Breitere Hinterrad Felge.

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Benutzeravatar
Rasch
Forums-User
Beiträge: 594
Registriert: 16.01.2004, 16:55
Wohnort: Olpe
Interessen: Biken,
Sonstiges: ZRX 1200 R

Breitere Hinterrad Felge.

Beitrag von Rasch » 21.06.2004, 18:52

Hallo RC 24 Fahrer.
Hat von Euch schon mal jemand eine breitere Felge mit oder ohne andere Schwinge in die RC 24 gebaut? Wenn ja welche Felge passt in die RC 24 Schwinge.(CBR 600 ? ). Wie passt es mit Bremsscheibe und Sattel? Habt ihr auch Fotos die ich bekommen könnte?
Gruß Rasch.
Zuletzt geändert von Rasch am 21.06.2004, 18:53, insgesamt 1-mal geändert.



Benutzeravatar
Mopped-Jo
Forums-User
Beiträge: 61
Registriert: 24.04.2004, 13:32

RE: Breitere Hinterrad Felge.

Beitrag von Mopped-Jo » 22.06.2004, 16:38

Hey,
wozu breitere Felge???
auf die Standard Felge darfste auf alle Fälle 150er fahren(sondereintragung...) aber 140er ist billiger, fährt besser und schneller ums eck kommste mit nem breiten schlappen auch nicht!
Der ist nur was fürs ego... 8)

Also keep on rolling :winken1:
jonas



Benutzeravatar
paul
Forums-User
Beiträge: 41
Registriert: 13.01.2004, 11:48
Wohnort: Ludwigsburg
Interessen: Modellbau-Fahrrad-Motorad
Sonstiges: VFR750 F RC24 Bj.87

Beitrag von paul » 24.06.2004, 07:15

Mit dem Schwingenrahmen wirst keine viel breitern Reifen drauf bekommen. ich würde da auch mit dem Sammelrohr von der 4-1 Anlage probleme bekommen, das ist mit dem 150 reifen schon knapp.



Benutzeravatar
DH1938
Forums-User
Beiträge: 130
Registriert: 15.11.2003, 15:24
Wohnort: BaWü
Interessen: Fahren.
Sonstiges: RC 36II

Rad-/Reifenumbau RC24

Beitrag von DH1938 » 26.06.2004, 11:55

tach.

es gab vor ca. 2 jahren für VFR-OC-Members mal einen ausführlichen bericht mit entsprechender bebilderung dieser aktion.
nachdem er gleich 2 umgebaut und problemlos getüfft hat, scheint es zu klappen.
dann gibts auch wieder reifen dazu die etwas haftfreudiger sind.

8)
DH1938


:D So war´s - So ist´s - So bleibt´s - In engen Hosen reibt´s :D

Benutzeravatar
Mark1
Forums-User
Beiträge: 26
Registriert: 26.07.2004, 18:41
Wohnort: Weilburg
Interessen: Mopped, Umbau, Aquaristik, Garten
Sonstiges: RC 24

Beitrag von Mark1 » 26.07.2004, 18:56

Hallo,
Ralf hat die Felgen und Bremsanlagen der CBR 600 (PC 25) an seiner RC 24 verbaut. Felgen liegen bei mir schon herum, mir fehlen nur noch die Bremssättel der PC 25 vorn, dann werde ich auch umbauen, allerdings nicht für´s EGO sondern nur um eine bessere Reifenauswahl zu bekommen. Es wird nämlich langsam schwierig mit der 16 Zoll Felge vorn.
Grüße,
Mark.



Benutzeravatar
Waity
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 19.04.2004, 19:08
Wohnort: Schleswig-HOLSTEIN /Mecklenburg
Interessen: MOtorrad/Angeln
Sonstiges: RC 24. Boldor.Z A2

Beitrag von Waity » 11.08.2004, 21:59

Moin Moin
Habe mir 6" PVM Felge mit 180 in Orginalschwinge eingebaut und vorne 3,5" Felge von PVM ohne Probleme.Und Eingetragen bekommen.


[img]D:\DIGI_BILDER\PHOTO\Motorad\Bild1240.jpg[/img]

Benutzeravatar
Mark1
Forums-User
Beiträge: 26
Registriert: 26.07.2004, 18:41
Wohnort: Weilburg
Interessen: Mopped, Umbau, Aquaristik, Garten
Sonstiges: RC 24

Beitrag von Mark1 » 13.08.2004, 13:34

Hallo,
hat das alles so gepasst ohne Änderungen?
Glückwunsch zum TÜV-Prüfer...ich lasse gerade checken, ob ich einen Prüfer im Vorfeld finde, der bereit ist den Umbau einzutragen...dann geht´s los!
Mir reicht der 160er hinten vollauf. Ich verspreche mir keine weiteren Vorteile von einem noch breiteren Reifen...und das leichte Handling gefällt mir beim 140er der jetzt noch drauf ist, sehr gut!
LG Mark.