VFR 750 RK ?

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Benutzeravatar
Suhler-VFR
Forums-User
Beiträge: 213
Registriert: 06.07.2006, 18:30
Wohnort: Suhl (Thüringen)
Interessen: Motorräder, Party
Sonstiges: EHEMALS VFR 800 RC 46 II ABS, und vfr 750f RC24/2

VFR 750 RK ?

Beitrag von Suhler-VFR » 24.09.2007, 14:43

Hallo. Hab mir grad ein buch "motorräder die geschichte machen" geholt....natrülich ist die vfr auch dabei :-)

hier drin gibt es eine VFR 750 RK (auf basis der f) sie wurde mittels eines HRC-Kits auf 130PS hochgepumpt.....gibt es irgenwo jemand der dieses kit noch hat oder händler die das verbauen?
würde mich ehct interessieren..
mfg


1250bandit 8)

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2738
Registriert: 21.12.2003, 11:57

Beitrag von MarkusT » 24.09.2007, 18:23

Wenn dir in D jemand helfen kann dann Honda Eckert, falls es die noch gibt. Grundsätzlich wird das aber ein SEEEEHR teurer Spass. Um auf 130PS zukommen sind mindestens andere Nockenwellen nötig vermutlich auch Kolben, Pleuel, Polieren der Kanäle, andere Vergaser + Auspuff.

Was genau im Kit enthalten ist weiß ich nicht. Aber soweit meine Ideen.

Markus



Benutzeravatar
kesrith
Forums-User
Beiträge: 322
Registriert: 27.10.2006, 22:07

RE: VFR 750 RK ?

Beitrag von kesrith » 24.09.2007, 18:47

Hab' ein büschen gegoogelt, aber nur Hinweise zur Eckert-Honda gefunden, ein Tuner, der nach dem Tod seines Sohnes wieder aus dem Geschäft ausgestiegen ist.
Meines Wissens hat Eckert meist VFR's auf Basis der RC30 getunt, ich fand nur einen einzigen Hinweis auf eine RC24.

Die Boardsuche hat nur Arbeiten in Eigenregie erbracht, aber vieleicht habe ich nicht richtig gesucht.

Gruss
kesrith



Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2738
Registriert: 21.12.2003, 11:57

Beitrag von MarkusT » 24.09.2007, 19:00

genau den Eckert hab ich gemeint. Der hat auch die Rc 24 getunt mit HRC-Teilen.



Benutzeravatar
v4jaku
Forums-User
Beiträge: 288
Registriert: 25.10.2005, 18:29
Wohnort: Neupetershain/Brandenburg
Interessen: Motorradfahren,Segelfliegen
Sonstiges: VFR 800 ABS `06, Vfr400 Bj. 1992 leider verkauft

Beitrag von v4jaku » 24.09.2007, 19:03

Der HRC- Kit für die 1986er RC24 kostete günstige 30000 DM. Angegebene Leistung 125, später 130 PS. Enthalten waren neben größeren Vergasern andere Nockenwellen, Kolben,Pleuel, Renngetriebe usw. Außerdem teure Showa- Federelemente und eine 4-in-1- Auspuffanlage. Alles nachzulesen im VFR- Kultbuch " Honda- die Modelle mit V4-Motor" ab Seite 110.



Benutzeravatar
werbefuzzi
Forums-User
Beiträge: 2242
Registriert: 12.06.2006, 12:41
Wohnort: Solingen
Interessen: Fotografie, Musik, alles was Kurven hat
Sonstiges: VFR 750F RC36/1 "Lady in Red"
Hat geliked: 3 Mal
Likes erhalten: 38 Mal

Beitrag von werbefuzzi » 24.09.2007, 19:09

Ich glaube, einer unserer holländischen VFR Freunde hat sowas schon einmal gemacht.
user "klein" hatte da mal was drüber geschrieben, Frage ihn mal per PN, vielleicht kann er dir weiterhelfen.


Ich bin dann mal weg...

Benutzeravatar
Suhler-VFR
Forums-User
Beiträge: 213
Registriert: 06.07.2006, 18:30
Wohnort: Suhl (Thüringen)
Interessen: Motorräder, Party
Sonstiges: EHEMALS VFR 800 RC 46 II ABS, und vfr 750f RC24/2

Beitrag von Suhler-VFR » 25.09.2007, 14:44

also eckert macht auch rc24...hab ja das bild vor mir und sieht geil aus ;-)
danke für die tipps .
MFG


1250bandit 8)

Benutzeravatar
Jürgen1949
Forums-User
Beiträge: 218
Registriert: 26.11.2003, 08:37
Wohnort: Holzhausen an der Haide
Interessen: Mopeds, Reisen, Reisen mit Moped
Sonstiges: RC36-Bj.90/ CB750Four-Bj.77/ NTV650-Bj.88/CB970 Fun-Racer

Beitrag von Jürgen1949 » 25.09.2007, 15:10

Original von Suhler-VFR
also eckert macht auch rc24...hab ja das bild vor mir und sieht geil aus ;-)
danke für die tipps .
MFG
zumindest offiziell macht Eckert schon seit Jahren überhaupt nix mehr. Und wenn er es denn täte, könntest du dich schon mal nach einem günstigen Kredit umschauen. Perfektion kostet Geld. Ich besitze einen CB-Motor der von Eckert von 750 auf 970 Kubik umgebaut wurde. Kosten mit Zylindern im Tausch - ca. 3.600.- DM - wohlgemerkt im Jahr1976!!
Zuletzt geändert von Jürgen1949 am 25.09.2007, 15:12, insgesamt 1-mal geändert.


Gruß Jürgen :D



Man kann auch ohne Spaß Alkohol haben. ;)

Benutzeravatar
Georg-W.
Moderator
Beiträge: 2734
Registriert: 22.11.2003, 22:17
Wohnort: Wiesbaden, Rhein-Main
Motorrad: VF1000R + VFR RC24/30/36/46/NC30 + NTV Hawk + CB400/500/750 four + BMW Boxer
Interessen: Motorräder (Youngtimer) / Kameras / Garten / Reisen

RE: VFR 750 RK !!!!

Beitrag von Georg-W. » 27.09.2007, 14:33

Hallo,

hier ein Bild einer wunderschönen Eckert-Honda RC24/2 vor dem Gedenkbild seines Erbauers J. Eckert (verstorben, Sohn von Roland Eckert) und den fachkundigen Blicken von Ralf Rechberger und Gerhard Thurn beim Besuch des privaten Eckert-Museums im April 2007


Freut Euch wenn es regnet, weil wenn Ihr Euch nicht freut regnet es trotzdem!

Georg-W. (2052)

Benutzeravatar
Jürgen1949
Forums-User
Beiträge: 218
Registriert: 26.11.2003, 08:37
Wohnort: Holzhausen an der Haide
Interessen: Mopeds, Reisen, Reisen mit Moped
Sonstiges: RC36-Bj.90/ CB750Four-Bj.77/ NTV650-Bj.88/CB970 Fun-Racer

RE: VFR 750 RK !!!!

Beitrag von Jürgen1949 » 27.09.2007, 16:31

Original von Georg-W.
Hallo,

hier ein Bild einer wunderschönen Eckert-Honda RC24/2 vor dem Gedenkbild seines Erbauers J. Eckert (verstorben, Sohn von Roland Eckert) und den fachkundigen Blicken von Ralf Rechberger und Gerhard Thurn beim Besuch des privaten Eckert-Museums im April 2007

Hi Georg,

mach hier den Leuten den Hals nicht noch länger. :laugh:


Gruß Jürgen :D



Man kann auch ohne Spaß Alkohol haben. ;)

Benutzeravatar
eichbaum08
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 26.09.2007, 13:32
Wohnort: Mannheim

Beitrag von eichbaum08 » 01.10.2007, 14:36

Hallo,

Frage einmal hier nach.

Thiel Motoren
In den Rauhweiden 17
67354 Heiligenstein Gemeinde Römerberg
Tel: 06232 - 683437

wenn dir einer helfen kann, dann Hr. Thiel.
ich habe bei Ihm einmal einen Africa Twin Motor tunen lassen auf 940ccm und 85 PS, das ganze in ein leichtes Transalpfahrwerk eingebaut.
Thiel macht zum Beispiel die ganze Entwicklung für Dynojet aber auch für Motorenentwicklung AMG.

Ich würde Ihn zu den Motorenpäpsten in Deutschland zählen.
Der Umbau des Africa Motors hat vor 5 jahren 2500€ gekostet.


gruß Frank



Benutzeravatar
Suhler-VFR
Forums-User
Beiträge: 213
Registriert: 06.07.2006, 18:30
Wohnort: Suhl (Thüringen)
Interessen: Motorräder, Party
Sonstiges: EHEMALS VFR 800 RC 46 II ABS, und vfr 750f RC24/2

Beitrag von Suhler-VFR » 02.10.2007, 15:50

DANKE ;)


1250bandit 8)