gebrauchter Tank aber keinen Schlüssel

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
juwi
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 49
Registriert: Mi 23. Mai 2007, 17:26
Wohnort: Düsseldorf

gebrauchter Tank aber keinen Schlüssel

#1

Jul 2008 12 16:17

Beitrag von juwi » Sa 12. Jul 2008, 16:17

Langsam aber sicher mache ich mich an die Restauration meiner RC24 :D

"neuer" Tank ist mittlerweile hier, leider verschlossen und ohne Schlüssel :rolleyes:
Den Alu-Ring habe ich gelöst, aber öffnen ist trotzdem nicht möglich. ?(

Hat jemand einen Tip?
0
juwi / alles KANN nix MUSS

Benutzeravatar
vmann
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 28
Registriert: Fr 7. Apr 2006, 11:35
Wohnort: SHG

RE: gebrauchter Tank aber keinen Schlüssel

#2

Jul 2008 12 16:22

Beitrag von vmann » Sa 12. Jul 2008, 16:22

lass zu, bei den Spritpreisen das beste was Dir passieren konnte :weg:
hm, nee keine ahnung. gibts von Honda generalschlüssel?
0
WILD HOGS: "Fahrt richtig oder fahrt nach Hause."

Bild

hrc24heizer
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 147
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 20:24
Wohnort: NRW

gebrauchter Tank

#3

Jul 2008 12 16:27

Beitrag von hrc24heizer » Sa 12. Jul 2008, 16:27

Hallo Juwi
einfach Aufbohren,6mm Mittig durch den Schließzylinder.
Ich habe das schon 2mal sogemacht mit Erfolg !!!!!!!!!!!
MfG,Udo
0

Benutzeravatar
juwi
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 49
Registriert: Mi 23. Mai 2007, 17:26
Wohnort: Düsseldorf

RE: gebrauchter Tank

#4

Jul 2008 12 16:41

Beitrag von juwi » Sa 12. Jul 2008, 16:41

Danke dir Udo,

gibt es keinen anderen Trick? An den SR-Tanks gibt es einen.
Muss ja nicht öffentlich sein, man muss ja nicht den Tip zum
Spritklau geben. :rolleyes:

Ich warte noch nen Moment bis ich den Bohrer schwinge.
0
Zuletzt geändert von juwi am Sa 12. Jul 2008, 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
juwi / alles KANN nix MUSS

hrc24heizer
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 147
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 20:24
Wohnort: NRW

gebrauchter Tank

#5

Jul 2008 12 16:57

Beitrag von hrc24heizer » Sa 12. Jul 2008, 16:57

Hallo juwi, hatte mir auch gedacht das es eine andere möglichkeit gibt,
hab aber nach vielen Versuchen dann nur so endlich die Tanks aufbekommen,um sie innen zureinigen(war auch dringend nötig)
MfG,Udo
Ps. Baue Meine CB500F Bj.76 auch um zum Cafe-Racer.
0

Benutzeravatar
juwi
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 49
Registriert: Mi 23. Mai 2007, 17:26
Wohnort: Düsseldorf

RE: gebrauchter Tank

#6

Jul 2008 12 18:02

Beitrag von juwi » Sa 12. Jul 2008, 18:02

na gut, schweifen wir mal ab:

Viel Spass beim Umbau, lass die Originalteile am besten so wie sie sind und lager die gut ein.

Bei meinem Umbau war so ziemlich alles am ... nicht oder nur mit hohem finanziellen Aufwand
wieder herstellbar. Die braune Pest hatte dem "ebay-schnapp" schon arg zugesetzt. Aber gerade
das hat Spass gemacht, den eigentlich toten Metallhaufen wieder zum Leben zu erwecken.

Die schwarze bekommt jetzt noch den rahmennummerngleichen Motor, der braucht noch was
arg Zuwendung. Die Lager müssen raus, dann wird der mit Glasperlen gestrahlt, bekommt einen
erleichterten Kolben, einen bearbeitenden Kopf und und und

Aber das kommt erst nach der RC24, die habe ich wegen dem hier vernachlässigt.

Aber das ist fertig, auf zu neuen Ufern :D

Werde sicher noch die ein oder andere Frage stellen und nach Teilen fragen :winken1:
0
juwi / alles KANN nix MUSS

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast