,5x) RC36 /2 (0,5x)
Hat geliked: 22 Mal
Likes erhalten: 27 Mal

Erfahrungen mit 180/55 R 17 auf RC36

Beitrag von Michael Falter » 23.08.2018, 03:58

Hallo,

wie Michael bereits beschrieben hatte gibt es für die 5" Felge der 36/2 keine Freigabe für 180er Reifen !
Die Freigaben beziehen sich auf die 36/1 die eine 5,5" Felge hat.

Variante1 : Eine Reifenpaarung suchen, die einen 170er Hinterreifen bietet.

Variante2 : Thurn Motorsport bietet ein Gutachten zum Eintragen einer 5,5" Felge für die 36/2 an. Aber auchdas ist manchmal, je nach TÜV Laune, mit Schwierigkeiten verbunden.
Felge und 180er Reifen passen problemlos auf die 36/2.


Also besser 170er Reifen suchen !!

Gruß
Michael

Benutzeravatar
DasW
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2016, 10:45
Wohnort: Hildesheim
Sonstiges: VFR 750

Erfahrungen mit 180/55 R 17 auf RC36

Beitrag von DasW » 23.08.2018, 06:21

Ja man gut das ich gefragt habe, Fehler wieder im kleingedruckten blöde 5,5er Felge. Hab ich nicht gesehen weil die 5,5er auch die Reifenfreigabe mit 170er Pneus hat.
Also such ich mir mal ne Alternative.
Danke sehr für die Infos

Benutzeravatar
schneekönig
Forums-User
Beiträge: 741
Registriert: 27.06.2011, 09:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Gebiet
Sonstiges: RC46/1
Hat geliked: 2 Mal
Likes erhalten: 17 Mal

Erfahrungen mit 180/55 R 17 auf RC36

Beitrag von schneekönig » 23.08.2018, 10:11

Ein schneller Überblick bei einer der Motoradreifen-Seiten, wo man nach Motorrad-Modell suchen kann, brachte neben "Brückensteinen" und "Kontinentalen" auch den Dunlop Roadsmart 3 (war ich selbst mit dem RS 1 und 2 mehrere Jahre zufrieden) und den Metzler Roadtec 01 (fahre ich aktuell und bin mehr als zufrieden, kaufe ich auf jeden Fall wieder) auch in 120 - 170 - Kombination zutage.
Mein Tipp wäre also der Metzler Roadtec 01.
Viele Leute stellen viele richtige Fragen. Aber die wenigsten hören zu, wenn einer was zu sagen hat...