mal wieder Regler

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

mal wieder Regler

#1

Beitrag von RC24 FIGHTER » Sa 5. Jul 2008, 00:36

Hallo
Kann ich den Regler einfach gegen einen von ner anderen Mopete tauschen wenn ich die Anschlüsse umlöte?Muß ich dann, wenn es möglich ist, auf die Motorleistung des "Spenders" achten das die genauso ist wie die von den VFR?Oder ist das egal?
0


NO FIGHT - NO GLORY!!!

gast
Likes:

RE: mal wieder Regler

#2

Beitrag von gast » Sa 5. Jul 2008, 11:16

:laugh: die Motorleistung.....?

meinst die Generatorleistung. Ja das würde Sinn machen.
Ansonsten ist das Teil gleich wieder im Eimer.



Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

#3

Beitrag von MarkusT » Sa 5. Jul 2008, 11:20

Bin zwar nicht der Elektrikchecker, aber wenn du von beiden Moppeds den Schaltplan hast und du die anschlüße gleich machen kannst sehe ich darin kein Problem. Die Leistung des Motorrades ist kein Thema,aber evtl. die Lichtmaschinenleistung. aber dazu kann dir jemand anders sicherlich mehr sagen.
0



Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Likes: 7
Beiträge: 2714
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 23:17
Wohnort: Wiesbaden, Rhein-Main

RE: mal wieder Regler

#4

Beitrag von Georg-W. » Sa 5. Jul 2008, 11:24

Hallo,
stimmt, Motorleistung ist unerheblich. Neben der Generatorleistung spielt wohl auch noch eine Rolle, dass die VFR eine dreiecksgeschaltete Lima (hat hohe Leistung schon bei niedriger Dehzahl). Trotzdem werden "VFR-Regler" baugleich auch an vielen anderen Motorrädern verwendet, ggf. nur mit geänderten Anschlussteckern.
0


Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Benutzeravatar
Bernd B.
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Mär 2007, 15:08
Wohnort: Bad Berleburg

RE: mal wieder Regler

#5

Beitrag von Bernd B. » Sa 5. Jul 2008, 12:50

Hallo,
habe noch nen Regler da!

0170/1408717.

Gruß Bernd
0



Antworten