Was geht so im Winter ????

Allgemeine Technik
Antworten
Benutzeravatar
Etze
Spezi
Beiträge: 545
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 08:05
Motorrad: VFR 750 RC 36/2 Baujahr 1994
Hat geliked: 85 Mal
Likes erhalten: 56 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Etze »

Seine Frage kam vermutlich, weil das Zündschloss bei den 36ern mit zwei Abreißachrauben befestigt ist. Die kriegt man nicht so einfach mit einem Schlüssel ab.
Freundliche Grüße
Christof
Benutzeravatar
Rolli
Spezi
Beiträge: 1310
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 19:51
Wohnort: Görlitz ( Sachsen)
Motorrad: Simson S 51 - B 2-4 Electronic seit 1984 leider 08.10.19 gestohlen und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Interessen: Mukke der 80 er, besonders die Maxi Singles, mit unserer Hundelady unterwegs sein
Hat geliked: 64 Mal
Likes erhalten: 100 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Rolli »

Genau das dachte ich... Aber es ist ja nur dieser HISS Aufsatz,der da abgeschraubt wird und der ist mit 2 Kreuzschrauben befestigt. Dann geht dies natürlich.
Grüße Roland :winken2:
Benutzeravatar
MacJoerg
Spezi
Beiträge: 1565
Registriert: Do 12. Okt 2017, 09:30
Wohnort: Schemmerhofen
Motorrad: XJ900N, XR600R, VFR750F, GPz305 (meine)
R100GS, DRZ 400 (die meiner Frau. Aber ich hab die Arbeit)
Interessen: Photographie, Motorrad fahren (wenn möglich täglich),
meine Frau.
Hat geliked: 106 Mal
Likes erhalten: 158 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von MacJoerg »

Meine Kleine darf jetzt langsam in die Winterpause. 2 Sachen mach ich aber noch.
Hinten bekommt sie jetzt noch die,schon ewig rum liegende, Stahlflexleitung.
Mit den Vergasern war ich auch nicht sooooo zufrieden. Jetzt hab ich noch eine Bank komplett überholt (inclusive 3 mal Ultraschall)
mit neuen Düsen und allem möglichen anderen. Den bau ich wahrscheinlich morgen noch ein und synchronisiere dann gleich.
Jetzt muss diesen Winter die kleine Kawa zeigen was sie kann. :D
Gruß, Jörg
Benutzeravatar
irishrOy
Forums-User
Beiträge: 65
Registriert: Mi 8. Nov 2017, 22:18
Motorrad: VFR 750 & CBF 1000
Hat geliked: 45 Mal
Likes erhalten: 4 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von irishrOy »

Etze hat geschrieben: Mo 19. Okt 2020, 19:52 Seine Frage kam vermutlich, weil das Zündschloss bei den 36ern mit zwei Abreißachrauben befestigt ist. Die kriegt man nicht so einfach mit einem Schlüssel ab.
Ha, das ist interessant. Also angenommen man müsste das zündschloss aus Gründen XYZ tauschen, hätte man da ein kleines Problem? oder ginge ausbohren trotzdem noch?
hab grad meine VFR nicht in der Nähe, sonst würd ich nachschauen.
Zuletzt geändert von irishrOy am Mi 21. Okt 2020, 17:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Etze
Spezi
Beiträge: 545
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 08:05
Motorrad: VFR 750 RC 36/2 Baujahr 1994
Hat geliked: 85 Mal
Likes erhalten: 56 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Etze »

irishrOy hat geschrieben: Mi 21. Okt 2020, 17:27 Ha, das ist interessant. Also angenommen man müsste das zündschloss aus Gründen XYZ tauschen, hätte man da ein kleines Problem? oder ginge ausbohren trotzdem noch?
Hab ich keine direkte Erfahrung mit. Ist wohl eher ein Diebstahlschutz oder so.

Eine ähnliche Schraube habe ich mal am Schloss der Sitzbankverriegelung entfernt. Das ging relativ easy: Mit einem Dremel eingeschlitzt und dann mit einem Schraubendreher ausgedreht.

