Seitenständer

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

Seitenständer

Feb 2008 19 10:48

Beitrag von RC24 FIGHTER » Di 19. Feb 2008, 10:48

Hallo

Gibt es nen Seitenständer von nem anderen Mopped mit 2 Federn der nicht selbstständig hochklappt beim Aufrichten?Der sollte dann auch noch an der RC24 I passen


Faust zum Gruß
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
unclesam
Newbie
Likes: 0
Beiträge: 8
Registriert: Do 11. Okt 2007, 22:20
Wohnort: Flensburg

Feb 2008 19 12:01

Beitrag von unclesam » Di 19. Feb 2008, 12:01

Also ob einfach ein anderer Ständer passt weiß ich net.

Aber wenn du nen Ständer anbaust, der nicht selbständig einklappt, dann muss der Motor ausgehen, sobald du den ersten gang einlegst und währenddessen der Ständer draußen ist. Müsstest du also umbauen, sonst nimmt der TÜV das net ab. Ich weiß zwar nicht wie aufwendig das ist, aber nervig ist es bestimmt ;)

MFG
0
Lieber einen sitzen haben und nicht mehr stehen können als einen stehen haben und nicht mehr sitzen können.

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

Feb 2008 20 09:23

Beitrag von RC24 FIGHTER » Mi 20. Feb 2008, 09:23

Ich hab es grad nicht im Kopf und kann es nicht ausprobieren weil sie zerlegt ist,aber geht die RC24 nicht aus wenn ich nen Gang einlege und sie auf dem Seitenständer steht?vielleicht kann es ja mal einer testen und hier grad posten.Dann wüßte ich mehr
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

Feb 2008 20 12:12

Beitrag von MarkusT » Mi 20. Feb 2008, 12:12

Ist was für echte Motorradfahrer, sprich man kann jederzeit den Gang einlegen und losfahren oder umgedreht man muss immer aufpassen das einem der Ständer nicht einklappt.

Es gibt keinen Schalter der die Zündung ausschaltet wenn der Seitenständer ausgeklappt ist und man einen Gang einlegt.

Markus
0

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

Feb 2008 21 18:51

Beitrag von RC24 FIGHTER » Do 21. Feb 2008, 18:51

Mist!Dann hat sich das erledigt....vorerst
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Likes: 0
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

Mär 2008 23 12:16

Beitrag von MarkusT » So 23. Mär 2008, 12:16

Wenn du mutig bist dann kannst du es ja trotzdem versuchen du musst dir dann halt angewöhnen den Ständer immer hoch zumachen sonst Mopped kaputt. Hat bei mir 2 Jahre lang an der RGV funktioniert bis ich einen sebst einklappenden gefunden hatte (hatte Kabel und Schalter entfernt da das ganze bestimmt 200gr wiegt). War aber 2mal sehr knapp, nur durch einen aufmersamen Kumpel wurde ein Sturz vermieden.
0

Gast
Likes:

Mär 2008 23 12:25

Beitrag von Gast » So 23. Mär 2008, 12:25

Die Betrieberlaubnis der RC24 ist nur dann existent wenn ein selbteinklappender Seitenständer (alternativ elektrisch wirksame Schutzeinrichtung) vorhanden ist.

Das ganze ist ein Spiel mit dem Leben - siehe tödliche Unfälle mit Hondas wegen Seitenständer!!

Benutzeravatar
RC24 FIGHTER
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 448
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 21:05

Mär 2008 23 22:21

Beitrag von RC24 FIGHTER » So 23. Mär 2008, 22:21

das da ein Unterbrecherschalter rein muß ist mir klar.wollte ja auch nur wissen ob einer weiß ob es einen Ständer von nem anderen Mopped gibt der in die VFR plug and play paßt bis auf den Schalter natürlich.
0
NO FIGHT - NO GLORY!!!

Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Likes: 0
Beiträge: 2692
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 23:17
Wohnort: NRW, jetzt Rhein-Main

Mär 2008 23 22:42

Beitrag von Georg-W. » So 23. Mär 2008, 22:42

Hallo,
Du willst, dass der Ständer nicht selbsttätig einklappt und stattdessen ggf. einen Schalter / Zündunterbrecher installieren?
1) Anfang der 80er wurden nicht-selbsteinklappende Ständer im Wege der Nachrüstung mit einer kleinen Umlenkung und einer zweiten Feder versehen, damit sie anschließend unbelastet selber einklappen. Durch Ausbau der zweiten Feder ist das möglicherweise bei der RC24 zurückzubauen, einfach mal probieren.
2) In Nachbarländern ging man offensichtlich etwas lockerer mit der Gesundheit von vergesslichen Motorradfahrern um als in D. In der Schweiz z.B. sind die einfachen "Gummiverlängerungen" des Seitenständers offenischtlich noch heute bei den 80er Jahre Motorrädern zulässig, offensichtlich hat es keine Nachrüstungen gegeben. Vorschlag: über einen Schweizer Honda Händler einen Schweizer RC24 Seitenständer (mit Gummi aber ohne 2. Feder) besorgen.
3) :nein: Aber ManfredK´s Ratschlag befolgen!
0
Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Hansi
Forums-User
Likes: 0
Beiträge: 28
Registriert: So 20. Apr 2008, 13:47
Wohnort: Bremen

Apr 2008 21 21:33

Beitrag von Hansi » Mo 21. Apr 2008, 21:33

Ja der Ständer ein Problem für sich. Ich hätte auch gern einen der beim abstellen nicht immer wieder wegklapt. Dann würde meine Frau die vfr auch lieber fahren. So mag sie, sie nicht abstellen und fährt lieber Suzuki :(

Gruß Hansi
0
:sonne: Die wollen wir.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast