elektrisches problem; keine funke; hilfe!

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989

0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

johannes
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 26
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 19:29

Jul 2005 07 22:53

Beitrag von johannes » Do 7. Jul 2005, 22:53

hi manfred;

vielen lieben dank vorweg!
Original von ManfredK
Ob Grün Masse hat, kannst du mit Gelb/Schwarz prüfen.. Gelb/Schwarz auf Grün = Seitenständerkontrollleuchte muss brennen
das tut sie ;) in wunderschönem gelb
Original von ManfredK
Wenn Grün eine Masseverbindung hat und du Grün/Weiß damit verknüpfst hat die ECU die notwendige "Sicherheitsmasse" und muss funktionieren (wenn der Rest ok ist).
hab noch mal grün und grün/weiß miteinander verbunden. nichts -> der Rest ist nicht ok ;)
.
...(ist eine art galgenhumor...ich wollte eigentlich am montag nach vorarlberg fahren..)

ist vielleicht die ECU kaputt?
(hab schon auf ein paar internetseiten geschaut..scheint nicht so leicht zu bekommen zu sein)
könnt sonst noch was kaputt sein?

ich werd mal via durchgangsprüfer ein paar kabel checken...;)

thx, johannes
0

johannes
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 26
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 19:29

Jul 2005 09 17:00

Beitrag von johannes » Sa 9. Jul 2005, 17:00

:/
ich komm nicht wirklich weiter...hab schon den großteil des kabelbaums freigelegt.
keine sichtbaren verletzungen zu erkennen..

ich steh halt mit nem schaltplan der rc24/1 davor.. und versuch änderungen einzuzeichnen..

sollt ich mir vielleicht gleich einen neuen kabelbaum zulegen?

fragen über fragen. lg, johannes ;)
0

Gast
Likes:

Jul 2005 09 17:56

Beitrag von Gast » Sa 9. Jul 2005, 17:56

Tja...

Wenn du am schwarz/weißen Kabel Spannung hast (Zündspule plus ECU)
Die Kabel blau/Gelb und gelb/blau von den Zündspulen zur ECU i.O. sind
Das Grüne Kabel der ECU Verbindung zu Masse hat
Die Induktivgeber eine Wechselspannung an die ECU liefern
Das Grün/Weiße Kabel Verbindung über den Seitenständerschalter auf Masse hat
Die Zündspulen auf Sekundär und Primärseite den Widerstand haben der im WHB steht
Die Zündkerzen i,O. sind

dann ist die ECU defekt...

Sorry was anderes kann es dann nicht mehr sein.

Manfred

johannes
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 26
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 19:29

Jul 2005 10 21:22

Beitrag von johannes » So 10. Jul 2005, 21:22

hi ;)
Original von ManfredK
Wenn du am schwarz/weißen Kabel Spannung hast (Zündspule plus ECU)
hab an allen schwarz/weißen Kabeln + 12 V (noch einmal kontrolliert)
Die Kabel blau/Gelb und gelb/blau von den Zündspulen zur ECU i.O. sind
ich hab vier Kabel die von der ECU zu den Zündspulen führen.
(Blau/Schwarz, Rot/Blau, Gelb/Weiß und Rot/Gelb)
die hab ich alle via akustischem durchgangsprüfer kontrolliert.
Das Grüne Kabel der ECU Verbindung zu Masse hat
mehrfach kontrolliert
Die Induktivgeber eine Wechselspannung an die ECU liefern
Das Grün/Weiße Kabel Verbindung über den Seitenständerschalter auf Masse hat
auch mehrfach geprüft...
kabel dorthin sind auch ok
Die Zündspulen auf Sekundär und Primärseite den Widerstand haben der im WHB steht
hab ich noch nicht gemessen.
ich schließ jetzt aber einfach mal aus, dass alle vier gleichzeitig kaputt gehen.
Die Zündkerzen i,O. sind
tja...
dann ist sie wirklich kaputt, meine ECU.
schon traurig.

trotzdem vielen, vielen dank für deine(eure) hilfe!!!!!!

ich mach mich auf die suche ;)
0
Zuletzt geändert von johannes am So 10. Jul 2005, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.

johannes
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 26
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 19:29

Jul 2005 11 17:29

Beitrag von johannes » Mo 11. Jul 2005, 17:29

hi

ich war heute mit der ECU bei einem freund. der hat mikrocontroller und die dioden kontrolliert..soweit er konnte..
dioden sind ok.
der microcontroller schwingt irgendwie an (keine ahnung was er meint)

bei dem äußeren triac/thyrista hab ich dann beim starten versucht, an den äußeren pins wechselspannung zu messen. nix

ein wenig abenteuerlich hab ich dann kontrolliert, ob die zündsüplen/kerzen ok sind:
zündkerze gegen masse halten,
die jeweiligen kabel (Blau/Schwarz, Rot/Blau, Gelb/Weiß und Rot/Gelb) ganz kurz!!! mit masse verbinden....siehe da..die kerze funkt!
!! lt meinem freund sollte man die kabel nicht zu lange verbinden, wenn einem seine zündsulen etwas wert sind !!


hab dann bei verschiedenen händlern nachgefragt... 500,- !! ich sterbe.
wirklich.
und bis zu 14 tagen wartezeit..
auf diversen händlerseiten im netz hab ich auch schon geschaut.. sogar auf französischen.. nichts..

hat jemand einen guten rat? vielleicht eine gebrauchte quelle. oder nachbauten.. ?`?
vielleicht gibts ja schon bessere?

