Elektrik / Regler Problem.

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Benutzeravatar
Rasch
Forums-User
Beiträge: 594
Registriert: 16.01.2004, 16:55
Wohnort: Olpe
Interessen: Biken,
Sonstiges: ZRX 1200 R

Elektrik / Regler Problem.

Beitrag von Rasch » 06.04.2008, 14:39

Nun werd ich wahrscheinlich auch im Clup der Reglertoten sein.
Aber,ich brauch Gewissheit.
Meine Schilderung.
Hatte schonmal startprobleme da zu wenug Saft vorhanden war.
Die Batterieflüssigkeit war der Batterie schonmal entschwunden.
Hab ich wieder aufgefüllt.Danach eigentlich keine weiteren Probleme bemerkt außer es könnte doch mehr kraft beim Startversuch sein.
Dann vor ca 5 Wochen ,Mopped gewaschen ,dabei natrürlich ausgemacht.Wollte wieder starten und kein Saft da.Angeschoben und wieder ab nach Hause.Bei den nächsten 3 mal wo ich fahren wollte mußte immer überbrückt werden.Heute nun ,dachte ich mir es könnte auch am Starterknopf liegen und sprüte etwas kontakt Spray rein.Daran lag es aber auch nicht.Nun hab ich vollgendes Problem.Ich schalte die Zündung ein,Cockpit Birnchen leuchten erst minimal auf und nach ca 2 sec dann voll.Schalte ich licht dazu geht alles aus.Ich schalte blinker ein und das Blinkraile surrt nur.Ich ziehe die Vorderlicht birne raus .Beim wieder rein stecken geht das Rücklicht und das Cockpit licht aus.Ziehe ich sie wiederraus geht alles wieder an.
Kann mir der Regler und die eventuelle Batterie was durchgehauen haben? Drehzahlmesser machte auch Faxen.
Was ist da los.

Bitte um schnelle Hilfe.
Danke Euch.
Gruß Rasch.



Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Beiträge: 2734
Registriert: 22.11.2003, 22:17
Wohnort: Wiesbaden, Rhein-Main
Motorrad: VF1000R + VFR RC24/30/36/46/NC30 + NTV Hawk + CB400/500/750 four + BMW Boxer
Interessen: Motorräder (Youngtimer) / Kameras / Garten / Reisen

RE: Elektrik / Regler Problem.

Beitrag von Georg-W. » 06.04.2008, 14:51

Hallo Rasch,
das mit der leergekochten Batterie und dem schlechten Ladezustand können Folgen einer (reglerbedingten) Überspannung sein.
Der Rest deutet eher auf einen Massefehler hin, evtl. sind auch die Batterieklemmen lose oder die Hauptkabel marode / gebrochen?
Zuletzt geändert von Georg-W. am 06.04.2008, 14:51, insgesamt 1-mal geändert.


Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Benutzeravatar
Elektroaxel
Forums-User
Beiträge: 888
Registriert: 30.11.2003, 11:00
Wohnort: Bad Endbach
Interessen: Schrauben
Sonstiges: RC 36 I Bauj. 1993, SV650 Streefighter

Beitrag von Elektroaxel » 06.04.2008, 15:12

Ich kann mich Georg da nur anschließen.

Prüf alle Masseverbindungen und schnapp Dir die Messanleitung von ManfredK und überprüf den Regler, dann weißt Du was los ist.

Link:
http://www.vfr-oc.de/technik/messanleitung.doc
http://www.vfr-oc.de/technik/messprotokoll.xls



Benutzeravatar
Suhler-VFR
Forums-User
Beiträge: 213
Registriert: 06.07.2006, 18:30
Wohnort: Suhl (Thüringen)
Interessen: Motorräder, Party
Sonstiges: EHEMALS VFR 800 RC 46 II ABS, und vfr 750f RC24/2

RE: Elektrik / Regler Problem.

Beitrag von Suhler-VFR » 07.04.2008, 06:48

kann mich aus erfahrung auch dieser meinung anschließen.
hatte das selbe problem letztes jahr...zum einen musste ich alle 3 wochen die batterie neu laden, zum anderen war sie schon nach kurzen fahrten sehr heiß...das kam mir dann auch spanisch vor und ich bin zum schrauber meines vertrauens hin, der dann für 10 euro nen neuen regeler rein hat....seitdem alles bestens :respekt:


1250bandit 8)

Benutzeravatar
Elektroaxel
Forums-User
Beiträge: 888
Registriert: 30.11.2003, 11:00
Wohnort: Bad Endbach
Interessen: Schrauben
Sonstiges: RC 36 I Bauj. 1993, SV650 Streefighter

Beitrag von Elektroaxel » 07.04.2008, 09:48

Wo bitte gibt´s Regler für 10€ und dann noch mit Einbau??? ?(



Benutzeravatar
werbefuzzi
Forums-User
Beiträge: 2244
Registriert: 12.06.2006, 12:41
Wohnort: Solingen
Interessen: Fotografie, Musik, alles was Kurven hat
Sonstiges: VFR 750F RC36/1 "Lady in Red"
Hat geliked: 3 Mal
Likes erhalten: 38 Mal

Beitrag von werbefuzzi » 07.04.2008, 10:11

Wo bitte gibt´s Regler für 10€ und dann noch mit Einbau???
Vielleicht werden auch die Regler in den neuen Bundesländern subventioniert... :nixweiss:


Ich bin dann mal weg...

Benutzeravatar
Elektroaxel
Forums-User
Beiträge: 888
Registriert: 30.11.2003, 11:00
Wohnort: Bad Endbach
Interessen: Schrauben
Sonstiges: RC 36 I Bauj. 1993, SV650 Streefighter

Beitrag von Elektroaxel » 07.04.2008, 10:15

Oder aus Polen importiert. :laugh:



Benutzeravatar
Nostromo
Forums-User
Beiträge: 129
Registriert: 07.04.2005, 20:37
Wohnort: Bremen
Sonstiges: VFR 800 RC46/1

Beitrag von Nostromo » 07.04.2008, 13:51

Oder einfach nur ein null vergessen?! ;)



Benutzeravatar
Rasch
Forums-User
Beiträge: 594
Registriert: 16.01.2004, 16:55
Wohnort: Olpe
Interessen: Biken,
Sonstiges: ZRX 1200 R

RE: Elektrik / Regler Problem.

Beitrag von Rasch » 07.04.2008, 21:54

So.
Das Problem mit dem Elektrik hab ich gelöst,da ich es auch selbst verursacht hab.Wollte dem Starterknopf von der rechten Schaltereinheit von innen mal einen Tropfen Kontaktspray gönnen und hab wohl doch etwas zuviel gegönnt und dann ist etwas auf den Lichtschalter von innen gekommen und hat dann mal eben Kontakt zu allen anderen Kabeln aufgenommen und dann war natürlich Kaos im Netz.
Und dann hab ich jetzt noch einen anderen gebrauchten Regler geordert und da wird wohl hoffentlich auch Ruhe einkeren.
Gruß Rasch.



Benutzeravatar
Suhler-VFR
Forums-User
Beiträge: 213
Registriert: 06.07.2006, 18:30
Wohnort: Suhl (Thüringen)
Interessen: Motorräder, Party
Sonstiges: EHEMALS VFR 800 RC 46 II ABS, und vfr 750f RC24/2

RE: Elektrik / Regler Problem.

Beitrag von Suhler-VFR » 08.04.2008, 14:20

hab die rechnung gefunden...ok waren 15€...aber einbau umsonst da kumpel wiegesagt ;-)


1250bandit 8)