Ventilspiel

VFR 750 F RC24/1 Bj 1986-1987
VFR 750 F RC24/2 Bj 1988-1989
Benutzeravatar
kallisebbel
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 342
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:00
Been thanked: 1 time

Ventilspiel

Beitrag von kallisebbel » So 17. Jun 2007, 00:04

Hallo,

weiss jemand wie das Ventilspiel einzustellen ist bei ner 86'er??
ich finde nämlich überall andere werte.

bei ralf kleinjung steht 0,12/0,20,
bei louis steht 0,15/0,20
und hier in der Modellübersicht steht 0,16/0,25

welche werte stimmen denn nun??

MfG


kallisebbel ist Mitglied im VFR-OC

Benutzeravatar
kesrith
Forums-User
Beiträge: 321
Registriert: Sa 28. Okt 2006, 00:07

Beitrag von kesrith » So 17. Jun 2007, 02:59

bin mir nicht mehr sicher.
Ich würde direkt bei Honda od. inner Werksatt nachfragen.

Google-fund:
Datenblattsammlung für Hondamotorräder (ganz unten über die Hubraum-Links suchen!)

Boardsuche

Gruss
kesrith



Benutzeravatar
kallisebbel
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 342
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:00
Been thanked: 1 time

Beitrag von kallisebbel » So 17. Jun 2007, 08:13

Hallo,

danke für die antwort, jetzt hab ich zwar noch mehr werte als vorher aber immerhin weiss ich jetzt was mehr.
Also ist es Ventilspiel für die 88er geringer als für die 86er und 87er, wenn das bei ralf kleinjung die org datenblätter sind.
also würde für meine 86er 0,13/0,20 passen.

MfG
Last edited by kallisebbel on So 17. Jun 2007, 08:17, edited 1 time in total.


kallisebbel ist Mitglied im VFR-OC

Benutzeravatar
MarkusT
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 2738
Registriert: So 21. Dez 2003, 12:57

Beitrag von MarkusT » So 17. Jun 2007, 17:35

Hab zwar gerade kein WHB zur Hand aber irgendwas mit 0,13 kommt mir sehr bekannt vor.



Benutzeravatar
Akut7
Forums-User
Beiträge: 401
Registriert: Mi 23. Mai 2007, 19:11
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time

Beitrag von Akut7 » Sa 23. Jun 2007, 09:15

Also laut origin honda Schulungsunterlagen (danke Guedo!)

E 0,13 mm
A 0,20 mm

Gruß A7


peace health success acuteness

Benutzeravatar
Chaly
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 10:19

Beitrag von Chaly » Sa 23. Jun 2007, 10:29

Hallo

Laut Werkstatt - Handbuch:

Bei kaltem Motor ( unter 35 °C )

Einlass: 0,13 mm
Auslass: 0,20 mm

Anzugsmoment der Kontermutter: 21 -25 Nm

Und Kurbelwelle immer im Uhrzeigersinn drehen.

Gruß Charly und nicht Chaly ?(



Benutzeravatar
kallisebbel
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 342
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:00
Been thanked: 1 time

Beitrag von kallisebbel » Sa 23. Jun 2007, 16:21

Danke für die infos!!

MfG


kallisebbel ist Mitglied im VFR-OC

Benutzeravatar
kallisebbel
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 342
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:00
Been thanked: 1 time

Beitrag von kallisebbel » Di 26. Jun 2007, 17:32

Hab alles eingestellt, hat alles bestens geklappt.
nochmal danke


kallisebbel ist Mitglied im VFR-OC

Benutzeravatar
Ka-Ha
Forums-User
Beiträge: 229
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 00:00

Beitrag von Ka-Ha » Mo 9. Jul 2007, 12:27

Hallo,
kann jemand die Maße für`s Ventielspiel der RC 24/2 einstellen?

Grüßle

Ka-Ha


A bissle domm isch jeder, blos so domm wia mancher isch koiner :jetzt:
Schwaub aus iberzeigong :applaus:

Benutzeravatar
Thomas
Forums-User
Beiträge: 1675
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 10:49
Been thanked: 5 times

Beitrag von Thomas » Di 10. Jul 2007, 16:39

Ja, kann ich...........



























aber hast du die passenden Lehren, um 0,12/0,19 einzustellen???



Gruss

Thomas



Benutzeravatar
Ka-Ha
Forums-User
Beiträge: 229
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 00:00

Beitrag von Ka-Ha » Di 10. Jul 2007, 19:20

Hallo Thomas

Ja.
Fühllehre hab ich.

Ka-Ha


A bissle domm isch jeder, blos so domm wia mancher isch koiner :jetzt:
Schwaub aus iberzeigong :applaus:

Benutzeravatar
Thomas
Forums-User
Beiträge: 1675
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 10:49
Been thanked: 5 times

Beitrag von Thomas » Mi 11. Jul 2007, 13:37

Na denn: Frohes Schaffen!!!



Thomas



Benutzeravatar
hondaralle
Forums-User
Beiträge: 88
Registriert: Sa 16. Apr 2005, 15:17

Beitrag von hondaralle » Do 12. Jul 2007, 11:29

ojemineh müssen wir jetzt ein Ventilspielfalscheinstellbeitrag eröffnen.

mit 0,15 eng und 0,20 normal hab ich noch nie probleme gehabt.

gruß Ralf