Felgenkombination eigenartig ???

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
Misael
Forums-User
Beiträge: 23
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 20:04

Felgenkombination eigenartig ???

Dez 2005 15 22:00

Beitrag von Misael » Do 15. Dez 2005, 22:00

Hallo Forianer,

hab mir also heute die SC 24 BJ. 88 angeschaut. Wie gesagt 51tkm, neu serviciert (Bremsen, Gabelsimmeringe, Öl, Ventilspiel,...) und neu lackiert. - Optik 1A

Folgendes macht mich aber stutzig. Der Vorbesitzer hat das Motorrad seit einem Jahr, hat erst vor kurzer Zeit einen neuen HR aufziehen lassen (160er) und dabei hat erst der Mechaniker bemerkt, dass es ein 18Zöller ist :nixweiss:

Das heisst: normalerweise hat das Ding ja vorn und hinten 17" oder die ersten vorn 16" und hinten 18". Auf einen Unfall lässt aber nichts schliessen (Auspufftöpfe nicht verdellt oder verbogen, Plastikteile alle 1A).

Was heisst das für mich als Käufer? Der Vorbesitzer meint, er hätte (trotzdem er schon eine SC24 vorher mit 17/17" gehabt hat) beim Fahrverhalten nix bemerkt.

Danke schonmal für alle Antworten, Misael


(eigentlich möcht ich sie kaufen - ihr steht schwarz einfach nur SUUUPER)
Bild

v4jaku
Forums-User
Beiträge: 288
Registriert: Di 25. Okt 2005, 20:29
Wohnort: Neupetershain/Brandenburg

Dez 2005 15 22:45

Beitrag von v4jaku » Do 15. Dez 2005, 22:45

Hallo!
Mein Tip: zuerst mal anhand der Fahrgestell-Nr. herausbekommen, ob das Mopped Baujahr 1988 oder nur Erstzulassung 1988 und älteren Baujahrs ist. Da kann Dir im Zweifelsfall jeder "freundliche" Hondahändler helfen. Noch ein kleiner Tip am Rande: die Vfr750f Bj. 86-89 heißt RC24; SC24 ist die CBR1000F ab 1989.
V4Grüße

Benutzeravatar
nervtoeter
Forums-User
Beiträge: 351
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 23:00
Wohnort: München

Dez 2005 15 23:16

Beitrag von nervtoeter » Do 15. Dez 2005, 23:16

Frag mich wie er denn 160er drauf bekommen hat, vor allem ist der auch eingetragen, ich war mit dem 150er schon hart an der Grenze bzgl. Platz.
Wenn dann muss das ganze per Einzelabnahme eingetragen sein. Mir kommt das ein bischen merkwürdig vor, wenn ich schon eine RC24 II hatte und merke dann angeblich den Unterschied nicht, im Fahrverhalten mag ichs ja noch eingeschränkt glauben, aber spätestens wenn ich einen Reifen brauch seh ichs doch.
Wie v4jaku schreibt erst mal das tatsächliche Bj rausfinden, wobei das nichts am Preis ändern wird wenn das Bike ansonsten ok ist.
Neu lackiert macht natürlich immer mißtrauisch, Rahmen und Schwinge sind nicht verkratzt?
Gruß
Markus
:D schräg ist geil, noch schräger ist noch geiler :D

Benutzeravatar
Misael
Forums-User
Beiträge: 23
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 20:04

Dez 2005 16 07:32

Beitrag von Misael » Fr 16. Dez 2005, 07:32

nein, verkratzt is nix..

Werd mir das Ding am besten nochmal genau anschauen.
Grüsse, Misael
Bild

Benutzeravatar
Misael
Forums-User
Beiträge: 23
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 20:04

Dez 2005 16 07:38

Beitrag von Misael » Fr 16. Dez 2005, 07:38

Ach ja, hier das Bild vom 160er
Bild

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

Dez 2005 16 09:13

Beitrag von MarkusT » Fr 16. Dez 2005, 09:13

Wie gesagt erstmal das richtige Bj Herrausbekommen. Und dann kannst du hinten auf 17" , Bei rc 24 II ist es sowieso kein Problem und wie es bei der RC 24I geht, steht ja hier im Forum. Aber Ansonsten wäre es für mich kein Grund das Motorrad nicht zukaufen wenn der Rest ok ist. Evtl. den Preis noch drücken damit die 17" Felge im Preis noch drin ist.

Benutzeravatar
Pete
Forums-User
Beiträge: 902
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 20:30
Wohnort: Niedersachsen

RE: Felgenkombination eigenartig ???

Dez 2005 16 09:34

Beitrag von Pete » Fr 16. Dez 2005, 09:34

Also, wenn ich das Foto richtig deute, müßte das eine RC 24 II sein wegen der verkleideten vorderen Blinker.

