Suche ABE

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
Udo
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 65
Registriert: Do 20. Apr 2006, 17:18
Wohnort: NRW / Duisburg

Suche ABE

#1

Beitrag von Udo » So 11. Jan 2009, 21:35

Hallo ich bin auf der Suche nach einer ABE für einen Superbikelenkerumbau von LSL habe meine leider verschlampt .Vieleicht hat ja einer noch eine rumfliegen oder könnte mir eine Kopie zukommen lassen.

Danke im vorraus


Gruß Udo
0



Benutzeravatar
Guido Wirges
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 126
Registriert: Sa 8. Apr 2006, 21:45
Wohnort: Köln

RE: Suche ABE

#2

Beitrag von Guido Wirges » Mo 12. Jan 2009, 08:15

Hallo Udo,
schreib doch einfach eine kurze Mail an LSL. Die Adresse findest Du problemlos im Internet. Die sind da sehr kooperativ.
Kölsche Grüße
Guido
0
gw

Benutzeravatar
Thomas
Forums-User
Likes: 4
Beiträge: 1621
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 10:49
Wohnort: Weser/Ems

RE: Suche ABE

#3

Beitrag von Thomas » Mo 12. Jan 2009, 09:11

Das was ich hier hab ist ein Teilegutachten vom TÜV Rheinland, keine ABE, also eintragungspflichtig! Das Gutachten gilt für diverse Modelle von Honda. Da du im Zweifelsfall also sowieso eintragen lassen musst, würd ich mal beim TÜV fragen, ob die mit der Teilegutachtennummer 34TG0181-03 was anfangen können, Blatt 4 beschreibt die RC24.

Falls es so nicht klappt, eben ne PN


Thomas
0

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

#4

Beitrag von RC24 FIGHTER » Mo 12. Jan 2009, 14:01

anfangen können die mit der NR auf jeden Fall etwas,da die solche Gutachten im Computer haben.Ist nur die Frage mit welchem Fuß der aufgestanden ist und ob er Lust hat zum suchen.
Auf deiner Brücke und dem Lenker sind ja Nummern drauf.Die müssten schon reichen.Damit kann er selber nachgucken,wenn er denn will...Am besten nachfragen
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
captainkroggy
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 132
Registriert: Sa 12. Feb 2005, 19:00
Wohnort: Schleswig-Holstein

#5

Beitrag von captainkroggy » Mo 12. Jan 2009, 18:25

Original von RC24 FIGHTER
anfangen können die mit der NR auf jeden Fall etwas,da die solche Gutachten im Computer haben.Ist nur die Frage mit welchem Fuß der aufgestanden ist und ob er Lust hat zum suchen.
Auf deiner Brücke und dem Lenker sind ja Nummern drauf.Die müssten schon reichen.Damit kann er selber nachgucken,wenn er denn will...Am besten nachfragen
Das hat nix mit Lust zu tun - nur damit, wieviel Geld Du ausgeben willst. Bringst Du Papier mit, zahlst Du weniger, als wenn der Prüfer noch ´rumsurfen muss, um das Gutachten zu suchen. Dazu kommt noch, dass auf der ihm zugänglichen Internetseite lange nicht alle Gutachten hinterlegt sind - besonders nicht unbedingt mit der Teilekennzeichnung. Findet er ein Gutachten, berechnet er in der Regel eine 1/4 Stunde extra, um damit den zeitlichen Aufwand und die Lizenzkosten für die Seite "www.argetp21.de" wieder ´reinzuholen, die ziemlich happig sind. 1/4 Stunde liegt in der Regel bei ca. 23,- EUR.
0

Benutzeravatar
RC36II_Jimbo
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 280
Registriert: Fr 26. Mai 2006, 14:08
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von RC36II_Jimbo » Do 15. Jan 2009, 16:44

soweit ich weiß gibt es für die Superbike-Kits immer nur ein TÜV-Gutachten. Von einer ABE dabei hab ich noch nie gehört.
Das TÜV-Gutachten ist hier, in PDF-Format bereit zum ausdrucken: >>>KLICK<<<

Grüße, Jimbo
0
[CENTER]Der gute Fahrer fährt nicht schnell in die Kurve, sondern schneller als die Anderen wieder heraus![/CENTER]

Benutzeravatar
Udo
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 65
Registriert: Do 20. Apr 2006, 17:18
Wohnort: NRW / Duisburg

Danke Danke Danke

#7

Beitrag von Udo » Sa 17. Jan 2009, 01:37

Hallo ich möchte mich gerne bei allen bedanken ihr habt mir sehr weiter geholfen.

Das war es was ich gebraucht habe

Gruß Udo
0

Benutzeravatar
Hotfox
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 893
Registriert: Di 3. Mai 2005, 10:20
Wohnort: Planet Earth

#8

Beitrag von Hotfox » Sa 17. Jan 2009, 08:08

bei mir war es so:

eins der teile (brücke, lanker, stahlflex) hatte keine abe sondern nur ein teilegutachten und mußte somit eingetragen werden.

tüver gefragt, "was machts mehr, alles einzutragen?", er dann "garnichts, bin eh am tippen". alles klar, schreib alles rein, dann können die abe´s zuhause bleiben. ;)

waren mir die 36 öre wert.
0
Zuletzt geändert von Hotfox am Sa 17. Jan 2009, 08:10, insgesamt 1-mal geändert.
???

Antworten