Neu aus dem Westmünsterland

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
XBjöRn
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 17
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 11:52
Wohnort: Westmünsterland

Neu aus dem Westmünsterland

#1

Beitrag von XBjöRn » Fr 12. Jul 2013, 12:52

Hallo zusammen.
Ich möchte mich kurz vorstellen.
Ich heiße Björn, bin 35 und im Kreis BOR zu Hause.
Seit gestern bin ich Besitzer einer RC24, EZ April 90, knapp unter 40tkm.

Das Schätzchen ist in diesem schönen Perlmuttweiß und bis auf den SB Kit total original, die Stummel habe ich aber auch. Keine Schrammen, keine Risse in der Verkleidung oder sonst was.
Sie ist zwar schon durch einige Hände gegangen, aber der letzte Besitzer hat sie immerhin 17 Jahre gehabt.

Mit der VFR habe ich schon länger geliebäugelt, hatte sich aber bis jetzt nie ergeben. Meine Moppedhistorie ist insgesamt schon etwas länger und hat `96 mit der NX650 Dominator angefangen. Dann ging es über die CB750KZ, FZ750 (3 Stück neben- und hintereinander), DR650 RE, 2 XBR's, CB Sevenfifty, R1100RS, bis zur heutigen Konstellation.

Heute fahre ich noch meinen "Knallfrosch", eine grüne XBR500 mit Heckumbau und eine FJ1200 und dann ab die Tage eben die VFR.

Da ich ab Sonntag für ca. 4 Wochen auf Montage darf, komme ich erst mal zu nichts. Somit juckt es mich natürlich in den Fingern.
Im August ist sie dann fällig, Service, komplette Durchsicht und neue Puschen (die alten sind schon 10 Jahre alt und müssen ersetzt werden).
Habe was die Reifen angeht hier schon etwas gestöbert. Ich werde wohl auf die BT45 zurückgreifen, die fahre ich auf den anderen Moppeds auch und bin damit immer sehr zufrieden gewesen. Ausserdem diskutiert bei den Reifen keiner rum.

Also in diesem Sinne
0

Benutzeravatar
Klaus S
Mitglied VFR-OC
Likes: 31
Beiträge: 498
Registriert: So 17. Mär 2013, 11:08
Wohnort: Düsseldorf

#2

Beitrag von Klaus S » Fr 12. Jul 2013, 13:44

Hallo Björn :winken1:

herzlich willkommen bei den V4-Infizierten


Gruß Klaus



0
Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.) VFR-OC 2373

bugrad
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 28
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 19:30
Wohnort: Internet

#3

Beitrag von bugrad » Fr 12. Jul 2013, 16:54

Auch von mir, Glückwunsch zur neuen alten und willkommen hier im Forum

Gruß Martin
0
Endlich wieder VFR

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

#4

Beitrag von MarkusT » Fr 12. Jul 2013, 17:18

Willkommen im Forum,

Glükwunsch zur Fahrzeugwahl, parallel zu meiner ersten Rc24 hatte ich auch noch eine Saison meine XBR, ein toller Motor mit schönem Sound. :winken1:

Mit der VFR wirst du bestimmt auch viel Spaß haben, auch in 4Wochen.

Nur die 40tkm glaub ich nicht, besonders wenn viele Vorbesitzer im Spiel sind, hast du ein Serviceheft oder Rechnungen der letzten 17Jahre gesehen... Ich kenn viele alte VFR´s mit über 100tkm, die immer noch gut ausschauen
0
Zuletzt geändert von MarkusT am Fr 12. Jul 2013, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
XBjöRn
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 17
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 11:52
Wohnort: Westmünsterland

#5

Beitrag von XBjöRn » Fr 12. Jul 2013, 19:59

Ich habe einige alte TÜV Berichte dabei. Die 40tkm sind schon glaubhaft, ne Gewissheit habe ich allerdings nicht. Und wenn ich mir den Zustand anschaue, der ist mehr als gut für das Alter!
Aber selbst wenn se einmal rum sein sollte spielt das bei dem Zustand und dem Preis auch keine Rolle :)

Die ersten 3 Besitzer hatten sie je zwei Jahre und der letzte wie geschrieben 17 Jahre.

Aber auf jeden Fall läuft sie schön rund ohne Stottern, ohne Geräusche.

