Gewindestift Krümmer

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

Gewindestift Krümmer

#1

Beitrag von RC24 FIGHTER » So 10. Apr 2011, 13:39

Hi

Hab da grad mal ein kleines Problem.Mir ist am vorderen Zylinder ein Gewindestift vom Krümmer abgerissen.Hab noch nicht probiert den raus zu bekommen,wollte aber vorher schonmal wissen ob die Stifte nur geschraubt sind oder auch verklebt?Würde dann wenn ich schon dran bin gerne alle gegen VA Schrauben tauschen,zumindest vorn.

FzG
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
Wankelrider
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 212
Registriert: Do 31. Jul 2008, 23:49
Wohnort: Bayern

RE: Gewindestift Krümmer

#2

Beitrag von Wankelrider » So 10. Apr 2011, 17:12

die üblichen Konstruktionskleber wie Loctite, bzw eine Microverkapselung der Schrauben würden die an dieser Stelle herrschende Temperatur nicht überstehen, wären also sinnlos.

Das macht aber nicht wirklich einen Unterschied.....festgegammelt ist schlimme als geklebt :(

Steht noch was über?
0
Heuer Ohne Nennenswerte Defekte Angekommen

Benutzeravatar
Thomas
Forums-User
Likes: 3
Beiträge: 1611
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 10:49
Wohnort: Weser/Ems

RE: Gewindestift Krümmer

#3

Beitrag von Thomas » So 10. Apr 2011, 18:03

Und lass den Quatsch mit den VA-Schrauben. So eine 6mm-VA-Schraube/Stehbolzen kann nicht sonderlich viel ab, ruck zuck hast du ne nicht mehr rostende, dafür aber gefressene Verbindung..... :blind:

Thomas
0

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#4

Beitrag von RC24 FIGHTER » So 10. Apr 2011, 19:37

es steht zum Glück noch was über.Werde mich,wenn ich Zeit hab,mal dran begeben und es erstmal mit 2 Muttern versuchen raus zu bekommen
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Antworten