Metzeler M9RR

Welcher Reifen passt zu welcher VFR?
Welcher Reifen passt zu welcher VFR?
Antworten
Frankie_86
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 249
Registriert: Sa 7. Jun 2014, 15:44
Wohnort: zwischen Taunus und Odenwald
Motorrad: RC79
Hat geliked: 2 Mal
Likes erhalten: 15 Mal

Metzeler M9RR

Beitrag von Frankie_86 »

Es stand mal wieder ein Reifenwechsel an also geht man zum freundlichen Händler und erkundigt sich nach den Preisen für einen neuen Satz. Und da der nagelneue M9 nur unwesentlich teurer war als der M7 wurde er direkt geordert. Gestern war es soweit, auf den alten M7 war das Restprofil unter das gesetzliche Minimum gesunken und somit der Tausch unumgänglich.
Heute dann die Einrollrunde quer durch den Odenwald.
Vom M7 war ich Jahrelang sehr begeistert weil er einfach immer und überall super funktionierte.
Jetzt aber mal zu dem neuen. Als ich heut morgen losfuhr merkte ich schon den ersten Unterschied. Der Reifen ist nicht störrig, lässt sich direkt in die ersten Kurven fallen, das hat der M7 nie gemacht. Der hat immer ein paar km gebraucht bis er sich sich den Kurven hingegeben hat. Also für mich schon mal eine Verbesserung. Beim Bremsen in den Kurven hab ich auch kein wirkliches Aufstellmoment erkennen können. Aber das hatte der alte auch nicht wirklich. Den größten Unterschied konnte ich dann auf der Buckelpiste in Zotzenbach erfahren. Der M7 lief da öfters den Rillen nach und hat die Unebenheiten direkt ins Fahrwerk geschickt und schlussendlich auch an den Fahrer. Der M9 ist da ganz anders. Er dämpft etwas mehr und zieht einmal eingelenkt stumpf seine Bahn. Apropos Einlenken. Im direkten Vergleich ist der M9 auch etwas agiler fast schon kippelig aber dennoch stabil. Leichte Korrekturen sind auch jederzeit möglich.
Jetzt muss er nur noch bei Regen zeigen was er kann. Ich denk aber mal schlechter wird er dort nicht geworden sein.

Für mich passt es soweit
Benutzeravatar
AlteMöhre
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2741
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 20:21
Wohnort: Stammtisch Rhein-Main
Name: Miriam Schäfer
Motorrad: RC36/2
RC60x0
PC12
RC79
Interessen: Spritvernichten, Lesen, Reiten
Sonstiges: Einige kennen mich
Einige können mich
Und manchmal ist beides zutreffend
Aber selten
Hat geliked: 81 Mal
Likes erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Metzeler M9RR

Beitrag von AlteMöhre »

Unn?
Wie isser wenn's pisst?
Unn wie schaut's mit der Haltbarkeit aus?
Ist ja schon n Monat her ;)
Frankie_86
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 249
Registriert: Sa 7. Jun 2014, 15:44
Wohnort: zwischen Taunus und Odenwald
Motorrad: RC79
Hat geliked: 2 Mal
Likes erhalten: 15 Mal

Metzeler M9RR

Beitrag von Frankie_86 »

Jetzt lass es mich doch auch mal ruhiger angehen.
Mir war oftmals nocht nach fahren, 3000Km hat er jetzt runter und sieht gefühlt noch neu aus.

Hab mich heut bei Nieselregen mal wieder in den Odenwald getraut. Solange man StVO konform unterwegs ist macht der Reifen alles mit.
Erst wenn man auf den Unprofilierten Bereich des Hinterrades kommt wird es etwas komisch, der Reifen wehrt sich gegen noch mehr Schräglage. Was ja nicht wirklich schlecht ist, man muss es dann schon provozieren um doch mal Hinterradrutscher zu haben.
Antworten