Wird vorne ohne den Ausbau der Gabelbrücke aber schwierig und schon gar nicht irgendwo auf der Straße :D
Freundliche Grüße
Christof
Benutzeravatar
Rolli
Spezi
Beiträge: 1310
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 19:51
Wohnort: Görlitz ( Sachsen)
Motorrad: Simson S 51 - B 2-4 Electronic seit 1984 leider 08.10.19 gestohlen und VFR 750 RC 36/1 natürlich in Rot
Interessen: Mukke der 80 er, besonders die Maxi Singles, mit unserer Hundelady unterwegs sein
Hat geliked: 64 Mal
Likes erhalten: 100 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Rolli »

So wie ich hier gelesen habe, war es nicht soo schwierig, die beiden Abreißschrschrauben wieder auszubohren. Das ist schon zum Beispiel nötig beim Umbau auf Superbikelenker mit einer Austausch- Gabelbrücke. Das Schloss selbst sollte ja eigentlich ein Motorrad Leben halten, der E-Teil ist ja separat tauschbar.
Grüße Roland :winken2:
Benutzeravatar
Etze
Spezi
Beiträge: 545
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 08:05
Motorrad: VFR 750 RC 36/2 Baujahr 1994
Hat geliked: 85 Mal
Likes erhalten: 56 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Etze »

Die Adventszeit naht.

Bild


Originale Federn und Dichtung, die von Thomas empfohlenen FCC (Belag-)Lamellen und auf die alten Tage 4 Liter Doppelherz. :roll
Freundliche Grüße
Christof
Benutzeravatar
werbefuzzi
Alter Hase
Beiträge: 2441
Registriert: Mo 12. Jun 2006, 14:41
Wohnort: Solingen
Interessen: Fotografie, Musik, alles was Kurven hat
Sonstiges: VFR 750F RC36/1 - Ex "Lady in Red"
CB 500X - PC64
Hat geliked: 20 Mal
Likes erhalten: 106 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von werbefuzzi »

Da man das Thema "Was geht so im Winter?" auch allgemein sehen kann, will ich auchmal kundtun, womit ich einen nicht unwesentlichen Teil meiner Zeit verbringen werde.
Nachdem ich in meinem Job so ziemlich alles erreicht habe, was man als Werbefuzzi erreichen kann, habe ich mir eine neue Herausforderung gesucht - und was für eine...!
Mit guten Freunden, mit denen ich immer schonmal was zusammen machen wollte, bin ich in die Gastronomie eingestiegen. Ihnen gehört einer der schönsten und ältesten gastronomischen Betriebe im Bergischen Land, direkt an der Wupper gelegen, im sogenannten Wupperhof. Das denkmalgeschütze Anwesen hat eine verbürgte gastronomische Tradition bis ins Jahr 1424, der Gebäudekomplex ist in Teilen sogar noch einige Jahrhunderte älter. Da der bisherige Pächter aus "persönlichen" Gründen von heut auf morgen den gutgehenden Betrieb aufgegeben hat und durch Corona kein neuer Pächter den Schritt gewagt hat, haben wir nach ein paar Gläsern köstlichen Rotweines beschlossen, es eben selbst zu machen. OH, mein Gott...!
Nach einer umfangreichen Sanierung und Schwierigkeiten jeglicher Art haben wir dann Ende Juli das Landhaus Ferres eröffnet, mitten in der größten Sommerhitze mit andauernden Temperaturen über der 30 Grad Grenze. Mit haben nachmittags einfach die Kette abgenommen und obwohl wir keinerlei Werbung gemacht hatten, war abends der Biergarten schon knallevoll, das ging dann bis Angang Oktober so weiter. Dann verlagerte sich das Geschehen witterungsbedingt in die inneren Gasträume und wir waren auch hier fast jeden Tag ausgebucht. Wir sind regelrecht überrannt worden und sind zur Zeit der "In-Laden" im Bergischen. Wir hatten in dieser Zeit mit so ziemlich jeder Schwierigkeit zu kämpfen, die es gibt - aber wir haben es gerockt!
Da wir coronabedingt nur eine reduzierte Bestuhlung des Restaurants fahren dürfen, haben wir Anfang der Woche ein großes, nagelneues Zelt errichtet, um den Gästen, die gerne "draußen" sitzen möchten eine Alternative zu den Gasträumen im Inneren zu ermöglichen. Einen Tag später hat dann unsere Königin-Mutter den erneuten Lockdown ausgerufen und damit der eh schon arg gebeutelten Gastronomiebranche den endgültigen Todesstoss versetzt. Nach den aktuellen Erkenntnissen der DEHOGA werden bis zu 50% aller Betriebe das nächste Jahr nicht mehr erleben. Erschreckend!
Nun zurück zum Thema, ich werde also im Winter mit unserem Team neue Konzepte erarbeiten und versuchen, die Fehler einer völlig verunglückten Corona-Politik auszubügeln und das Landhaus am Leben zu erhalten. Eines ist klar, wir werden nicht aufgeben und haben einen langen Atem, wir werden uns weder von Corona noch der Politik kleinkriegen lassen. Wir ziehen das durch!
Achja, zwischendurch werde ich noch ein wenig an meiner neuen CBX schrauben, um wieder runterzukommen von diesem Corona-Höllentrip.

Wen es interessiert, hier gibt es weitere Informationen. www.landhaus-ferres.de
Das geht also bei mir so im Winter...

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Klaus S
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 1131
Registriert: So 17. Mär 2013, 11:08
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: VFR 750F (RC 36/1) - GSX 1400 (K2) - GB 500 Clubman (PC 16) - R100 GS (247 E) - Schwalbe (KR 51/1) - CRF 1000L/D (SD 06)
Hat geliked: 157 Mal
Likes erhalten: 122 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Klaus S »

@Michael

wow .... ich bin begeistert und Du hast meinen Respekt :bow-yellow: in diesen Zeiten ein solches Projekt durchzuziehen :applaus:

Ich drücke Dir/euch die Daumen das der Laden läuft und werde von meiner Seite aus versuchen euch zu unterstützen in dem ich reinschaue.

Die Adresse habe ich schon abgespeichert


Gruß
Klaus
Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)
VFR-OC 2373
Benutzeravatar
Thomas
Spezi
Beiträge: 1984
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 10:49
Wohnort: Weser/Ems
Sonstiges: RC 24/II, NC700S
Hat geliked: 3 Mal
Likes erhalten: 50 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Thomas »

Respekt!
Viel Erfolg weiterhin wünsche ich euch.
Benutzeravatar
Autobahnracer
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 709
Registriert: Di 13. Sep 2005, 16:59
Wohnort: Emsland
Motorrad: VFR 750 RC24 I und VFR 800 F RC79
Hat geliked: 67 Mal
Likes erhalten: 47 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Autobahnracer »

Hut ab, vor soviel Mut in dieser Zeit. wünsche euch Viel Erfolg.
Live is what happens to you while you`re busy Making other plans.


Autobahnracer ist VFR-OC Mitglied Nr. 2331
Benutzeravatar
Brazos
Mitglied VFR-OC
Beiträge: 671
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 21:17
Wohnort: Früher OWL und jetzt Kreis BRA / Wesermarsch
Motorrad: 2003er RC 46/2
Sonstiges: 2003er RC 46/2
Hat geliked: 33 Mal
Likes erhalten: 13 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Brazos »

@Michael
Tip Top - viel Erfolg und ich hoffe und drücke Euch die Daumen, das ihr die ganze "C"-Scheiße gut übersteht :top2: :top2: :top2: :top2: :top2: :top2:
In der Ruhe liegt die Kraft..............
See you...
:DBrazos :wheel:

****... ist Owner Nr. 2308 ****
*** Stammtisch Weser-Ems ***
Benutzeravatar
UliB.
Spezi
Beiträge: 649
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 13:56
Wohnort: Nordschwarzwald
Motorrad: VFR 750 F RC 36 II, RC30 und NC30 leider weg, Leo 150, CBR 900 RR (SC33), BMW R1200R LC
Likes erhalten: 9 Mal

Das geht so im Winter !!!

Beitrag von UliB. »

Endlich wieder an meiner Dauerbaustelle weitermachen......

gelaufen ist sie vor ein paar Tagen schon wieder, trotz schwerster Eingriffe in die Elektrik :lol:
Jetzt noch das Rahmenheck ordentlich schweißen und einen neuen Kasten für die Elektrik fertigen, und, und, und......
Bild
Bild
Bild

Gruß
UliB.
Benutzeravatar
Etze
Spezi
Beiträge: 545
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 08:05
Motorrad: VFR 750 RC 36/2 Baujahr 1994
Hat geliked: 85 Mal
Likes erhalten: 56 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von Etze »

Ne nackte VFR find ich auch ziemlich cool. :!o

Eingriffe am Heckrahmen sind unter bestimmten Umständen machbar? Gibt ja einige, die das machen.

Die Sitzbank passt super zum Rest, auch Tankanschluss gefällt mir gut.


(Für eine verunfallte oder umgefallene VFR imho der beste Weg, das Moped wieder auf die Straße zu bringen.)
Freundliche Grüße
Christof
Benutzeravatar
UliB.
Spezi
Beiträge: 649
Registriert: Mo 17. Nov 2003, 13:56
Wohnort: Nordschwarzwald
Motorrad: VFR 750 F RC 36 II, RC30 und NC30 leider weg, Leo 150, CBR 900 RR (SC33), BMW R1200R LC
Likes erhalten: 9 Mal

Was geht so im Winter ????

Beitrag von UliB. »

Sitzbank ist von einer alten Ducati Monster.
Heckrahmen ändern hängt immer vom Sachverständigen ab. Bei der VFR ist der Rahmen aus Stahl und geschraubt - sind schon zwei Vorteile. Wenn jetzt noch sauber geschweißt wird, ist das machbar.

Gruß
Uli
Antworten