RC 24 Baujahr 89 wieder flott machen

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Antworten
elmi
Newbie
Likes: 0
Beiträge: 1
Registriert: Di 24. Jul 2007, 22:01

RC 24 Baujahr 89 wieder flott machen

#1

Beitrag von elmi » Di 24. Jul 2007, 22:12

Hallo liebe Gemeinde bin hier gerade auf der Seite gestossen und mich mal gleich regestriert.

Habe gesehen das es hier gerade zu auch viele Technische fragen und antworten gibt ^^

Habe seit 4 Jahren eine VFR RC 24 in Der Garage Stehen und zu letzt mal vor 2 jahren wieder angeschmissen ( sie lief *gg*).

Da ich jetzt den Führerschein habe und die Honda fahren möchte muss ich noch bevor ich sie durch den Tüv bringe einiges tun.

Flüssigkeiten tauschen, Kerzen, Baterrie und die Simmeringe der Gabel die ich Freitag wechsel will (Holme sind schon ausgebaut)

Meine Frage :

1)Gabelöl die genaue Menge die pro holm rein kommt brauche ich.

2)Bremsklötze muss ich ebenfall wechseln (Vorne) Tips wie was am besten zu tun ist.

3)Wie schaut es aus mit dem Tüv (Vollabnahme) ? VFR ist noch komplett Original.

Mfg. elmi
0

gast
Likes:

RE: RC 24 Baujahr 89 wieder flott machen

#2

Beitrag von gast » Di 24. Jul 2007, 23:01

Hallo
zu dem ersten Punkt kannst du ja mal hier schauen. Da bekommst du das passende Datenblatt.

http://www.kleinjung.de/techdata/index.htm

Und mit dem TÜV meine ich, daß es gerade geändert wurde. Eine Vollabnahme ist nicht mehr nötig. Aber so ganz Sicher bin ich mir dabei nicht. Einfach vorher anfragen.

Antworten