Die RC 24 I hat standardmäßig einen 130-18'' Hinterrradreifen, die RC 24 II einen 140-17''.

Wie das mit einem 160-18'' zusammenpassen soll, ist mir schleierhaft.

pete
VFR-Fan seit 1986

Welpi
Forums-User
Beiträge: 30
Registriert: Do 3. Mär 2005, 23:17
Wohnort: Schongau in southern Bavaria ;-)

Dez 2005 16 10:23

Beitrag von Welpi » Fr 16. Dez 2005, 10:23

Ist die VFR aus Österreich (wg. den Rückstrahlern und dem TÜV-Pickerl an der Gabel)? Normalerweise benutzen die ja die gleichen Reifenkombis, aber vielleicht hat sie ja eine Sondereintragung?!

Benutzeravatar
Misael
Forums-User
Beiträge: 23
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 20:04

Dez 2005 16 15:02

Beitrag von Misael » Fr 16. Dez 2005, 15:02

Richtig Welpi,

es ist eine österreichische. Ich denke mal, dass ich sie kaufen werde, und wenn der 160 ab ist, mir eine 17" Felge kaufen werde.

Misael
Bild

erich
Forums-User
Beiträge: 77
Registriert: So 14. Dez 2003, 10:52
Wohnort: Niederösterreich

RE: Felgenkombination eigenartig ???

Dez 2005 17 15:43

Beitrag von erich » Sa 17. Dez 2005, 15:43

Hallo,
also meiner Meinung nach ist die Mopetten aus zwei verschiedenen zusammengebastelt. Der Verkleidungsunterteil ist eindeutig RC24/I - ersichtlich am runden Ausschnitt, die vorderen Blinker und die vordere Felge sind von derZweier, genauso die Fußrastenstützen für den Beifahrer - die sind bei der Einser aus Eisenrohren und nicht aus Aluguss. Bei der hinteren Felge wärs interessant, ob´s eine orig. RC24-Felge ist (sieht am Ansatz der Speiche eher nach RC24/I aus), oder von irgendeinem anderen Mopped. Mir fällt da grad die erste Big One ein, die hatte auch ein 18er Hinterrad!! Wenn´s die originale ist, Gratulation an den Monteur. Auf eine Felge, wo ein 130er draufgehört einen 160er raufquetschen ist Wahnsinn. :znaika:

Ansonsten spielt´s eigentlich keine Rolle, ob ein paar Teile ausgetauscht wurden, solange das Motorradl sonst in Ordnung ist, nicht verzogen usw, der Motor schön läuft,....

Also wenn´s Radl und der Preis passen - kaufen. Ein passendes Hinterrad findet man leicht. Und sollte sie wirklich aus Einser und Zweier zusammengebaut sein, ist sie halt ein Unikat. :)

Gruß
Erich
Zuletzt geändert von erich am Sa 17. Dez 2005, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Rasch
Forums-User
Beiträge: 594
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 17:55
Wohnort: Olpe

RE: Felgenkombination eigenartig ???

Dez 2005 17 21:12

Beitrag von Rasch » Sa 17. Dez 2005, 21:12

Hallo.
Es sieht mir so aus als wäre es eine RC 24 II.Wenn ich mir die Verkleidung ,die Rohr führung der Endtöpfe und fußrasten anschaue.Könnte es sein das sie vieleicht einen Unfall hatte und der Vorbesitzer eine komplette Gabel mit Felge der RC 24 I verbaut hat? Du kannst ja mal den Durchmesser des Gabelrohres messen.Wenn er 41mm ist,ist es die Gabel der RC 24 II.Und jetzt muß ich raten.ist es ca 38 oder 39 oder so dann ist es die Gabel der RC 24 I.
Gruß rasch.

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

Dez 2005 18 13:06

Beitrag von MarkusT » So 18. Dez 2005, 13:06

@ Rasch Denkfehler vorne sind doch 17" drin. Also wenn dann wurde das Hinterrad mal getauscht.

Also Preis um eine andere Felge herunterhandeln und gut is.

sid
Forums-User
Beiträge: 324
Registriert: Mo 10. Nov 2003, 20:25

Dez 2005 19 10:17

Beitrag von sid » Mo 19. Dez 2005, 10:17

kenn mich mit den 24ern nicht so aus, aber wenn die tatsächlich aus zwei versionen zusammengebastelt und neu lackiert worden ist, dann wird sie wohl einen unfall gehabt haben. sonst macht das doch keinen sinn. mir wär nicht wohl dabei und in anbetracht der aktuellen gebrauchtpreise dürfte man auch ein "zweifelsfreies" mopped für günstiges geld bekommen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast