Leerlaufschalter

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Alendit
Newbie
Likes: 0
Beiträge: 5
Registriert: Do 17. Feb 2011, 21:33

Leerlaufschalter

#1

Beitrag von Alendit » Di 22. Feb 2011, 19:39

Hallo an alle,

da die Leerlauflampe nach dem Tausch immer noch nicht leuchtet, gehe ich davon aus, dass der Leerlaufschalter defekt ist.

Jetzt hab ich ein Problem den zu finden ?( Ich weiß so ungefähr wo der sein soll und in einem Thread im Forum steht, der soll im Kurbelgehäuse sein. Da bin ich ein bisschen vorsichtig, das Teil aufzumachen.

Kann mir jemand bitte beschreiben, wie genau ich an das Teil rankomme? Muss tatsächlich der Motor aufgemacht werden? Was passiert dann mitm Öl in der Ölwanne?

Lg.

Ein Motorradneuling.
0

Benutzeravatar
Thomas
Forums-User
Likes: 3
Beiträge: 1593
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 10:49
Wohnort: Weser/Ems

RE: Leerlaufschalter

#2

Beitrag von Thomas » Di 22. Feb 2011, 19:45

Ruhig, Brauner, alles halb so wild..........

man schaue auf der rechten Motorseite etwas hinter/unterhalb des Kupplungsdeckels. Da sitzt der Bösewicht (falls er es denn wirklich ist.....)


Thomas
0

Benutzeravatar
kallisebbel
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 340
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:00
Wohnort: Südwestpfalz

#3

Beitrag von kallisebbel » Di 22. Feb 2011, 21:42

Bei mir leuchtet die Leerlauflampe dauerhaft, seit ich den Motordeckel runter hatte. Denke dass einfach etwas dichtmasse draufhängt, stört mich aber nicht, den TÜV hats auch net gestört.

MfG
0
kallisebbel ist Mitglied im VFR-OC

Benutzeravatar
Wankelrider
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 212
Registriert: Do 31. Jul 2008, 23:49
Wohnort: Bayern

#4

Beitrag von Wankelrider » Mi 23. Feb 2011, 11:44

Original von kallisebbel
Bei mir leuchtet die Leerlauflampe dauerhaft, seit ich den Motordeckel runter hatte. Denke dass einfach etwas dichtmasse draufhängt, stört mich aber nicht, den TÜV hats auch net gestört.

MfG
Kabel eingeklemmt?
0
Heuer Ohne Nennenswerte Defekte Angekommen

Alendit
Newbie
Likes: 0
Beiträge: 5
Registriert: Do 17. Feb 2011, 21:33

#5

Beitrag von Alendit » Sa 26. Feb 2011, 16:55

Danke, Thomas, habs gefunden, hab die ganze Zeit auf das Teil gestarrt ohne es zu erkennen :)

Passt der Leerlaufschalter von späteren Modelen in ne RC24 Bj. 86? Z.B. der da http://cgi.ebay.de/Neutralschalter-Hond ... 815wt_1063 .

Lg.
0

Alendit
Newbie
Likes: 0
Beiträge: 5
Registriert: Do 17. Feb 2011, 21:33

#6

Beitrag von Alendit » Mi 2. Mär 2011, 21:56

Hallo an alle,

ich habe einfach den Schalter von der RC36 (35600-KE8-010) bestellt und der hat gepasst. Alle Problemen sind somit behoben.

Vielen Dank für die Hilfe!

Lg.
0

Antworten