Soziusabdeckung Reparieren Nase abgebrochen

VFR 750 F RC36/1 Bj 1990-1993
VFR 750 F RC36/2 Bj 1994-1997
VFR 750 F RC36/1 Bj 1990-1993
VFR 750 F RC36/2 Bj 1994-1997
Benutzeravatar
VFR95
Forums-User
Beiträge: 28
Registriert: 28.03.2017, 09:28
Wohnort: Eichstätt
Motorrad: VFR 750 Bj.95

Soziusabdeckung Reparieren Nase abgebrochen

Beitrag von VFR95 » 10.10.2017, 08:30

Hallo miteinander,

mir ist aufgefallen das an meiner Soziusabdeckung eine Nase abgebrochen ist. Und zwar die die in das Linke hintere Seitenteil geht. War allerdings bei Kauf schon und mich stört das doch große Spaltmaß gegenüber der Rechten Seite. Habt ihr Tipps bzw. Anregungen wie man das reparieren kann bevor ich mir jetzt eine gebrauchte Schwarze für viel Geld kaufen muss :(

Benutzeravatar
Michael Falter
Moderator
Beiträge: 1082
Registriert: 15.11.2003, 20:57
Wohnort: Heppenheim
Interessen: VFR / Tischtennis / Computer
Sonstiges: RC46 I (1x)/ RC36/1 (3,5x) RC36 /2 (0,5x)
Hat geliked: 29 Mal
Likes erhalten: 32 Mal

Soziusabdeckung Reparieren Nase abgebrochen

Beitrag von Michael Falter » 10.10.2017, 09:09

Hallo,

die Nasen gehen recht gut anzukleben. Einfach ein etwas längers Stück Kunststoff ( ABS ) zurechtschneiden und mit einem Lösungsmittel-Kleber ( Tangit ) oder Aceton innen flächig ankleben.

Hält recht gut !

Gruß
Michael

Benutzeravatar
Rolli
Forums-User
Beiträge: 618
Registriert: 20.01.2014, 19:51
Sonstiges: Simson S 51 - B 2-4,Electronic und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Hat geliked: 11 Mal
Likes erhalten: 18 Mal

Soziusabdeckung Reparieren Nase abgebrochen

Beitrag von Rolli » 10.10.2017, 10:27

Ich habe die vordere Haltelasche, die angeschraubt wird mit Alublech nachgebildet und mit einem guten 2 Komponentenkleber innen verklebt. Alu ist leicht und lässt sich besser bearbeiten. Das lässt sich bei den kleinen Nasen hinten bestimmt genau so gut machen.
Zuletzt geändert von Rolli am 10.10.2017, 17:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße Roland :winken2:

Benutzeravatar
Klaus S
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 714
Registriert: 17.03.2013, 11:08
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: VFR 750F (RC 36/1) - GSX 1400 (K2) - GB 500 Clubman (PC 16) - R100 GS (247 E) - Schwalbe (KR 51/1)
Hat geliked: 25 Mal
Likes erhalten: 20 Mal

Soziusabdeckung Reparieren Nase abgebrochen

Beitrag von Klaus S » 10.10.2017, 11:42

Kunststoffschweißen (ABS) ist auch kein Hexenwerk.
Habe ich erfolgreich an der Verkleidung meiner AT durchgeführt.
Passender Lötkolben vorausgesetzt
Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)
VFR-OC 2373

Benutzeravatar
VFR95
Forums-User
Beiträge: 28
Registriert: 28.03.2017, 09:28
Wohnort: Eichstätt
Motorrad: VFR 750 Bj.95

Soziusabdeckung Reparieren Nase abgebrochen

Beitrag von VFR95 » 10.10.2017, 14:58

Ok das mit dem Alu ist eine gute Idee. Aber mit was wird das dann befestigt. ist dann doch zimlich dünn das Material :nixweiss:

Benutzeravatar
schneekönig
Forums-User
Beiträge: 784
Registriert: 27.06.2011, 11:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Gebiet
Sonstiges: RC46/1
Hat geliked: 1 Mal
Likes erhalten: 21 Mal

Soziusabdeckung Reparieren Nase abgebrochen

Beitrag von schneekönig » 10.10.2017, 16:11

Um Alu mit ABS Kunststoff zu verkleben gibts u.a. "JB KWIK Zweikomponentenkleber". HIER ein exemplarischer Link. Anhand der Infos kannste im Netz mal suchen.
Das Zeug ist wirklich klasse. Wird bei Raumtemperatur 1:1 angemischt und härtet relativ zügig aus. Klebt praktisch alles. Habe damit Alubleche an die Rückseite eines PKW-Scheinwerfers, dessen Halterung gebrochen war, angeklebt. Hält bombenfest. Kannste nach Aushärtung sogar schleifen oder überlackieren.

Achtung: Gibt verschiedene Versionen von dem Zeug. Ich habe den oben verlinkten mit blauer und orangener Tube. Gibt noch schwarz-orange und ist, glaube ich, mehr eine Art Knetmetall auf Zweikomponentenbasis.

Grüße, Markus
Zuletzt geändert von schneekönig am 10.10.2017, 16:16, insgesamt 2-mal geändert.
Viele Leute stellen viele richtige Fragen. Aber die wenigsten hören zu, wenn einer was zu sagen hat...

Benutzeravatar
Rolli
Forums-User
Beiträge: 618
Registriert: 20.01.2014, 19:51
Sonstiges: Simson S 51 - B 2-4,Electronic und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Hat geliked: 11 Mal
Likes erhalten: 18 Mal

Soziusabdeckung Reparieren Nase abgebrochen

Beitrag von Rolli » 08.01.2018, 20:40

Jetzt war es um die 2. Nase bei mir geschehen. Dünnes Alublech und 2 Komponistenkleber :D und so sieht es dann aus.
IMG_2575.JPG
IMG_2576.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße Roland :winken2: