Wie viele km hat deine VFR

Allgemeine Technik
Allgemeine Technik
Benutzeravatar
robert2311
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 133
Registriert: 02.05.2010, 12:24
Wohnort: Muggensturm
Motorrad: Honda VFR 750 F Bj. 1993; Honda VFR 400 R Bj. 1992; Honda Transalp 700 mit ABS Bj. 09; Voxan Caferacer
Interessen: Alles was Spaß macht
Sonstiges: Honda VFR 750 F Bj. 1993; Honda VFR 400 R Bj. 1992; Honda Transalp 700 mit ABS Bj. 09; Voxan Caferacer
Likes erhalten: 6 Mal

Beitrag von robert2311 » 17.05.2013, 14:41

RC36/1------gerade eingefahren----52374Km Defekte: 1xRegler
NC30------laut Tacho 22653KM...werden aber wesentlich mehr sein, bestimmt schon mal anderer Tacho dran gekommen da Aussage vom Vorvorvorbesitzer ("mit der war ich viel unterwegs...mit wieviel Kilometer hast du die gekauft....das kann nicht stimmen")
Vielleicht sind´s auch 122653KM.
Gruß Robert

Benutzeravatar
vfr-Globetrotter
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 18.03.2004, 10:04
Wohnort: Saarländer
Interessen: Computer/Tauchen/Motorrad/Reisen
Sonstiges: VFR750f/CB750Four/Pan European

RC24 I

Beitrag von vfr-Globetrotter » 01.07.2013, 08:34

RC 24 I
125Tkm davon 65Tkm eigene
defekte bisher:
Original-Schalldämpfer durchgerostet
Regler def.
Schlauch für Federbeinverstellung defekt

Benutzeravatar
Klaus S
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 822
Registriert: 17.03.2013, 11:08
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: VFR 750F (RC 36/1) - GSX 1400 (K2) - GB 500 Clubman (PC 16) - R100 GS (247 E) - Schwalbe (KR 51/1)
Hat geliked: 45 Mal
Likes erhalten: 39 Mal

Beitrag von Klaus S » 01.07.2013, 09:18

Noch in der Einfahr Phase ... 28.xxx km




Zuletzt geändert von Klaus S am 01.07.2013, 09:19, insgesamt 1-mal geändert.
Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)
VFR-OC 2373

Benutzeravatar
geronimo55
Forums-User
Beiträge: 22
Registriert: 03.07.2006, 11:37
Wohnort: OWL
Sonstiges: VFR750F Bj.92 & CX 500 Gespann Bj.79

Beitrag von geronimo55 » 05.07.2013, 21:49

so 110000km 8)

Defekte??? welche Defekte :gruebel:

1x Gaszug
5x Batterie
2x Radlager vorne

Verschleisteile halt :weg:

Benutzeravatar
klein
Forums-User
Beiträge: 272
Registriert: 30.10.2006, 20:34
Wohnort: Hengelo
Motorrad: VFR 750 RC36II
Interessen: Motor
Hat geliked: 3 Mal
Likes erhalten: 8 Mal

Beitrag von klein » 06.07.2013, 12:08

RC36II aus 1997 jetst 108000Km :D and still running

Benutzeravatar
Contrebandier
Forums-User
Beiträge: 75
Registriert: 17.01.2011, 16:35
Wohnort: Hessen
Sonstiges: Honda VFR RC 24/I

Beitrag von Contrebandier » 06.07.2013, 12:40

Aktuell 94000 und ein paar zerrupfte. In meinem Besitz seit gut 46000 und Sommer 2009.

Defekte/Verschleiß seit ich sie habe:
-Kuplungsgeberkolben undicht
-Gaszug schwergängig
-Bremslichtgeber hinten verstellt(Wo ist eigentlich die Verstellung vorne? reagiert nämlich recht spät.)
-Sämtliche Flüssigkeiten (Motoröl, Bremsflüssigkeit, Gabelöl, Kühlwasser)
-Bremskolben rundrum schwergängig, Dichtungen grenzwertig, Staubschutzgummies gerissen
-3. Kette (Klingt irgendwie viel, aber die erste hat in meinem Besitz nur noch 3000km gemacht und die Haifischzähne erst 8o, werde ich glaube mal ein Bild von reinstellen :laugh: und die Aktuelle hat noch einige km vor sich :) )
-Zündspule
-Limaregler
-Benzinpumpenrelais (Unfassbar wie einen dieses Teil foppen kann, wenn der Benzinpumpenkontakt gleichzeitig spinnt und nichtmal der FHH einen guten Rat hat!!! Ohne das Forum würde ich wahrscheinlich immernoch hunderte Meter weise fahren :motzen: )
-Benzinpumpenkontakt
-Lenkkopflager
-Einmal Bremsscheibe hinten und Bremsklötze rundum
-Simmerringe
-Radlager bisher glaube nur hinten
-Tachowelle
-Batterie
-Massekabel
-Luftfilter (jetzt K&N)
-Reifen habe ich aufgegeben zu zählen. :laugh:

Und ich werde mal den Schlauch für die Federbeinverstellung prüfen, der scheint auch hinüber zu sein.

Also wenn mein fleißig in den Krümeln sucht kommt doch schon 'was zusammen. :D
Zuletzt geändert von Contrebandier am 06.07.2013, 12:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
VFR-Shorty
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 17.06.2012, 12:19
Wohnort: Ludwigsburg
Interessen: Na was wohl ?? Moped fahren
Sonstiges: VFR 750F rc 36 bj. 90

Beitrag von VFR-Shorty » 05.08.2013, 13:20

Meine black-Lady hat jetzt 106460
Hab sie mit 80 t bekommen
83 ->Gabel undicht
98 ->Kupplung vernichtet
104 -> sbk umbau +lenkerrückverlegung, ohne schneiden =)
sonst halt verschleißteile
Also hat kaum Ansprüche die alte Lady =)
Zuletzt geändert von VFR-Shorty am 05.08.2013, 13:22, insgesamt 1-mal geändert.
Etweilige Rechtschreibfehler Sind Gewollt Und Bweusst Gesetzt =)

Benutzeravatar
Moppedtouri
Alter Hase
Beiträge: 2166
Registriert: 22.07.2011, 19:05
Wohnort: Am Rand vom Pott
Motorrad: RC 36/2
Sonstiges: E-Mail: Moppedtouri@gmx.de
Hat geliked: 15 Mal
Likes erhalten: 21 Mal

Beitrag von Moppedtouri » 05.08.2013, 17:10

Meine erste VFR war eine RC36/1. Ich habe sie rund 50.000 km gefahren.
Defekte:
  • Regler
  • Lenkkopflager
  • Radlager
Bei einem Gesamt-Kilometerstand von gut 70.000 km bin ich bei etwa Tempo 30 von einer Dose geschubst worden. Eigentlich sah der Schaden nicht so dolle aus. Aber eine spätere Vermessung ergab: Rahmenschaden, somit wirtschaftlicher Totalschaden.


Die genauen Defekte meiner zweiten VFR - eine RC24/2 - weiß ich nicht mehr - viele werden es nicht gewesen sein, denn ich hatte sie nicht lange, als mir bei Vollgas ein Ventilkeil brach.
Folge: Motorschaden, und somit wirtschaftlicher Totalschaden. Leider weiß ich auch nicht mehr den km-Stand . . . :nixweiss:


Meine jetzige RC36/2 hat inzwischen 47.000 km drauf - gekauft vor zweieinhalb Jahren mit 24.000 km. Defekte bisher:
  • Regler
  • Benzinpumpe
  • zwei oder drei Cockpitbeleuchtungsbirnchen
Die RC36/2 ist die, die am wenigsten verbraucht, aber auch die unbequemste. Wenn mal mehr Geld in der Haushaltskasse ist steht eine Rentnerdeichsel ganz oben auf der Wunschliste . . .

Gruß vom Moppedtouri

Benutzeravatar
Jomar59
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1557
Registriert: 24.11.2003, 20:45
Wohnort: A-3160 Traisen Österreich
Motorrad: RC 46/II
Likes erhalten: 7 Mal

Beitrag von Jomar59 » 05.08.2013, 21:40

Original von MoppedtouriDie RC36/2 ist die, die am wenigsten verbraucht, aber auch die unbequemste. Wenn mal mehr Geld in der Haushaltskasse ist steht eine Rentnerdeichsel ganz oben auf der Wunschliste . . .

Gruß vom Moppedtouri
warum nicht die Lenkerhälften der 46/1, die sind auch höher und passen auch, aber auf´s BJ achten.

Johann
Die Kunst ist es, einmal mehr aufzustehen als man umgeworfen wird.
Winston Churchill

Benutzeravatar
Moppedtouri
Alter Hase
Beiträge: 2166
Registriert: 22.07.2011, 19:05
Wohnort: Am Rand vom Pott
Motorrad: RC 36/2
Sonstiges: E-Mail: Moppedtouri@gmx.de
Hat geliked: 15 Mal
Likes erhalten: 21 Mal

Beitrag von Moppedtouri » 05.08.2013, 22:38

Original von Jomar59
warum nicht die Lenkerhälften der 46/1, die sind auch höher und passen auch, aber auf´s BJ achten.
Johann
Ach kumma, das wusste ich nicht! Danke für den Tipp! Ich vermute mal, dass die Baujahre von 1998 bis einschließlich 2002 gemeint sind!?

Gruß von Jens, dem Moppedtouri