Bezinpumpe??

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

philip
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 31
Registriert: Mi 19. Apr 2006, 20:46

Bezinpumpe??

Jun 2006 06 20:35

Beitrag von philip » Di 6. Jun 2006, 20:35

Hi,
ich habe noch ein Problem mit meiner VFR 750, bei Vollgas geht nach ca. 3 km der Motor stark in den Keller, hört sich an als ob das Moped kein Sprit mehr bekommt, Moped wird dann ganz langsam. Dann fängt es sich irgendwann, und fährt dann aber nicht mehr als 200.
Wenn der Tank voll ist, dann tritt dies nicht so auf, wenn der Tank nur halb voll ist dann kommt das häufig vor.
Ist das die Bezinpumpe? Habe mir sagen lassen das das diese vermutlich ist.
Hat evtl noch jemand eine liegen?
MfG
Philip
0

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

Jun 2006 07 09:25

Beitrag von MarkusT » Mi 7. Jun 2006, 09:25

Könnte auch das Benzinpumpenrelais sein.
0

Elektroaxel
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 888
Registriert: So 30. Nov 2003, 12:00
Wohnort: Bad Endbach

Jun 2006 07 20:09

Beitrag von Elektroaxel » Mi 7. Jun 2006, 20:09

Hallo,
schraub mal die Benzinpumpe auf! Da sind Kontkte drin. Checken und ggf. reinigen!

Der Draht zur oberen Kontaktbrücke macht auch manchmal Ärger. Schau Dir mal die Anschlüsse genau an.
Event. abmachen Kontaktstellen säubern und neu anlöten.

Der sch... :boese01: Draht ist mir mal mitten im Schwarzwald abgegammelt. Hab die Prozedur dann am Straßenrand gemacht.

"Gott sei Dank" war da ein netter Ureinwohner :bussi: der einen Lötkolben hatte.

Gruß

Axel
0

philip
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 31
Registriert: Mi 19. Apr 2006, 20:46

Jun 2006 07 21:18

Beitrag von philip » Mi 7. Jun 2006, 21:18

Hi,
danke. Werde die mal ausbauen und anschauen. Dachte nur neu rein ginge einfacher, aber wenn das ein bekanntes Problem ist dann sollte nachlöten ja nicht alzu schwer sein.
Danke.
MfG
Philip
0

Elektroaxel
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 888
Registriert: So 30. Nov 2003, 12:00
Wohnort: Bad Endbach

Jun 2006 08 18:51

Beitrag von Elektroaxel » Do 8. Jun 2006, 18:51

Hallo,
neu rein kannste immer noch, das ganze ist bei ner Flasche Bier in weniger als 1 Stunde erledigt!

Hoffe es hilft, viel Glück!

Gruß

Axel
0

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast