Umbau RC36/1

VFR 750 F RC36/1 Bj 1990-1993
VFR 750 F RC36/2 Bj 1994-1997
Benutzeravatar
VFRbimota
Forums-User
Beiträge: 22
Registriert: 01.08.2017, 10:15
Wohnort: Hennef/Luganer See/CH
Interessen: VFR fahren und pflegen
Sonstiges: VFR und nichts anderes

Umbau RC36/1

Beitrag von VFRbimota » 27.08.2017, 16:22

Hi

Welches koso instrument passt bei mir

möchte lipozellen als accu verwenden was bauche ich unbedingt

Mit freundlichen Grüßen Rene



Benutzeravatar
alex1977
Moderator
Beiträge: 5073
Registriert: 06.11.2003, 17:29
Wohnort: Hessen, LDK 35641
Motorrad: RC 46/1 schwarz
Modell 1999/EZ 2000
Interessen: VFR, A2, PC, spazierengehen
Hat geliked: 11 Mal
Likes erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Umbau RC36/1

Beitrag von alex1977 » 27.08.2017, 16:34

du kannst nahezu jedes KOSO nehmen, wenn es für 12V-bordnetz ausgelegt ist.
daher musst du genau schauen, die günstigen sind meist batteriebetrieben und oft ohne beleuchtung.
die sind dann aber (zumindest in deutschland) nicht zugelassen für den straßenbetrieb.
auch gibt es KOSOs, die haben keinen drehzahlmesser oder für enduro keinen tacho.
letztere ausführung ist natürlich auch nicht zulassungsfähig in deutschland.

meine favoriten sind DB01-RN oder DB03-R, letzteres nutzen wir für einen umbau.

generell brauchst du für den anschluss aber etwas elektronik-kenntnisse, denn du mustt kabel anschließen.


BildAlex
...Mitglied des VFR-OC

Beiträge als Moderator sind explizit als solche gekennzeichnet.

Verbrauch meiner VFR: Bild

Benutzeravatar
VFRbimota
Forums-User
Beiträge: 22
Registriert: 01.08.2017, 10:15
Wohnort: Hennef/Luganer See/CH
Interessen: VFR fahren und pflegen
Sonstiges: VFR und nichts anderes

Umbau RC36/1

Beitrag von VFRbimota » 27.08.2017, 23:34

Hi
Gut dann ist noch einen frage offen ich möchte einen leichtere Batterie nehme was verwende ich dam am besten ohne den Regler zu belasten

Mit freundlichen Grüßen rene



Benutzeravatar
Thurn Gerhard
ORGA-Team
Beiträge: 549
Registriert: 16.11.2003, 10:13
Wohnort: Lohr am Main
Interessen: Motorrad, Fussball
Sonstiges: RC46/1
Likes erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Umbau RC36/1

Beitrag von Thurn Gerhard » 28.08.2017, 14:14

VFRbimota hat geschrieben:
27.08.2017, 23:34
Hi
Gut dann ist noch einen frage offen ich möchte einen leichtere Batterie nehme was verwende ich dam am besten ohne den Regler zu belasten

Mit freundlichen Grüßen rene
Unter dem "Gewichts-Aspekt" gibt es nur die Ausführung "Lithium-Ionen". Diese ist in der Liste unter "Elektrik" angegeben, die ich zugeschickt hatte,

Gruß
Gerhard Thurn



Benutzeravatar
alex1977
Moderator
Beiträge: 5073
Registriert: 06.11.2003, 17:29
Wohnort: Hessen, LDK 35641
Motorrad: RC 46/1 schwarz
Modell 1999/EZ 2000
Interessen: VFR, A2, PC, spazierengehen
Hat geliked: 11 Mal
Likes erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Umbau RC36/1

Beitrag von alex1977 » 28.08.2017, 15:51

VFRbimota hat geschrieben:
27.08.2017, 23:34
....was verwende ich dam am besten ohne den Regler zu belasten
gerhard hat dir schon das passende angeboten. kannst du bedenkenlos zuschlagen :!o


BildAlex
...Mitglied des VFR-OC

Beiträge als Moderator sind explizit als solche gekennzeichnet.

Verbrauch meiner VFR: Bild