RC24: Klappern der Ventile?

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Benutzeravatar
ismi
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Sa 20. Mai 2006, 18:06
Wohnort: Schweiz
other: Honda VFr 750 RC24/1

RC24: Klappern der Ventile?

Beitrag von ismi » Fr 2. Jun 2006, 09:26

Hallo Zusammen!

Ich habe an meiner RC24 festgestellt, dass der Motor vorallem bei Standgas "klappert".
Sind das ev. die Ventile? Was könnte es sonst sein?
An der Farhleistung merkt man eigentlich gar nichts, der Motor läuft sehr gut.
Danke.



Benutzeravatar
Thomas
Forums-User
Beiträge: 1675
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 10:49
Wohnort: Weser/Ems
other: RC 24/II
Been thanked: 5 times

RE: RC24: Klappern der Ventile?

Beitrag von Thomas » Fr 2. Jun 2006, 12:06

Na ja, Einstellen der Ventile hat noch nie geschadet, ist aber eher unwahrscheinlich, dass das die Geräusche sind.

Eine weitere Möglichkeit ist eine schlechte Vergaserabstimmung. Also Vergaser synchronisieren. Je runder der Motor läuft, desto weniger klöterts. Des weiteren kann ein Klappern aus nem ausgelatschten Anlasserfreilauf kommen. Diejenigen Geräusche, die mich eigentlich jahrelang begleitet hatten (ohne wirklich beunruhigend zu sein) waren nach Tausch des Freilaufs weg. Also bei gelegentlich rutschendem Freilauf auch die Möglichkeit in Betracht ziehen.


Gruss

Thomas



Benutzeravatar
RC36II_Jimbo
Forums-User
Beiträge: 280
Registriert: Fr 26. Mai 2006, 14:08
Wohnort: NRW
interests: Motorräder u.ä.
other: RC36II Bj.'96, Kawasaki ZXR 750

Beitrag von RC36II_Jimbo » Fr 2. Jun 2006, 15:09

möglich ist auch das nicht mehr genügend öl drauf ist...vielleicht mal den ölstand prüfen ;)


[CENTER]Der gute Fahrer fährt nicht schnell in die Kurve, sondern schneller als die Anderen wieder heraus![/CENTER]

Benutzeravatar
zinker2211
Forums-User
Beiträge: 30
Registriert: Di 6. Jun 2006, 20:31
Wohnort: rommerskirchen
interests: welche schon?
other: rc 24/2 zicke rot

klappern

Beitrag von zinker2211 » Di 6. Jun 2006, 20:39

das mit dem freilauf ist ein SEHR guter tip!
war bei mir auch,nur dass 2 schrauben lose waren und der äusere ring 2 mal gebrochen war.
nach schweissen,schleifen und neuen schrauben mit schraubenfest nun HIMMLISCHE ruhe.
hält aber nicht ewig!
mfg
andre