VFR RC 24 1986 TACHO Problem-Hilfe

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Benutzeravatar
Oberbruder
Forums-User
Beiträge: 11
Registriert: Fr 9. Nov 2007, 11:17

VFR RC 24 1986 TACHO Problem-Hilfe

Beitrag von Oberbruder » Di 17. Jun 2008, 11:49

Hallo,

Ich habe ein Problem und brauche Hilfe

Bei Meine VFR RC 24 1986 deutet derTACHO 135 Km/H wenn ich 120 Km/H;
Ich habe Schon die Schnekke und Kabel gewechselt, immer noch nicht

Es bleibt nur noch der Tacho,
Kann er eingestellt oder justiert werden ?


Danke



Benutzeravatar
vfr|Franz
Forums-User
Beiträge: 169
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 18:39

RE: VFR RC 24 1986 TACHO Problem-Hilfe

Beitrag von vfr|Franz » Di 17. Jun 2008, 12:00

Hi!

Du meinst der zeigt dir 135km/h an wenn du tatsächliche 120km/h fährst?

Ein Tacho geht nie hundertprozentig genau.

Man hat immer eine Abweichung von ein paar Prozent. Wie groß die Gesetzliche Toleranz ist weiß ich gerade nicht. Vielleicht weiß da ein anderer mehr.


Falls deine Abweichung zu groß ist, hast du deine Übersetzung geändert?

Abhilfe könnte ein Speado Healer schaffen.


Aber wie gesagt warte erstmal ab ob jemand dir etwas zur gesetzlichen toleranz sagen kann.



Benutzeravatar
werbefuzzi
Forums-User
Beiträge: 2196
Registriert: Mo 12. Jun 2006, 14:41
Been thanked: 15 times

Beitrag von werbefuzzi » Di 17. Jun 2008, 12:15

Mein erster Gedanke war auch in Richtung kürzere Übersetzung.


Ich bin dann mal weg...

Benutzeravatar
Guido Wirges
Forums-User
Beiträge: 126
Registriert: Sa 8. Apr 2006, 21:45

Beitrag von Guido Wirges » Di 17. Jun 2008, 15:47

Hallo Jungs,
bei der RC 24 kann das nichts mit der Übersetzung zu tun haben, da der Tachoantrieb am Vorderrad sitzt.
Grüße us Kölle
Guido


gw

Benutzeravatar
Oberbruder
Forums-User
Beiträge: 11
Registriert: Fr 9. Nov 2007, 11:17

Beitrag von Oberbruder » Di 17. Jun 2008, 15:56

Hy,

geblitzt, nein aber es nerft,

Bei eine Tour haben die Kumpels 950 Km hinter sich,
ich knapp 1100 Km, gleiche Strecke woll bemerkt.

Robin



Benutzeravatar
sunshine-biker
Forums-User
Beiträge: 202
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 09:58

Beitrag von sunshine-biker » Di 17. Jun 2008, 16:30

Original von werbefuzzi
Mein erster Gedanke war auch in Richtung kürzere Übersetzung.
passt du jetzt deine Signatur immer dem eingestellten Thread an..??? :D


schnell GERADE AUS kann jeder....... :D[ external image ]
8)Stephan 8) VFR-OC 2269

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

Beitrag von MarkusT » Di 17. Jun 2008, 20:12

Original von Oberbruder
Hy,

geblitzt, nein aber es nerft,

Bei eine Tour haben die Kumpels 950 Km hinter sich,
ich knapp 1100 Km, gleiche Strecke woll bemerkt.

Robin
Da musst du dir wohl ein anderes Mopped kaufen. Meine Tachos (bei beiden Rc 24I) gingen auch deutlich vor und ich hab immer ein paar km mehr drauf als die anderen, aber dafür bist du in den Kurven recht schnell, zumindest laut Tacho. :blind:



Benutzeravatar
kallisebbel
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 342
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:00
Been thanked: 1 time

Beitrag von kallisebbel » Di 17. Jun 2008, 20:18

also ich weiss jetzt net ob und wieviel mein tacho vorgeht, aber ein paar km mehr hab ich auch als drauf.

deshalb wohl auch die hohen laufleistungen bei der rc24 ;)


kallisebbel ist Mitglied im VFR-OC

Benutzeravatar
Nostromo
Forums-User
Beiträge: 129
Registriert: Do 7. Apr 2005, 22:37

Beitrag von Nostromo » Mi 18. Jun 2008, 11:49

Abweichung von um die 10% nach Oben ist nicht ungewöhnlich.

Mein orig. Tacho ging auch um ziemlich genau 10% "falsch". :winken1:



Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Beiträge: 2730
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 23:17

Tacho von 24/2 ?

Beitrag von Georg-W. » Fr 20. Jun 2008, 15:06

Hast Du evtl. einen Tache von de 24/2 (die mit dem 17 Zolll Vorderrad) vebaut? Das würde die goße Abweichung erklären.


Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Benutzeravatar
VFR750CH
Forums-User
Beiträge: 309
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 13:47

RE: Tacho von 24/2 ?

Beitrag von VFR750CH » Fr 20. Jun 2008, 15:23

Die Differenz im Radumfang ist imho nicht sehr gross (ich hoffe, ich habe mich nicht verrechnet ?():

RC24/I: 110/90-16: Reifendurchmesser 604 mm, Reifenumfang 1899 mm
RC24/II: 110/80-17: Reifendurchmesser 608 mm, Reifenumfang 1909 mm

d.h. der Reifenumfang der RC24/II ist nur 0.6% grösser als bei der RC24/I.

Die Reifendimensionen habe ich der Modelle-Seite entnommen.


:prost:Guinness is good for you, but VFR is better.:wheel:

[ external image ]

Benutzeravatar
Bernd B.
Forums-User
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Mär 2007, 15:08

Beitrag von Bernd B. » Sa 21. Jun 2008, 12:04

Hallo,
ich habe noch ein Tacho von der RC 24 I da.
Bei Interesse bitte melden.

Gruß Bernd



Benutzeravatar
RolyVFR
Forums-User
Beiträge: 88
Registriert: Mo 12. Apr 2004, 09:05

Beitrag von RolyVFR » Di 24. Jun 2008, 10:54

Hi
ich habe mal gesehen das die schneckenrädchen des winkelantriebs der RC24/1 u. 2 tachos (tachorückseite) unterschiedliche farben haben, vielleicht ist ja der tacho anders übersetzt. oder der tachoantrieb am vorderrad anders übersetzt?

gruß Roland



Benutzeravatar
Oberbruder
Forums-User
Beiträge: 11
Registriert: Fr 9. Nov 2007, 11:17

Beitrag von Oberbruder » So 6. Jul 2008, 07:40

Hallo.
da bin ich wieder,

Danke fuer alle Ratschläge und Tipps!!!

Also alles erneurt, Tacho,Kabel und Schnekke:
10 Km/H besser geworden

Laut meinen TOMTOM ( Navi) ist es trotsdem noch zu viel,
aber ich kann jetz damit leben:
120 Km/H ist 131 Km/H auf den Tacho,

Noch eine kleine Frage, wie kriege ich ein Bild neben meinen Namen



Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Beiträge: 2730
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 23:17

Beitrag von Georg-W. » So 6. Jul 2008, 09:29

Original von Oberbruder
Noch eine kleine Frage, wie kriege ich ein Bild neben meinen Namen
Hallo,
Menuzeile oben linker Button "Profile" und dann "Avatare"


Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)