500,- euro ... ahhhhhhaaaa!!
0
Zuletzt geändert von johannes am Mo 11. Jul 2005, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.

johannes
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 26
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 19:29

Jul 2005 11 17:37

Beitrag von johannes » Mo 11. Jul 2005, 17:37

ach ja..

wenn ich den schaltplan richtig lese, darf der anlasser gar nicht funktionieren, wenn der motorabschalter (killschalter?) nicht durchgeben würde.
wie schnell doch die erinnerung verblast. glaub aber der anlasser geht nie, wenn der killschalter nicht durchschaltet? dumme frage, ich weiß...
0

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

Jul 2005 12 12:31

Beitrag von MarkusT » Di 12. Jul 2005, 12:31

Gibt es da evt. Gleichteile bei RC 36 oder Rc24 II???

Evtl kannst du mal bei ebay schauen. Da wurden die letzten Wochen 2 VFR´s BJ 86 geschlachtet, vielleicht ist das was über bei den Händlern. Ansonstem versuchs mal im Forum unter Suche... vielleicht sind hier auch Schlachter unterwegs.

Markus
0

erich
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 77
Registriert: So 14. Dez 2003, 10:52
Wohnort: Niederösterreich

Jul 2005 14 17:17

Beitrag von erich » Do 14. Jul 2005, 17:17

Servus Johannes,

ruf doch bitte mal Motorradcenter Kofler an.
Der hat jede Menge Gebrauchtteile, ist in Attnang Puchheim zuhause und 1-2 x pro Woche ist sein Geschäft am Wiedner Gürtel 62 (bei der Gürtelunterführung - ehemalige Moppedmetropole)) im 4. Bezirk offen.

Hab schon viel von dort bekommen und immer zu einem fairen Preis
Tel: 07674/65036
oder 07674/65742

Hoffe, du bekommst, was du brauchst.
Denke auch, dass gegen eine Einsatzgebühr DU das Teil mitnehmen und probieren kannst und eventl. gegen irgend etwas anderes tauschen.
Reden bringt d`Leut zsamm - also - viel Glück

Erich
0
Zuletzt geändert von erich am Do 14. Jul 2005, 17:19, insgesamt 3-mal geändert.

erich
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 77
Registriert: So 14. Dez 2003, 10:52
Wohnort: Niederösterreich

Aug 2005 03 12:34

Beitrag von erich » Mi 3. Aug 2005, 12:34

Mich würde nur interessieren, ob das Mopped jetzt läuft ??!!

lg
Erich
0

johannes
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 26
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 19:29

Aug 2005 10 12:23

Beitrag von johannes » Mi 10. Aug 2005, 12:23

hi ;)


sorry für meine späte antwort.
komm gearde aus einem 4 wöchigen türkeiurlaub zurück...war wunderschön!!

jetzt gehts wieder an die maschine..
ich ruf heut noch beim kofler an.

ps: in der türkei bin ich meiner alten lady fremd gegangen...aber kein vergleich eine
kleine 125iger..dafür aber ohne helm...und stollenreifen..;)
war auch lustig.
0

erich
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 77
Registriert: So 14. Dez 2003, 10:52
Wohnort: Niederösterreich

Aug 2005 10 13:16

Beitrag von erich » Mi 10. Aug 2005, 13:16

Merhaba,

na dann wünsch ich mal viel Glück!

Gottseidank ist Dein Urlaub auch vorbei - so wie meiner ;(
Jetzt müss ma beide wieder hackeln :(

lG
Erich
0

Benutzeravatar
Olf
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 836
Registriert: Mi 19. Nov 2003, 15:02

Aug 2005 10 13:16

Beitrag von Olf » Mi 10. Aug 2005, 13:16

Bezüglich Teile: Wolfgang Hellemann 06073 / 731126

Gruss,

Olf
0
:DGeschwindigkeit bringt Sicherheit :D

mfp1706
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 50
Registriert: Do 23. Dez 2004, 21:07
Wohnort: Niedersachsen/Franken
Kontaktdaten:

RE: elektrisches problem; keine funke; hilfe!

Dez 2005 16 14:00

Beitrag von mfp1706 » Fr 16. Dez 2005, 14:00

Hallo Johannes,

ich hab gerade Deinen Beitrag im VFR-OC gelesen.
elektrisches problem; keine funke; hilfe!
Da erwähnst Du, daß Du das Handbuch als PDF hast... das würde mich interessieren.
Kannst Du mich mal zu dem Thema anmailen... mfp @ jpf.de
Hier meine schöne VFR Interceptor... die im letzen Sommer auch auf nach Österreich, Großglockner etc... durfte.

http://www.jpf.de/jpf/2004_Mopeds/page_01.htm

Beste Grüße
Matthias
0
Look what a fool I have been... I did not live my dreams (Curved Air 1975)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast