Tank entleeren

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Benutzeravatar
Rainer24
Forums-User
Beiträge: 62
Registriert: Mi 4. Aug 2004, 19:52

Tank entleeren

Beitrag von Rainer24 » Mi 16. Mär 2005, 12:53

Hallo

ich bin gerade an der Frühjahrskur und möchte mal den Tank restlos leer machen und dann ausblasen. Leider bleibt ein ordentlicher Rest Benzin drin den ich auch durch schräg stellen nicht heraus bekomme. Hilft es, wenn ich die Benzinpumpe etwas für mich arbeiten lasse?

Gruss und Dank

Rainer



Benutzeravatar
Ka-Ha
Forums-User
Beiträge: 229
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Schwäbische Alb
interests: mopped und mehr
other: CBF 1000 / Triumph Boss Bj 1954

RE: Tank entleeren

Beitrag von Ka-Ha » Do 17. Mär 2005, 07:37

hallo
warum nicht einfach ausprobieren

ka-ha


A bissle domm isch jeder, blos so domm wia mancher isch koiner :jetzt:
Schwaub aus iberzeigong :applaus:

Benutzeravatar
Ka-Ha
Forums-User
Beiträge: 229
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Schwäbische Alb
interests: mopped und mehr
other: CBF 1000 / Triumph Boss Bj 1954

RE: Tank entleeren

Beitrag von Ka-Ha » So 20. Mär 2005, 13:56

hallo, rainer
wie haste deinen tank denn jetzt leer gebracht!
MFG
KA_HA


A bissle domm isch jeder, blos so domm wia mancher isch koiner :jetzt:
Schwaub aus iberzeigong :applaus:

Benutzeravatar
Rainer24
Forums-User
Beiträge: 62
Registriert: Mi 4. Aug 2004, 19:52

RE: Tank entleeren

Beitrag von Rainer24 » Di 22. Mär 2005, 22:04

Hallo Kaha,

mit so einer Schlauch-Pume, wie man sie bei Heino usw. bekommt und viel drehen und wenden. Den Rest hat dann die Sonner erledigt.

Gruss Rainer