Den Spass hole ich mir im August!!
0
Zuletzt geändert von XBjöRn am Fr 12. Jul 2013, 20:02, insgesamt 2-mal geändert.

Contrebandier
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 75
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 16:35
Wohnort: Hessen

#6

Beitrag von Contrebandier » Fr 12. Jul 2013, 21:50

Auch von mir ein herzliches Willkommen,

und auch ich gratuliere zur neuen VFR! Meine ist auch perlmuttweiß, hatte anfangs 46000km(jetzt 94000) und 18 Jahre! alte Metzler Lasertec. Zu den Reifen möchte ich allerdings anmerken, dass die Metzler kein deut schlechter waren, als neue der gleichen Sorte. Dennoch ist der BT45 definitiv die bessere Wahl, aber zum gleich runter schmeißen, waren mir die alten Metzler zu schade, so schlimm sind die dann doch nicht. Immerhin hält der Vorderreifen fast doppelt so lange.
Superbikelenker war bei mir auch montiert, aber die Stummel liegen mir persönlich besser, auch wenn der Kraftaufwand zum Lenken etwas größer ist, aber als Judoka hab ich da eh genug Reserven. :D Hat auf jeden Fall beides seine Vor- und Nachteile
Also viel Spaß mit der Mühle, wenn es so weit ist und Gummi nach unten,

Gruß Tim
0

Benutzeravatar
costa 2608
Moderator
Likes: 2
Beiträge: 2170
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:29
Wohnort: bei Bonn

#7

Beitrag von costa 2608 » Fr 12. Jul 2013, 22:16

Hallo Björn

Auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns V 4 infizierten im Forum des vfr-oc.de udn natürlich viel Spaß mit Deinem Neuerwerb.

Als Reifenempfehlung wäre noch der Dunlop Streetsmart zu nennen.
Den Dunlop erst vor kurzem Neu auf den Markt gebracht, eben Reifen moderner Bauart für ältere Motorräder.
Der natürliche eine Freigabe für die RC 24 hat. ;)
0
;) manchmal ist ein Tritt in den Hintern auch ein Schritt nach vorne ;) VFR OC Mitglied 2284 Beiträge als Moderator sind explizit als solche gekennzeichnet.

Benutzeravatar
hermann2124
Admin
Likes: 39
Beiträge: 1986
Registriert: Fr 21. Nov 2003, 17:10
Wohnort: Grafschaft Bentheim
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von hermann2124 » Fr 12. Jul 2013, 23:28

Auch von mir herzlich Willkommen in unserem Forum.
0
Mitglied im VFR-OC
Stammtisch Weser-Ems

Beiträge als Administrator oder Moderator sind explizit als solche gekennzeichnet.

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

#9

Beitrag von MarkusT » Sa 13. Jul 2013, 10:30

Original von XBjöRn
Ich habe einige alte TÜV Berichte dabei. Die 40tkm sind schon glaubhaft, ne Gewissheit habe ich allerdings nicht. Und wenn ich mir den Zustand anschaue, der ist mehr als gut für das Alter!
Aber selbst wenn se einmal rum sein sollte spielt das bei dem Zustand und dem Preis auch keine Rolle :)

Die ersten 3 Besitzer hatten sie je zwei Jahre und der letzte wie geschrieben 17 Jahre.

Aber auf jeden Fall läuft sie schön rund ohne Stottern, ohne Geräusche.

Den Spass hole ich mir im August!!
4Vorbesitzer in dem Alter finde ich jetzt nicht dramatisch, klar ist einer besser, aber das finde ich schon noch ok. Und so eine VFR läuft auch noch mit 150tkm schön rund ohne stottern, (auch wenn sie mittlerweile etwas lauter ist, aber sie wurde auch erst die letzten 40tkm geschont 8))
0

elkuenno
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 53
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 15:19
Wohnort: world wide web

#10

Beitrag von elkuenno » Sa 13. Jul 2013, 11:15

meine hat jetzt 120 tkm runter und wird nie geschont. Allerdings wird sie gut gepflegt, regelmäßig Öl und Filter wechseln, Ventilspiel, Vergaser gereinigt und eingestellt usw.

Erst letztens hatte ich aie wieder mal auf 250 auf der Autobahn. Muss einfach gelegentlich gucken ob sie es noch schafft :D

Fahre gelegentlich auch im Sauerland und da wird das Material auch nicht grade geschont, wenn man zwischen den Kurven immer beschleunigt und dann wieder abbremst.

Geheizt wird aber immer erst ab 80 Grad Öltemperatur (hab ein Ölthermometer nachgerüstet)
0

Benutzeravatar
Pitfall
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 28
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 14:11
Wohnort: Moers/NRW

#11

Beitrag von Pitfall » Sa 13. Jul 2013, 12:23

Herzlich Willkommen und viel Spass mit diesem tollen Motorrad!

LG Peter
0
Grüße aus Moers
VFR 750 F RC36/II, `97 Bild [CENTER]VFR OC Mitglied 2398[/CENTER]

Benutzeravatar
MS_MagnaR43
Mitglied VFR-OC
Likes: 52
Beiträge: 761
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:14
Wohnort: Münster NRW
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von MS_MagnaR43 » Sa 13. Jul 2013, 14:05

Herzlich Willkommen
0
Gruß Hubert VFR-OC Mitglied, immer in Richtung Sonne unterwegs !
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben, von Albert Einstein !

Benutzeravatar
XBjöRn
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 17
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 11:52
Wohnort: Westmünsterland

#13

Beitrag von XBjöRn » Sa 10. Aug 2013, 19:41

Falls es interessiert, hier mal meine ersten Eindrücke zu meiner VFR (RC24):

Vor ca. 4 Wochen habe ich sie gekauft, in die Garage gestellt, abgemeldet und bin erst einmal auf Montage gewesen. Letzten Sonntag bin ich zurück gekommen, habe sie dann Montag angemeldet, selbst einen kleinen Service gemacht (Erfahrung im Schrauben habe ich, und der VB war so nett, mir das WS-Handbuch mitzugeben), neue Reifen (BT45) aufziehen lassen und was sonst noch so dazugehört.
Seit Dienstag Abend bin ich ca. 500km gefahren und muss sagen, ich bin begeistert. Was das Handling angeht, kam bislang nicht viel an die Sevenfifty heran, die ich bis vor kurzem noch hatte. Aber die VFR mit dem SBK Kit (hat der VB noch montiert) in Kombination mit den BT45 (die fahre ich schon länger u.a. auf der XBR 500 und der FJ1200) ist SUPER!
Ich habe die Sevenfifty seinerzeit verkauft, weil sie mir mit Sozia zu schlapp war. Da ich den Motor bei Touren mit Freunden immer am roten Bereich bewegt hatte, habe ich sie abgegeben. Die VFR bietet mir jetzt, was ich seinerzeit gesucht habe: Super Handling mit genügend Leistungsreserve.
Tolle Maschine. Und bei der heutigen 250km Tour mit ca. 80km Autobahn unter nahezu Volllast finde ich den Verbrauch von etwas über 6L echt in Ordnung! Lediglich die Reichweite ist aufgrund des rel. kleinen Tanks doch ziemlich eingeschränkt. Aber was solls.....

In diesem Sinne allen viel Spass mit Ihren V4's
0

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

#14

Beitrag von MarkusT » So 11. Aug 2013, 21:41

Schön das du mit deiner Neuanschaffung so glücklich bist, wie ich seit 14 Jahren.

Markus
0

Benutzeravatar
Brazos
Mitglied VFR-OC
Likes: 8
Beiträge: 576
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 21:17
Wohnort: Früher OWL und jetzt Kreis BRA / Wesermarsch

#15

Beitrag von Brazos » So 11. Aug 2013, 23:40

...auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns und viel Spaß
mit Deinem V-4 und bei uns ..... :winken1:
0
In der Ruhe liegt die Kraft..............
See you...
:DBrazos :wheel:

****... ist Owner Nr. 2308 ****
*** Stammtisch Weser-Ems ***

Benutzeravatar
Silberrücken
Mitglied VFR-OC
Likes: 3
Beiträge: 707
Registriert: Do 4. Okt 2007, 10:41
Wohnort: Ruhrgebiet

#16

Beitrag von Silberrücken » Mo 12. Aug 2013, 09:18

Tach auch, Björn! :winken1:

und VFReundliche Willkommensgrüße auch von mir!

(...neuerdings vom Nordrand des Ruhrpotts...)

Christian
0
...mein Mopped läuft auf 2 Zylindern!... :D
"Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann vor allem das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen." (G. Orwell)

Antworten