Dossel im Auspuff, bei Schweizer Modell

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
VFR-Robin
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 14
Registriert: Di 25. Jul 2006, 16:51
Wohnort: Wyhlen
Kontaktdaten:

Dossel im Auspuff, bei Schweizer Modell

#1

Beitrag von VFR-Robin » Mo 21. Jul 2008, 21:41

Hallo Leute,

melde mich mal wieder!

Letzten Freitag habe ich meinen Auspuff Demontiert und was finde ich da, wie in Roller`s Zeiten, vier Dosseln in vorm von einem Konus!

Meine Ame, die ja mit mir noch mit Gasanschlag und Ansaugdrosseln fahren muß, (bis am 27.07.08, juhu) wurde dadurch noch mehr Beschnitten!

Ich bin am Samstag ne Tour gefahren und ich war erstaunt was die Kur bewirkt hat!

Sie dreht jetzt locker bis 9000 U\min, zuvor bis vieleicht 6000.
Konnte ja nicht mal gescheit Überholen ohne nen Anlauf!

Ich würde gerne wissen ob es noch jemanden gibt der auch solch eine Drossel hatte!

Haben die Schweizer Modelle noch mehr Drosseln?

MFG VFR-Robin
0


Wer heute bremst, kommt morgen zu spät!!!!

Benutzeravatar
Akut7
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 378
Registriert: Mi 23. Mai 2007, 19:11
Wohnort: Burgenland

#2

Beitrag von Akut7 » Do 24. Jul 2008, 14:39

Hey Robin,

4 Drosseln in Konusform IM Auspuff? Was verstehst Du unter Auspuff? Wo genau?
Es gibt so etwas ähnliches in den Endtöpfen, um da ranzukommen muß man jedoch die Endtöpfe öffen und die sind veschweisst und vernietet. Is' es das was du meinst?

Gruß
A7
0


peace health success acuteness

Benutzeravatar
VFR-Robin
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 14
Registriert: Di 25. Jul 2006, 16:51
Wohnort: Wyhlen
Kontaktdaten:

Dossel im Auspuff, bei Schweizer Modell

#3

Beitrag von VFR-Robin » Do 24. Jul 2008, 22:54

Hallo A7

ne ne, die Drosseln saßen in den vier Auspuffrohren direkt bevor sie sich zusammenschließen und nach hinten zum Auspufftopf gehen!
Ich weis ja das die Schweizer Modelle aufgrund von Lärm Gedrosselt wurden, aber das das so maßiv gemacht worden ist? Die Spinnen doch!
Sie hat zuvor höchstzens bis 6000U\min gedreht, jetzt locker bis 9000U\min (wohlbemerkt das sie noch Führerscheintechnisch gedrosselt ist)

Auf der Seite http://zsf-motorrad.de/index.php?cPath=2693128 auf der Zeichnung F-20-1 Abgas und Schalldämpfer sitzen sie am Ende der Nr. 3\15 und 5\18!

MFG
0


Wer heute bremst, kommt morgen zu spät!!!!

Benutzeravatar
Akut7
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 378
Registriert: Mi 23. Mai 2007, 19:11
Wohnort: Burgenland

#4

Beitrag von Akut7 » Sa 26. Jul 2008, 18:29

Aha, verstehe, alles klar.
Jedenfalls gut daß du die Dinger entfernt hast.

Wenn Du Hilfe brauchst bitte auch in Zukunft einfach fragen, die Kollegen hier sind sehr hilfsbereit und toll drauf!

Grüße
A7
0


peace health success acuteness

Antworten