älteste RC24 hier im Forum

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Benutzeravatar
frankie62
Neuling
Likes: 0
Beiträge: 4
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 00:04
Wohnort: D

#51

Beitrag von frankie62 » So 15. Jun 2008, 11:26

Dann tu ich meine auch noch mal dazu:
Die RC24 2000400
mit dem Geburtstag 20.05.1986.
Die hab ich 04/2004 mit 75t km gekauft, jetzt hat sie 114500 km. Sie läuft immer noch absolut super, außer Verschleißteile musste ich nur Lenkkopflager und den Regler für die Lichtmaschine wechseln. Hab hier auch mal Bilder reingestellt (Die mit dem Topf auf der falschen Seite ?( :blind: ;( )
0

Benutzeravatar
Hotfox
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 893
Registriert: Di 3. Mai 2005, 10:20
Wohnort: Planet Earth

#52

Beitrag von Hotfox » So 15. Jun 2008, 17:24

ähm.... nichts für ungut, aber lest mal bitte den bericht bis zum ende:

432550 km in 21 Jahren

da ist schon der 2. motor drin. ;)
trotzdem, stramme leistung, so manch motorradmotor wäre froh, wenn er überhaupt an die 150tkm kommen würde.
0
???

Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Likes: 1
Beiträge: 2707
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 23:17
Wohnort: Wiesbaden, Rhein-Main

#53

Beitrag von Georg-W. » So 15. Jun 2008, 21:19

Original von Hotfox
ähm.... nichts für ungut, aber lest mal bitte den bericht bis zum ende,
da ist schon der 2. motor drin. ;)
Stimmt, der erste wurde bei 350.000 km wegen zu hohem Ölverbrauch getauscht. Das war billiger als den alten zu überholen.
0
Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Benutzeravatar
Hotfox
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 893
Registriert: Di 3. Mai 2005, 10:20
Wohnort: Planet Earth

#54

Beitrag von Hotfox » So 15. Jun 2008, 21:23

trotzdem noch eine reife leistung.

ihr müßt euch den artikel mal ganz durchlesen, erste seite gleich den ersten absatz...

*zitat*
Zahlenmäßig dominierten Bewerbungen von BMW- und Honda-Fahrern, bei Letzteren bis hin zu Fireblades, dicht gefolgt von Yamaha-Eignern. Erst mit großem Abstand folgten Kawasaki und Suzuki, noch seltener waren Harleys oder Guzzis. Ducatis und Triumphs als Dauerläufer? Fehlanzeige.

:laugh: :laugh: :laugh:
0
???

Benutzeravatar
Jonnyb
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 100
Registriert: Mi 16. Jul 2008, 21:01
Wohnort: Dornstetten

#55

Beitrag von Jonnyb » Mi 16. Jul 2008, 21:46

:winken1:DA kann ich bei der Zulassung wohl doch mithalten
Bj:17.02.1986 RC242104327... :D
0
Stand up and Fight!!!!

Benutzeravatar
Jonnyb
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 100
Registriert: Mi 16. Jul 2008, 21:01
Wohnort: Dornstetten

#56

Beitrag von Jonnyb » Fr 18. Jul 2008, 21:08

Hi Leute!!! Aus der Ecke RC 24 /II hat man mich geworfen mit dem Hinweis ich sollte im Team RC 24/I Probieren. Habe versucht zu behaupten das meine Lady dort die Älteswte wäre.... :D
Na ja , jetzt bin ich wohl richtig...
Meine Blaue ist Bj.86 17.02.86 zwar mit ein Paar Schrammen vom Vorbesitzer, aber dies stört mich nicht...
Die NR ist RC24 2104327....Keine Ahnung wie weit ich gekommen bin mit der behauptung das sie die Älteste wäre...Versuche demnächst mal ein Foto zu machen.
:D
0
Stand up and Fight!!!!

Benutzeravatar
kallisebbel
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 341
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:00
Wohnort: Südwestpfalz

#57

Beitrag von kallisebbel » Sa 19. Jul 2008, 18:04

Original von Jonnyb
..
Meine Blaue ist Bj.86 17.02.86 zwar mit ein Paar Schrammen vom Vorbesitzer, aber dies stört mich nicht...
Die NR ist RC24 2104327....Keine Ahnung wie weit ich gekommen bin mit der behauptung das sie die Älteste wäre...Versuche demnächst mal ein Foto zu machen.
:D
komisch die nummer sagt dass sie baujahr 87 sei, wie kann die denn bereits im februar 86 zugelassen worden sein.
da war wohl jemand sehr vorrausschauend ;)

mfg
0
Zuletzt geändert von kallisebbel am Sa 19. Jul 2008, 18:05, insgesamt 1-mal geändert.
kallisebbel ist Mitglied im VFR-OC

Benutzeravatar
Jonnyb
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 100
Registriert: Mi 16. Jul 2008, 21:01
Wohnort: Dornstetten

#58

Beitrag von Jonnyb » Sa 19. Jul 2008, 21:06

Habe leider nicht so viel Ahnung von den Papieren aber Sie wurde laut Zul.Teil 1 (6) 17.02.1986 gebaut??, Erstmals zugelassen wurde sie aber erst (B) 18.05.88. :nixweiss:oder liege ich Falsch. Dann bitte um ERHELLUNG meines Wissens.....
0
Stand up and Fight!!!!

Benutzeravatar
kallisebbel
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 341
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:00
Wohnort: Südwestpfalz

#59

Beitrag von kallisebbel » Sa 19. Jul 2008, 21:34

also, ich hoffe ich erzähle jetzt keinen mist.

im februar 1986 wurde die betriebserlaubnis für die modellreihe vfr 750f rc24 erteilt.
deine ist baujahr 1987 wie die fahrgestellnummer verrät, und zugelassen wurde se dann 1988.

mfg
0
kallisebbel ist Mitglied im VFR-OC

mfp1706
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 50
Registriert: Do 23. Dez 2004, 21:07
Wohnort: Niedersachsen/Franken
Kontaktdaten:

Interceptor

#60

Beitrag von mfp1706 » Fr 8. Aug 2008, 21:07

JH2 RC24 03GM002100

KM Stand 133.000

zweimal der Regler defekt... der erste war der originale... der zweite so ein Billigersatzregler... Schrott...
Fast wäre ich liegengeblieben... aber:
wenn man alle Sicherungen rauszieht kann man mit der Batterie alleine noch ca. 1-2 Stunden fahren... ohne Ladestrom. Hat dann aber kein Licht kein Blinker kein Bremslicht... nichts...

Super Maschine, aber für mich als 186 cm Menschen erzeugt das Originalwindschild Verwirbelungen die genau die untere Helmhälfte treffen... daher ist das beim Fahren immer höllisch laut.

Ich frag mich wie man dieses Problem lösen kann...

Gruß
Matze
0
Look what a fool I have been... I did not live my dreams (Curved Air 1975)

Robi
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 16
Registriert: Fr 18. Jul 2008, 11:41
Wohnort: Kaarst

#61

Beitrag von Robi » Fr 8. Aug 2008, 22:54

:D RC242000685 v. 06.06.86
mit KM Stand ca. 118 TKM, zweiter Motor! Dafür eine hohe MRA Windschutzscheibe, 4 in 1 mit Standgeräusch 95 P und ABM Bremsscheiben.
Leider fehlt mir noch die passende blaue Sozius- Abdeckung!

:winken1:Rolf
0

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

RE: Interceptor

#62

Beitrag von MarkusT » Fr 15. Aug 2008, 20:59

Original von mfp1706
JH2 RC24 03GM002100

KM Stand 133.000

zweimal der Regler defekt... der erste war der originale... der zweite so ein Billigersatzregler... Schrott...
Fast wäre ich liegengeblieben... aber:
wenn man alle Sicherungen rauszieht kann man mit der Batterie alleine noch ca. 1-2 Stunden fahren... ohne Ladestrom. Hat dann aber kein Licht kein Blinker kein Bremslicht... nichts...

Super Maschine, aber für mich als 186 cm Menschen erzeugt das Originalwindschild Verwirbelungen die genau die untere Helmhälfte treffen... daher ist das beim Fahren immer höllisch laut.

Ich frag mich wie man dieses Problem lösen kann...

Gruß
Matze
Hast du wirklich eine original Scheibe drauf? Ich (178cm) hatte das Problem mit einer Touren- und einer Spoilerscheibe. Die Originale war bei mir die leiseste.

Markus
0
Zuletzt geändert von MarkusT am Fr 15. Aug 2008, 22:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

RE: Interceptor

#63

Beitrag von MarkusT » Fr 15. Aug 2008, 22:04

scheiß Technik
0
Zuletzt geändert von MarkusT am Fr 15. Aug 2008, 22:08, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

RE: Interceptor

#64

Beitrag von MarkusT » Fr 15. Aug 2008, 22:08

immer noch
0
Zuletzt geändert von MarkusT am Fr 15. Aug 2008, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.

Simon
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 88
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 16:55
Wohnort: Rhein-Main

#65

Beitrag von Simon » Di 11. Nov 2008, 18:45

Hi,
kann was die Fahrgestellnr. angeht nicht mithalten....Meine RC 24 I ist auch brandnew :D Hat gerade mal 2,3 km aufm Wegstreckenzähler. Dabei aber 45 km aufm Tageszähler....komisch ;)

erster Motor, ein Zylinderkopf mal vor Jahren gegen einen gebrauchten getauscht (immer schön die Ölwechselintervalle einhalten, wenn man bergab die getunten Audis jagd)

Gruß,
Simon
0
Zuletzt geändert von Simon am Di 11. Nov 2008, 18:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Rasch
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 594
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 17:55
Wohnort: Olpe

