höhe schwingenlager

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Carsten 17
Neuling
Likes: 0
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:05

höhe schwingenlager

#1

Beitrag von Carsten 17 » Do 9. Mär 2017, 15:16

hallo an alle,

ich habe an der VFR die Schwinge verlängert, dadurch ist sie etwas hochgekommen. Möchte sie aber wieder auf
orginalhöhe zurückhaben. wie hoch ist die mitte des Schwingenlagers vom boden aus? der Stoßdämpfer soll danach
angepaßt und überarbeitet werden. Federwegbegrenzer ist schon da und härterate muß noch ermittelt werden.

Gruß C.
0

Benutzeravatar
Vman
Forums-User
Likes: 1
Beiträge: 482
Registriert: Di 24. Aug 2004, 13:27
Wohnort: FG

Re: höhe schwingenlager

#2

Beitrag von Vman » Fr 31. Mär 2017, 13:12

Welche RC24 fährst Du?
Habe eine 86er mit 16/18 Zoll-Rädern zu stehen, da könnte ich ggf. bei Gelegenheit messen.
0

Carsten 17
Neuling
Likes: 0
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:05

Re: höhe schwingenlager

#3

Beitrag von Carsten 17 » Fr 31. Mär 2017, 13:36

hallo,
habe die `88er, ist mit 17" Räder.

Wäre auch Interessant zu wissen ob da es Unterschiede im Fahrwerk gibt. Hinten 18" Reifen und kürzeren Stoßdämpfer. könnte gleich sein.

Gruß C.
0

Benutzeravatar
Moppedtouri
Forums-User
Likes: 8
Beiträge: 1982
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 19:05
Wohnort: Am Rand vom Pott

Re: höhe schwingenlager

#4

Beitrag von Moppedtouri » Fr 31. Mär 2017, 13:48

Ich würde einen anderen Bezugspunkt wählen, nicht den Boden. Nicht jeder Boden ist eben, dann hat man schnell mal 10, 15mm Messtoleranz drin. Dazu kommt noch - wie soll gemessen werden? Auf dem Hauptständer? Die Hauptständer sind so verschieden ausgeschlagen dass ebenfalls Toleranzen von geschätzt 5 bis 10mm zustande kommen können.
Auf dem Seitenständer? Dann wird's aber schwierig - streng genommen müsste man die Mitte ausloten und anzeichnen, und von dort aus im rechten Winkel bis zum Boden messen. Noch größere Toleranzen sind möglich.
Hab' jetzt grad keine RC24 da um mich drunter zu legen und mal zu schauen - aber bestimmt gibt's da andere, rahmenfeste Bezugspunkte die sich einfacher messen lassen.
0

Carsten 17
Neuling
Likes: 0
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:05

Re: höhe schwingenlager

#5

Beitrag von Carsten 17 » Mo 3. Apr 2017, 23:38

Hallo,
wenn das Motorrad auf den Reifen steht und unbelastet messen. da die Federn durch das Eigengewicht nicht eintauchen.
mein Garagenboden ist gerade. Da habe ich gemessen nach dem Umbau. Durch die geänderte Hebelwirkung und geänderte untere Stoßdämpferaufnahme
kann ich keine Rückschlüsse auf die Orginalhöhe machen.

Gruß C.
0

Benutzeravatar
Vman
Forums-User
Likes: 1
Beiträge: 482
Registriert: Di 24. Aug 2004, 13:27
Wohnort: FG

Re: höhe schwingenlager

#6

Beitrag von Vman » Mi 5. Apr 2017, 12:21

Hallo Carsten,

ich bin jetzt zwischenzeitlich mal dazu gekommen, die Höhe des Schwingenlagers meiner RC24-1 zu messen. Dabei ist mir aufgefallen, dass diese Messung mit einer Vielzahl von Unwägbarkeiten verbunden ist, die dazu führen, dass das Messergebnis nur ein grober Anhaltspunkt sein kann. Dazu später mehr.
Ich habe das Motorrad auf seinen Rädern, senkrecht stehend vermessen. Gemessen habe ich auf der linken Fahrzeugseite. Der Abstand vom Garagenboden bis zum unteren Rand der Bohrung im Rahmen für die Schwingenachse beträgt 378 mm. Die Bohrung im Rahmen misst im Durchmesser 40 mm. D. h.: Der Abstand vom Boden bis zum Mittelpunkt der Schwingenachse beträgt 398 mm.
Nun zu den Messungenauigkeiten: Während das Federbein nicht sichtbar einsackte, als ich das Motorrad vorsichtig vom Hauptständer nahm, schob sich die Telegabel ca. 10 mm zusammen (nur geschätzt, da ich kein Kabelbinder zur Hand hatte). Die Hinterradachse steht im Langloch in der Schwinge ungefähr in der Mitte, die aufgezogenen Reifendimensionen sind 110/90-16 vorne und 150/70-18 hinten (Avon Roadrider mit vo. 2 mm und hinten 3 mm Profil).
Ich hoffe das hilft Dir ein wenig weiter.

Gruß,Vman
0

gusch64
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 51
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 15:58
Wohnort: OWL

Re: höhe schwingenlager

#7

Beitrag von gusch64 » Mi 5. Apr 2017, 13:27

Hallo zusammen
ich habe das ganze eben auch erst einmal gemessen...
Bohrung wie beim Vman 40mm
Unterkante Bohrung bis zum Boden380mm plus die hälfte von 40mm sind dann gleich 400mm mitte schwingenlager
is ne RC24/1 bj86
Lg der Gusch
0

Benutzeravatar
Vman
Forums-User
Likes: 1
Beiträge: 482
Registriert: Di 24. Aug 2004, 13:27
Wohnort: FG

Re: höhe schwingenlager

#8

Beitrag von Vman » Sa 8. Apr 2017, 10:05

Hallo Carsten,

welche längere Schwinge hast Du verwendet? Und um wieviel länger ist sie als das Original? Was war der Grund für die längere Schwinge?
Viele Fragen. Ich hoffe Du meldest Dich.

Viele Grüße
Vman
0

Carsten 17
Neuling
Likes: 0
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:05

Re: höhe schwingenlager

#9

Beitrag von Carsten 17 » So 9. Apr 2017, 08:53

hallo,

habe die Schwinge um 13cm verlängern lassen.
der Grund war die Gewichtsverteilung bei voller Beladung. Kind, Ich und Wochenendgerödel. bei Orginalschwinge hatte ich
vorne kaum noch Gefühl am Lenker und starkes flattern in Kurven. Länge läuft.

gruß C.
0

Benutzeravatar
Vman
Forums-User
Likes: 1
Beiträge: 482
Registriert: Di 24. Aug 2004, 13:27
Wohnort: FG

Re: höhe schwingenlager

#10

Beitrag von Vman » So 9. Apr 2017, 22:05

Danke für die Infos.
13 cm ist ja schon ´ne Ansage. Sieht das optisch denn noch vernünftig aus?
0

Carsten 17
Neuling
Likes: 0
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:05

Re: höhe schwingenlager

#11

Beitrag von Carsten 17 » Mo 10. Apr 2017, 14:25

Hallo,
wollte nur 10cm verlängern lassen, ging aber nicht wegen Schweißen und der Verstärkung in der Schwinge.
Das Heck ist komplett geändert und der Kotflügel sitzt auf der Schwinge.
bei mir ist jetzt Mitte Schwingenlager eine höhe von 39cm und und steht schräger auf dem Seitenständer.

Gruß C.
0

Benutzeravatar
brankob
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 36
Registriert: Di 5. Jul 2016, 21:37
Wohnort: Slowenien
Kontaktdaten:

Re: höhe schwingenlager

#12

Beitrag von brankob » Mi 12. Apr 2017, 21:58

Bei der RC24/2 sind es 388mm,
bei der RC24/1 aber 390mm...

...fast gleich :)


MFG, BB
0

Carsten 17
Neuling
Likes: 0
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:05

Re: höhe schwingenlager

#13

Beitrag von Carsten 17 » Fr 14. Apr 2017, 11:39

danke für die Angaben. da bin ich mit der Tieferlegung schon ganz gut von der Höhe. :winken2:
Nur noch Federrate anpassen,dann ist der Umbau fertig. :wheel:

Gruß C.
0

Antworten