Standrohre links und rechts gleich oder unterschiedlich ?

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
Rasch
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 594
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 17:55
Wohnort: Olpe

Standrohre links und rechts gleich oder unterschiedlich ?

#1

Beitrag von Rasch » Mo 11. Mai 2009, 22:52

Hallo.
An meiner grad erworebenen RC 24 II ist zumindest das rechte Standrohr krumm. Nun hab ich aber noch ein gerades linkes Rohr im Keller liegen und das ist aber noch nicht demontiert.Bevor ich das auseinander nehme möchte ich wissen ob schon jemand mal die beiden Standrohre verglichen hat .Die Tauchrohre sind ja wegen dem Anti Dive links unterschiedlich.Wie siehts beim rechten aus.Sind die Standrohre gleich sodas ich beide tauschen kann oder nicht ?.
Gruß Rasch.
0



Benutzeravatar
Thomas
Forums-User
Likes: 4
Beiträge: 1618
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 10:49
Wohnort: Weser/Ems

RE: Standrohre links und rechts gleich oder unterschiedlich

#2

Beitrag von Thomas » Di 12. Mai 2009, 10:14

Unterschiedlich!




Thomas
0



Benutzeravatar
Bernd B.
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Mär 2007, 15:08
Wohnort: Bad Berleburg

#3

Beitrag von Bernd B. » Mi 13. Mai 2009, 17:08

Hallo Rasch,
ich kann dir noch ne komplette Gabel von der RC 24 I anbieten !!!!!

Meld dich mal.

Tel.: 0170/1408717

Bernd
0



Benutzeravatar
Rasch
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 594
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 17:55
Wohnort: Olpe

#4

Beitrag von Rasch » Mi 13. Mai 2009, 17:25

Hallo Bernd.
Eine Gabel der RC 24 I passt nicht. RC 24 II 41 mm ,RC 24 I ich glaub um die 38/39.
Was hast Du denn sonst noch für Teile.
0



Benutzeravatar
Bernd B.
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Mär 2007, 15:08
Wohnort: Bad Berleburg

#5

Beitrag von Bernd B. » Mi 13. Mai 2009, 18:27

Hy Rasch,
im einzelnen muß ich dann nachsehen.

Ist aber noch einiges da!

Was brauchst du denn?

Tel.: 0170/1408717

Bernd
0



Benutzeravatar
Rasch
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 594
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 17:55
Wohnort: Olpe

#6

Beitrag von Rasch » Mi 13. Mai 2009, 21:35

Ich brauch noch so einige Teile.Sind aber von der RC 24 I nicht viel passende dabei. Ich halte jetzt schonmal ausschau nach Teilen,muß aber diesen Monat gehörig sparen.Kann also frühestens nächsten Monat zuschlagen.Ich könnte von der RC 24 I diese Teile gebauchen.( Du hast doch nur Teile von der RC 24 I , oder ?) Heckverkleidung ---CDI ????????????????????????????? Scheinwerfer, Sitzbank in schwarz. Weiter fällt mir grad nichts ein.
Gruß Rasch.
0



Benutzeravatar
Lion666
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 182
Registriert: So 25. Apr 2004, 18:17
Wohnort: Thüringen, z.Z. Saarland
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von Lion666 » Do 14. Mai 2009, 10:06

Also ich habe noch eine neu bezogene Sitzbank (schwarz) der RC24/II.

Da ich einen kompletten Heckumbau plane wäre die Sitzbank noch übrig.

CDI könnte ich noch haben, hatte noch eine Unfall-VFR zum Schlachten.

Außerdem habe ich noch eine selbstlaminierte Heckverkleidung, 2 selbslaminierte Sitzbankabdeckungen und originale Seitenverkleidung, Sitzbankabdeckung.
0
Zuletzt geändert von Lion666 am Do 14. Mai 2009, 10:09, insgesamt 2-mal geändert.


Dumm kann man sein, man muss sich nur zu helfen wissen!

Benutzeravatar
Wankelrider
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 212
Registriert: Do 31. Jul 2008, 23:49
Wohnort: Bayern

RE: Standrohre links und rechts gleich oder unterschiedlich

#8

Beitrag von Wankelrider » Fr 15. Mai 2009, 15:51

Original von Thomas
Unterschiedlich!




Thomas
nur so interessehalber...wodurch unterscheiden sich die Standrohre?

Gruß

Mike
0


Heuer Ohne Nennenswerte Defekte Angekommen

Benutzeravatar
V4-Sepp
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 736
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 20:24
Wohnort: Bayern, Zentrum

RE: Standrohre links und rechts gleich oder unterschiedlich

#9

Beitrag von V4-Sepp » Fr 15. Mai 2009, 19:28

Original von Wankelrider
Original von Thomas
Unterschiedlich!




Thomas
nur so interessehalber...wodurch unterscheiden sich die Standrohre?

Gruß

Mike
Auf der linken Seite der Gabel ist das Anti-Dive verbaut !
0


Du bist nicht schöner als ich, du brauchst nur länger, dich zu schminken!

Benutzeravatar
54321morpheus
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 730
Registriert: Do 21. Sep 2006, 19:09
Wohnort: Duisburg (eine Nette ecke)
Kontaktdaten:

#10

Beitrag von 54321morpheus » Fr 15. Mai 2009, 19:48

und was heißt das?????
0


Spass haben, denn man lebt nur einmal

Benutzeravatar
antoius
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 286
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 22:00
Wohnort: Graz

#11

Beitrag von antoius » Fr 15. Mai 2009, 21:23

Hier sieht man die Unterschiede:
0
Zuletzt geändert von antoius am Fr 15. Mai 2009, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.


antonius

Leonardo da Vinci, ital. Erfinder u. Maler, 1452-1519, der Erfinder der VFR:
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.

:wheel:

Benutzeravatar
Wankelrider
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 212
Registriert: Do 31. Jul 2008, 23:49
Wohnort: Bayern

#12

Beitrag von Wankelrider » Sa 16. Mai 2009, 15:47

aber wodurch unterscheiden sich die Standrohre?

Weiß das einer? Nachdem die Standrohr meiner Erinnerung nach optisch gleich sind, könnte es durchaus sein, daß alle möglichen Leute (incl. meinereiner) mit rechten Standrohren in linken Gabelholmen rumfahren (und umgekehrt).

(daß aussen am Tauchrohr der Antidive-Kladderadatsch hängt, heißt ja nicht, daß die Standrohre unterschiedlich sind)

Mir geht´s um ein Unterscheidungsmerkmal..... irgendwas am Dämpfer-Rohr oder einen abweichenden Bohrungsdurchmesser oder sonstwas Nachprüfbares.

Gruß

M.
0


Heuer Ohne Nennenswerte Defekte Angekommen

Benutzeravatar
V4-Sepp
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 736
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 20:24
Wohnort: Bayern, Zentrum

#13

Beitrag von V4-Sepp » Sa 16. Mai 2009, 16:05

Die beiden Standrohre sind definitiv nicht gleich, die haben sogar verschiedene Teilenummern.
0


Du bist nicht schöner als ich, du brauchst nur länger, dich zu schminken!

Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Likes: 7
Beiträge: 2713
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 23:17
Wohnort: Wiesbaden, Rhein-Main

#14

Beitrag von Georg-W. » Sa 16. Mai 2009, 19:27

Original von V4-Sepp
Die beiden Standrohre sind definitiv nicht gleich, die haben sogar verschiedene Teilenummern.
Das heißt bei HONDA nichts, auch gleiche Teile haben unterschiedliche Teilenummern. Bei Zubehöranbietern sind baugleiche Teile an den Nummern besser erkennbar.
Ihr wisst schon dass die Standrohre die oberen dünneren verchromten (feststehenden) sind?
0


Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Benutzeravatar
V4-Sepp
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 736
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 20:24
Wohnort: Bayern, Zentrum

#15

Beitrag von V4-Sepp » Sa 16. Mai 2009, 21:27

Die Frage hab ich überhört;)
0


Du bist nicht schöner als ich, du brauchst nur länger, dich zu schminken!

Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Likes: 7
Beiträge: 2713
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 23:17
Wohnort: Wiesbaden, Rhein-Main

#16

Beitrag von Georg-W. » Sa 16. Mai 2009, 21:38

Original von V4-Sepp
Die Frage hab ich überhört;)
Ich meinte auch nicht dich sondern antoius. Der ist aber in guter Gesellschaft, Standrohr und Tauchrohr wird von 25% aller Fahrer verwechselt :D
Hast übrigens recht, zumindest bei der 24/1 haben auch Zubehörstandrohre unterschiedliche Teilenummern.
0
Zuletzt geändert von Georg-W. am Sa 16. Mai 2009, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.


Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Benutzeravatar
antoius
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 286
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 22:00
Wohnort: Graz

#17

Beitrag von antoius » Sa 16. Mai 2009, 22:40

Ich weiß, wer lesen kann ist stark im Vorteil. Hab nur gelesen "Anti-dive" und nicht weiter mitgedacht. :nixweiss:
0


antonius

Leonardo da Vinci, ital. Erfinder u. Maler, 1452-1519, der Erfinder der VFR:
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.

:wheel:

Antworten