Benzinverbrauch ????

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
bikerboy
Newbie
Likes: 0
Beiträge: 10
Registriert: So 19. Jun 2005, 11:00
Wohnort: Österreich

Benzinverbrauch ????

#1

Beitrag von bikerboy » Di 5. Jul 2005, 17:18

Hallo Leute !

Ich hbe mir vor kurzen einen neue Benzinpumpe in meine VFR eingebaut und jetzt habe ich einen erhöten Benzinverbrauch.
Mit der alten Benzinpumpe bin ich ca 270 KM gefahen,dann mußte ich auf Reserve umschalten und jetzt schon bei 250 KM.

Ist das normal??

mfg Bikerboy
0

Benutzeravatar
ko$
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 67
Registriert: Mo 3. Jan 2005, 09:21
Wohnort: schweiz

#2

Beitrag von ko$ » Di 5. Jul 2005, 18:47

also ich fahre viele pässe und muss regelmässig bei ca. 250 - 260 km eine tanke ansteuern. ich empfinde dies als normal, kenne jedoch die idealen werksangaben nicht. :winken1:
0
gruss ko$

bleib immer auf der bahn!

Benutzeravatar
Sigma
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 131
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 13:35
Wohnort: GuruGuru also GG

#3

Beitrag von Sigma » Di 5. Jul 2005, 19:30

Auf Reserve schalte ich (36er) zwischen 150 und 250 Km da würde ich mir zwischen 250 und 270 keine Gedanken machen.
0

Benutzeravatar
nervtoeter
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 351
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 23:00
Wohnort: München

#4

Beitrag von nervtoeter » Di 5. Jul 2005, 21:13

250KM ein Traum!
Bei mir bei 220 oder auch mal früher.
Gruß
Markus
0
:D schräg ist geil, noch schräger ist noch geiler :D

hondaralle
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 88
Registriert: Sa 16. Apr 2005, 15:17
Wohnort: Speyer

#5

Beitrag von hondaralle » Sa 16. Jul 2005, 18:55

Ich Tanke auch alle 200-250km aber nur deswegen weil die Anzeige so super zuverlässig ist. Bei 180 km Farleistung grenzt sie an Reserve. In den Bergen kannst du die Zuverlässigkeit der Anzeige natürlich kniggen

gruß Ralf
0
Zuletzt geändert von hondaralle am Sa 16. Jul 2005, 18:56, insgesamt 1-mal geändert.

Welpi
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 30
Registriert: Do 3. Mär 2005, 23:17
Wohnort: Schongau in southern Bavaria ;-)

#6

Beitrag von Welpi » So 17. Jul 2005, 00:14

Muss bei knapp 300 km auf Reserve...

By the way: Wieviel geht in den Tank einer RC24 eigentlich laut Anleitung rein, wieviel davon ist Reserve? (Hab keine Anleitung)
0
Zuletzt geändert von Welpi am So 17. Jul 2005, 00:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

#7

Beitrag von MarkusT » So 17. Jul 2005, 10:04

Respekt! ICh muss bei meiner im Moment bei 240km auf Reserve bei meiner alten waren es meist 200-220km wenn ich mal schneller unterwegs war auch mal bei 160-180km.
0

gremlin
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 20
Registriert: Sa 20. Aug 2005, 00:01
Wohnort: RO - Bayern

#8

Beitrag von gremlin » Mo 29. Aug 2005, 17:38

kann ich nur zustimmen, bei 200 km fang ich an, eine Tankstelle zu suchen, bei "Volllast" auch schon eher.....
0

Benutzeravatar
Hotfox
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 893
Registriert: Di 3. Mai 2005, 10:20
Wohnort: Planet Earth

#9

Beitrag von Hotfox » Mo 29. Aug 2005, 19:04

RC36 II ... rote lampe bei ca. 300km
0
???

hondaralle
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 88
Registriert: Sa 16. Apr 2005, 15:17
Wohnort: Speyer

#10

Beitrag von hondaralle » Di 30. Aug 2005, 12:53

Hab letzte Woche die gute auf der A5 mal l(s)aufen lassen. kam mit einer Tankfüllung von Baden Baden nach Speyer bei V min 150 km/h
@welpi 20 Liter davon 2 Reserve
0
Zuletzt geändert von hondaralle am Di 30. Aug 2005, 12:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
AlteMöhre
Mitglied VFR-OC
Likes: 2
Beiträge: 2551
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 20:21
Wohnort: Stammtisch Rhein-Main
Kontaktdaten:

#11

Beitrag von AlteMöhre » Di 30. Aug 2005, 20:21

RC24, nach gut 100tkm Gesamtfahrleistung: rote Lampe nach 270km zügiges Landstraßentempo, auf der BAB im legalen Bereich nicht vor 200km. Umschalten auf Reserve dann ca 5km später, reichte dann IMMER für weitere 50 km. Alles noch mit der ersten Spritpump´
0
:engel: VFR-OC Mitglied :D ohne Glied :ichidiot: Nr 2190


„Du lebst nur einmal - aber wenn du es richtig machst, ist einmal genug.“

Mae West 1893 - 1980

Antworten