RE: älteste RC24 hier im Forum

#66

Beitrag von Rasch » Di 11. Nov 2008, 19:33

Hallo Georg.
Ein schönes Teil.
Sag mir doch bitte mal was da hinten in der RC 24 für eine Felge drin ist.Ist doch nicht die 3,5 Zoll ,oder.Sieht breiter aus.
Gruß Rasch.
0

Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Likes: 1
Beiträge: 2707
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 23:17
Wohnort: Wiesbaden, Rhein-Main

RE: älteste RC24 hier im Forum

#67

Beitrag von Georg-W. » Di 11. Nov 2008, 21:38

Original von Rasch
Hallo Georg. Ein schönes Teil. Sag mir doch bitte mal was da hinten in der RC 24 für eine Felge drin ist.Ist doch nicht die 3,5 Zoll ,oder.Sieht breiter aus. Gruß Rasch.
Hallo Rasch, es ist eine 5 Zoll PVM-Felge mit 170er Bereifung, mit TÜV-Eintrag!
0
Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

#68

Beitrag von MarkusT » So 17. Mär 2013, 11:18

Original von Georg-W.
Original von Georg-W. EZ 26.03.1986 und Rahmennummer ...... 221 sind immer noch tief!
Kann keiner niedriger??

Laufleistung interessiert nur wenn jemand die 430.000 km von Bruno Just toppen kann :laugh:
Wollte das ganze mal wieder beleben, wir haben mittlerweile ja einige neue dabei. Kann einer niedriger? Beim KM-Höchststand gilt es nach meinem aktuellen Wissen 505tkm zuschlagen.
0

ferdl
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 144
Registriert: Mo 5. Sep 2005, 21:01
Wohnort: nürnberg

RE: älteste RC24 hier im Forum

#69

Beitrag von ferdl » So 17. Mär 2013, 12:10

Hallo Leute

Leider nicht die niedrigste ,aber :RC242000691 ,Motor etwas überarbeitet 5,5"
170/17

Gruß Ferdl
0

JürgenVFR
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 17
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 10:12

#70

Beitrag von JürgenVFR » Mo 18. Mär 2013, 13:53

Hi

Meine ist von 28.04.1986 und hat am ende 1919.
0
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Benutzeravatar
Autobahnracer
Mitglied VFR-OC
Likes: 8
Beiträge: 347
Registriert: Di 13. Sep 2005, 16:59
Wohnort: Emsland

#71

Beitrag von Autobahnracer » Mo 18. Mär 2013, 16:22

Ich hab hier noch eine nicht zugelassene mit erstzulassung
27.05. 1986, und Rahmennr. RC242002031.

Meine zugelassene ist Zul. 14.04.1986, und Rahmennr. RC242003250 und damit auch Raus.
0
Live is what happens to you while you`re busy Making other plans.


Autobahnracer ist VFR-OC Mitglied Nr. 2331

vfr-Globetrotter
Neuling
Likes: 0
Beiträge: 7
Registriert: Do 18. Mär 2004, 10:04
Wohnort: Saarländer
Kontaktdaten:

älteste

#72

Beitrag von vfr-Globetrotter » Do 26. Feb 2015, 11:30

Hi, meine hat RC242000615.
0

Ralfi
Neuling
Likes: 0
Beiträge: 7
Registriert: Sa 7. Feb 2015, 18:00
Wohnort: Augustusburg/Sachsen...Lahr/Schwarzwald

RE: älteste RC24 hier im Forum

#73

Beitrag von Ralfi » Sa 28. Feb 2015, 20:11

Zum Thema......Meine RC24/I ist 10.4.1986 2001886 Erstzulassung....aber leider noch nicht fahrbereit....vergaser undicht....aber in Arbeit.

MFG Ralf :winken1:
0

Benutzeravatar
Vman
Forums-User
Likes: 1
Beiträge: 482
Registriert: Di 24. Aug 2004, 13:27
Wohnort: FG

RE: älteste RC24 hier im Forum

#74

Beitrag von Vman » Mi 4. Mär 2015, 13:33

Ich habe vor einiger Zeit eine RC 24 gekauft, die am 26.03.1986 erstmals zugelassen wurde (Nr. ...1217). Sie ist lt. Tacho erst 75 Tkm gelaufen. Ich vermute, es ist die VFR, die hier vor ca. sieben Jahren schon einmal als früheste Anmeldung erwähnt wurde.

Gruß, Vman
0

gusch64
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 51
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 15:58
Wohnort: OWL

#75

Beitrag von gusch64 » Mi 4. Mär 2015, 15:35

hallo zusammen

bei der Fahrgestellnummer kann ich auch nicht ganz mithalten

Nr RC 242000765

jedoch bei der Erstzulassung ....21.03.1986

aaaaaaaaaaber läuft top...

lg der gusch
0
Zuletzt geändert von gusch64 am Mi 4. Mär 2015, 17:24, insgesamt 1-mal geändert.
Nicht vergessen: vorm Absteigen - Anhalten

Antworten