Simmerring neu - gabel undicht!

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
mbuergin
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 101
Registriert: Mi 17. Dez 2003, 10:27
Wohnort: Basel / Schweiz

Simmerring neu - gabel undicht!

#1

Beitrag von mbuergin » Mi 23. Mär 2005, 09:30

Hi zäme.
Ich bin wieder mal im Lande und habe ein eigenartiges Problem.

Meine Standrohr Rechts war undicht. Ein netter ölfilm auf der ganzen Bremsanlage ;(
Meine Diagnose: Simmerring. Also: Gabel raus, hin zum händler, neuer Simmerring rein, eingebaut und ein tag später ist das Ding schon wieder undicht! :wuerg:
Ich hab vor knapp einem Jahr schon mal einen Simmerring gewechselt. Ich wusste aber nicht mehr ob links oder Rechts. Mittlerweile denke ich, dass das dieselbe Seite war und dass nicht der Simmerring das Problem darstellt!

Also... meine Fragen:
Mir wurde mal gesagt, dass mein Standrohr eine gewisse Toleranzgrenze erreicht habe. Kann das sein? Laufleistung 78000 km. Der Händler gestern meinte hingegen, das sei sehr unwahrscheinlich. Eher irgendwelche Führungsringe die ersetzt werden müssten. Dafür müsste er die Tele jedoch prüfen.
Ich will nun einfach verhindern, dass ich hier hunderte von Euro auf den Tisch legen muss, nur um am Schluss dann festzustellen, dass die Bastlerei nichts gebracht hat.

Vielleicht hat ja einer noch ein komplette Tele (Nur rechte Seite!)? Die er verscherbeln will?

Dankbar um Hinweise...
Gruss aus der sonnigen Schweiz
Markus
0
Zuletzt geändert von mbuergin am Mi 23. Mär 2005, 09:31, insgesamt 1-mal geändert.
:banana: ---- VFR 750 / RC 24 II / Jg. 88 ----- :banana:

gregor
Likes:

RE: Simmerring neu - gabel undicht!

#2

Beitrag von gregor » Mi 23. Mär 2005, 09:47

pruef doch dein gleitrohr (oder tauchrohr? jedenfalls das glatte rohr) auf riefen. wenn riefen vorhanden sind, gehen die wedis (simmerringe) ueber kurz oder lang kaputt.

gruss

gregor

Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Likes: 0
Beiträge: 2699
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 23:17
Wohnort: NRW, jetzt Rhein-Main

RE: Simmerring neu - gabel undicht!

#3

Beitrag von Georg-W. » Mi 23. Mär 2005, 17:53

Hallo Markus,

Riefen, Chromabplatzer oder Rostpickel(chen) können einen neuen Simmering schnell zerstören, kann man aber auch selbst beim Einbau machen, wenn nicht aufpasst!

Ich hätte auch noch eine kpl. RC24/2 Gabel da, würde auch (ungern) eine Seite verkaufen! Wegen der hohen Versandkosten in die Schweiz würde ich es aber erst einmal im eigenen Ländle probieren.

InterNette Grüße in die Schweiz - Georg-W.
0
Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Benutzeravatar
mbuergin
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 101
Registriert: Mi 17. Dez 2003, 10:27
Wohnort: Basel / Schweiz

RE: Simmerring neu - gabel undicht!

#4

Beitrag von mbuergin » Mi 30. Mär 2005, 20:10

Hi Georg-w

Danke für das Angebot. Das Problem scheint gelöst :D Vermutlich war da nur noch ein Rest-ölfilm und der ist nun auch verschwunden. Nach dem sauberen Putzen ölt da nichts mehr! *holdrio*

Danke trotzdem für dein Angebot.
Gruss aus der Schweiz
Markus
0
:banana: ---- VFR 750 / RC 24 II / Jg. 88 ----- :banana:

Antworten