Benzinabsperrrelais

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

Benzinabsperrrelais

#1

Beitrag von RC24 FIGHTER » Sa 8. Aug 2009, 20:01

Hallo

Mein Benzinabsperrrelais ist kaputt und bis ich eins hab wollte ich evtl schonmal ne kleine runde drehen.Kann ich das Relais brücken und fahren oder laufen mir dann die Vergaser über?

Danke
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Gast
Likes:

RE: Benzinabsperrrelais

#2

Beitrag von Gast » Sa 8. Aug 2009, 20:04

Die Sicherheitsabschaltung ist ohne Funktion...... Bei überbrücktem Relais pumpt die Pumpe sobald und solange die Zündung eingeschaltet ist.... No Risk - No Fun

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#3

Beitrag von RC24 FIGHTER » Sa 8. Aug 2009, 20:07

Über was ist denn die Sicherheitsschaltung gesteuert?Wird die von der Pumpe dann gesteuert?Hab nämlich von den 3 Kabeln am Relais nur 2 geklemmt.Das dritte wurde mal gekappt von nem Vorbesitzer :nixweiss:
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Gast
Likes:

#4

Beitrag von Gast » Sa 8. Aug 2009, 20:34

Benzinpumpe wird nur aktiviert solange ein Zündfunke da ist... Kein Zündfunke weil z.b. nach einem Sturz der Motor aus geht bedeutet Pumpe aus... ohne Sicherheitsfunktion pumpt die Pumpe weiter... immer schön aus dem Überlauf der Vergaser raus.. auf den heißen Motor....

Angesteuert wird von der Zündspule

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#5

Beitrag von RC24 FIGHTER » Sa 8. Aug 2009, 20:44

Alles klar.Danke :winken1:
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#6

Beitrag von RC24 FIGHTER » So 9. Aug 2009, 09:14

Nochmal zu den Kabeln.Wie gesagt hab ich von den 3 die am Relais ankommen nur 2 geklemmt.Das was laut Schaltplan zum Drehzahlesser gehen soll nicht,da auch kein Messer mehr dran ist.Meiner Meinung nach brauch ich das ja nicht,ging bis jetzt ja auch ohne oder irre ich mich da und hatte einfach nur Glück bis jetzt?
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Gast
Likes:

#7

Beitrag von Gast » So 9. Aug 2009, 09:27

Du fährst die ganze Zeit ohne Sicherheitsschaltung....

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#8

Beitrag von RC24 FIGHTER » So 9. Aug 2009, 09:40

Gibt es da ne Möglichkeit das ganze ohne Drehzahlmesser zu schalten?
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Gast
Likes:

#9

Beitrag von Gast » So 9. Aug 2009, 09:49

Einfach so anschließen wie es lt. Schaltplan anzuschließen ist - das Kabel gibt die Infos zum DZM und zum Relais.... wenn kein DZM mehr vorhanden ist, bekommt halt nur das Relais die Infos.

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#10

Beitrag von RC24 FIGHTER » So 9. Aug 2009, 09:54

Also müßte ich nur den Drehzahlmesser brücken oder kann ich den irgendwie anders umgehen das das Relais wieder seinen Dienst tut?Bin nicht so der Kupferwurm.Bin da immer auf Hilfe von nem Bekannten angewiesen :nixweiss:
0
Zuletzt geändert von RC24 FIGHTER am So 9. Aug 2009, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
Christof
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 295
Registriert: Di 10. Mär 2009, 16:07
Wohnort: Bad Schwartau

#11

Beitrag von Christof » So 9. Aug 2009, 11:31

1. Zündung an -Motor aus: Auf einer Klemme hast Du jetzt Spannung
2. Motor an: Jetzt hast Du auf zwei Klemmen Spannung
3. Brücke von Klemme 1. auf die, die keine Spannung führt - fettich
0
Hasta La Victoria Siempre!
Christof

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#12

Beitrag von RC24 FIGHTER » So 9. Aug 2009, 12:26

Danke :winken1:werd das mal testen
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#13

Beitrag von RC24 FIGHTER » Fr 5. Mär 2010, 12:42

Original von ManfredK
Benzinpumpe wird nur aktiviert solange ein Zündfunke da ist... Kein Zündfunke weil z.b. nach einem Sturz der Motor aus geht bedeutet Pumpe aus... ohne Sicherheitsfunktion pumpt die Pumpe weiter... immer schön aus dem Überlauf der Vergaser raus.. auf den heißen Motor....

Angesteuert wird von der Zündspule

Ich nochmal zu dem Thema.
Wenn ich das Relais an eine Zündspule anschließe müßte das dann ja wieder richtig funktionieren oder bin ich da wieder falsch ?( Denke doch nicht.
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#14

Beitrag von RC24 FIGHTER » Sa 6. Mär 2010, 15:34

Das hört sich evtl bischen blöd an,aber ich frage,weil auf meinem Schaltplan der Drehzahlmesser von der CDI angesteuert wird und nicht von der Zündspule.Von meiner CDI geht aber kein weiteres unbelegtes Kabel weg.Kann es sein das der Plan von nem anderen BJ ist?Will mir nix zerschießen wenn ich das Relais direkt an die Spule klemme.

Wär nett wenn nochmal einer nen Tipp geben könnte.

Danke!!
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Gast
Likes:

#15

Beitrag von Gast » Sa 6. Mär 2010, 16:08

Ich habe hier nur einen Schaltplan der RC36

Kraftstoffpumpenrelais hat 3 Anschlüsse lt. Schaltplan

Bl - Schwarz --> Spannungsversorung vom Sicherungkasten Sicherung D
R/Y Rot - Gelb --> Verbindungsleitung von Zündspule Nr. 4 zur CDI
BL/Bu Schwarz - Blau --> Verbindungsleitung zur Kraftstoffpumpe

Benutzeravatar
kallisebbel
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 340
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:00
Wohnort: Südwestpfalz

#16

Beitrag von kallisebbel » Sa 6. Mär 2010, 16:18

Du hast die 87er, oder?
Wirst den Schaltplan aus dem WHB haben von 86, die haben aber was verändert an der CDI, mit dem Thema hast dich wohl schon zu genüge auseinandergesetzt wenn ich das richtig im Kopf habe. wo du allerdings nen Schaltplan herbekommst von 87 weiß ich leider auch nicht.

Haste mal richtig gegoogelt? Ob du wenigstens was drüber findest was verändert wurde?

MfG
0
kallisebbel ist Mitglied im VFR-OC

Benutzeravatar
V4-Sepp
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 736
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 20:24
Wohnort: Bayern, Zentrum

#17

Beitrag von V4-Sepp » Sa 6. Mär 2010, 17:13

Original von ManfredK
Ich habe hier nur einen Schaltplan der RC36

Kraftstoffpumpenrelais hat 3 Anschlüsse lt. Schaltplan

Bl - Schwarz --> Spannungsversorung vom Sicherungkasten Sicherung D
R/Y Rot - Gelb --> Verbindungsleitung von Zündspule Nr. 4 zur CDI
BL/Bu Schwarz - Blau --> Verbindungsleitung zur Kraftstoffpumpe
So ist das bei MJ 87 auch bei der RC 24.

MJ 86 und 88/89 haben einen eigenen Anschluss an der CDI für die Steuerung des Benzinpumpenrelais.
0
Du bist nicht schöner als ich, du brauchst nur länger, dich zu schminken!

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#18

Beitrag von RC24 FIGHTER » Sa 6. Mär 2010, 19:46

Danke!!!

Ja mit dem Thema hab ich mich schon zur genüge auseinander gesetzt.Hatte aber nix richtig aussagekräftiges gefunden.Aber das ist ja jetzt geklärt.Dachte mir das zwar schon aber wollte nicht noch nen Bauteil zerschießen.Wird auf Dauer ziemlich kostspielig durch solche Fehler zu lernen ?(

Gruß
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Antworten