Hallo VFR-Freunde. Die Datenschutz-Grundverordnung, die seit Freitag, 25.5.2018 in Kraft ist, überschwemmt die Medien wie eine Sturmflut. Deswegen habe ich im "Smalltalk" ein Diskussions-Thema eröffnet. Fragen, Anregungen oder sonstiges sind herzlich willkommen. ;-)

Sturzpads

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Benutzeravatar
sidekix
Forums-User
Beiträge: 72
Registriert: Sa 6. Mai 2006, 21:30
Wohnort: Österreich
interests: Biken&Schrauben
other: Honda VFR750F RC24II
Kontaktdaten:

Sturzpads

Beitrag von sidekix » Fr 19. Mai 2006, 23:20

ne Frage an die Allgemeinheit

hat wer Sturzpads auf seiner RC24

Kosten?

Erfahrungen?

Welche und wo gibts die?

ist ja in manchen Großstädten recht wahrscheinlich
das des mopperl von einen Parkkünstler aus 4 Rädern umgeworfen wird...
:motzen:


mfg Bertl



Benutzeravatar
tiger61
Forums-User
Beiträge: 108
Registriert: Do 6. Jan 2005, 12:45
Wohnort: Linz/OÖ
interests: Steht alles auf meiner HP...
other: Suzuki TL 1000 S
Kontaktdaten:

RE: Sturzpads

Beitrag von tiger61 » Sa 20. Mai 2006, 13:37

servus bertl...wo´s die gibt, weiß ich nicht. versuchs mal mit der suchfunktion, da könnt vielleicht was dabei sein. ;-)


glg, gerald :espiegel:

es kann nur einen geben... :motzen:

www.tiger61.stipx.com

Benutzeravatar
nervtoeter
Forums-User
Beiträge: 351
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 23:00
Wohnort: München
other: S1000RR

RE: Sturzpads

Beitrag von nervtoeter » Sa 20. Mai 2006, 21:24

Kenne keine Anbieter, da ich seinerzeit auch gesucht habe, schau mal wo Du die Pads anbringen willst, welche Schraubengröße Du brauchst und frag mal bei den gängigen Anbietern nur nach den Schrauben und Pads, die Pads passen ja grundsätzlich an jedes Bike, Problem ist nur die Aufnahme.
Beim befestigen am Rahmen aber bedenken, wenn die Fuhre abfliegt ist die wahrscheinlich mit Pad größer dass der Rahmen was abkriegt, beim normalen Umfaller sollte nichts passieren.
Gruß
Markus


:D schräg ist geil, noch schräger ist noch geiler :D